#841

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 06.11.2016 13:53
von ug68 • 657 Beiträge

Hier ist noch der zweite Peter Cornelius vom Rätsel 129 a): Sendung 240 vom 08.11.1991; FF 1; Sicherheitsbüro Wien: Tankstellen-Mord an Helmut D.

Gruß Uli (der jetzt aber wirklich mal eine Rätselpause benötigt. Mal schauen, ob ich es dieses Mal schaffe....)

nach oben springen

#842

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 06.11.2016 22:01
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Einen Westberliner Fall gab es noch. ..Anfang der 8ßer...der Mord an dem Friseur. Bei SG-LO 321 muss ich ermitteln.


zuletzt bearbeitet 06.11.2016 22:04 | nach oben springen

#843

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 07.11.2016 12:05
von XYmittendrin • 588 Beiträge

Hallo Uli,
auch der zweite Song von Peter Cornelius stimmt natürlich. Meinen Glückwunsch für dich.

Hallo Thomas,

das Kennzeichen kommt aus Butz Zeit und es war ein BMW

Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#844

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 07.11.2016 16:42
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Zitat von XYmittendrin im Beitrag #843
Hallo Uli,
auch der zweite Song von Peter Cornelius stimmt natürlich. Meinen Glückwunsch für dich.

Hallo Thomas,

das Kennzeichen kommt aus Butz Zeit und es war ein BMW

Viele Grüße XYmittendrin


Da fällt mir spontan der Mordfall Bütz ein der ja vor kurzem geklärt wurde. Der Täter fuhr einen BMW der aber auch evtl. Kölner Kennzeichen gehabt haben könnte. Ich weiss es leider nimmer genau .

nach oben springen

#845

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 08.11.2016 11:26
von XYmittendrin • 588 Beiträge

Hallo Thomas,
den Fall Karl Bütz habe ich nicht gemeint. Das Verbrechen geschah in der nächst größeren Stadt bei dir, aber nicht Wiesbaden oder Mainz, sondern ?.
vielleicht kommst damit ja weiter.

viele Grüße XYmittedrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#846

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 08.11.2016 14:39
von ug68 • 657 Beiträge

Hallo XYmittendrin,

Jetzt habe ich, dank Deines letzten sachdienlichen Hinweises, den BMW mit dem Kennzeichen SG-LO 321 in der Sendung 319 vom 01.10.1999 gefunden. Und zwar gleich am Anfang des FF 3: Kripo Frankfurt/M: Der Geschäftsmann Nenad V., den, so Butz in der Anmoderation, eine „Mauer des Schweigens“ zu umgeben schien, wurde am 18.02.1999 in seinem Auto erschossen, als er gerade telefonieren wollte. Der Wagen stand in der Wolfsgangstraße, Tatzeit war ca. 22.45 Uhr.

Gruß Uli


zuletzt bearbeitet 08.11.2016 14:51 | nach oben springen

#847

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 08.11.2016 15:14
von XYmittendrin • 588 Beiträge

Hallo Uli,

genau den Fall meinte ich, Thomas wäre bestimmt jetzt auch draufgekommen. Mein Riesenkompliment für Dich.
Das Opfer hatte ja wohl jahrelang mit Drogen zu tun gehabt. Deshalb gab es auch eine Mauer des Schweigens. Ist ja bis heute auch ungeklärt.

Das nächste Rätsel überlasse wieder jemanden anderes. Vielleicht kommen ja auch wieder Rätstel von Oma Thürmann, schildi, Ede-Fan oder northernstudio.
Weil im Moment sind ja die meisten Fragesteller ich und Thewhrit1961

Einen schönen Tag für Euch alle noch XYmittendrin.


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#848

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 08.11.2016 21:09
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Ja, mit der Hilfe wäre ich auch drauf gekommen. Die Tat geschah in der Wolfsgangstrasse welche eine Seitenstrasse der Escherheimer Landstrasse ist.

nach oben springen

#849

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 08.11.2016 21:09
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Ich überlasse die Fragenstellerei jetzt mal jemand anders.

nach oben springen

#850

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 09.11.2016 12:28
von Oma Thürmann • 711 Beiträge

In Ermangelung einer frischen Idee hole ich mal eine ungelöste Altlast aus der Mottenkiste:

Nr. 61:
In diesem Jahrzehnt kam es in zwei Sendungen zu einem kuriosen Fehler: Statt des Darstellernamens wurde im Abspann der Rollenname aufgeführt. Welche Sendungen und welche Namen waren das?


Zugegeben, etwas speziell; aber mal sehen, vielleicht hat ja jemand eine Idee.


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen

#851

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 09.11.2016 18:40
von XYmittendrin • 588 Beiträge

Hallo Oma Thürmann,

also die beiden Sendungen sind aus der Zeit 2010-2016 oder wie meinst Du das jetzt. Damit ich mich an diesen Sendungen orientieren kann. Vielen Dank für eine Antwort
Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#852

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 09.11.2016 21:08
von ug68 • 657 Beiträge

Hallo XYmittendrin,

Also ich zumindest habe es auch so verstanden, dass die Lösung in den Jahren 2010 bis 2016 versteckt sein muss. Da ich aber völlig auf dem Holzweg bin und null Ahnung habe, wo und wie man hier ansetzen könnte, (vielleicht gibt es ja noch einen kleinen sachdienlichen Hinweis von der Oma...? ) erlaube ich mir aus aktuellem Anlass eine kleine, nicht ganz ernst gemeinte weitere Rätselfrage. Welcher „US-Präsident“ hat es schon in die XY-Sendungen gebracht?

Gruß UliPumpgun-Ronnie.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#853

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 10.11.2016 09:29
von XYmittendrin • 588 Beiträge

Hallo Uli,
zu Deiner Frage US-Präsedent:
Es war Ronald Reagan (Ich bin ein Berliner) aus der Junisendung 1996
FF 2. Banküberfallserie im Rheinland. Die Täter konnten dann ein paar Jahre später gefaßt werden.

Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#854

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 10.11.2016 12:05
von ug68 • 657 Beiträge

Hallo XYmittendrin,

Jetzt hast Du mich aber mal ganz kalt erwischt! Das Foto hier war nämlich vom „Pumpgun-Ronnie“. Peter Nidetzky berichtete am Anfang der Sendung 211 vom 02.12.1988 von dem tragischen Ende des Johann K.

Das „Ronald Reagan“ später nochmal zusammen mit „Michael Jackson“ als Bankräuber in Erscheinung trat, hatte ich jetzt nicht mehr auf dem Schirm. Wenigstens konnte diese Überfallserie, die das LKA Wiesbaden bei XY vorstellte, aufgeklärt werden. Und ich konnte wieder eine XY-Bildungslücke schließen. Danke dafür.

Aber „Ich bin ein Berliner“ War das nicht Kennedy? Na ja, ist ja auch egal. Jetzt soll der Neue erstmal machen, und ich hoffe, dass Rudi nicht eines Tages während einer XY-Sendung sagt: „Und jetzt haben wir ein Fall bei dem uns das FBI um Mithilfe gebeten hat. Gesucht wird Donald J. Trump“.

Gruß Uli


zuletzt bearbeitet 10.11.2016 12:07 | nach oben springen

#855

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 10.11.2016 12:11
von Oma Thürmann • 711 Beiträge

2010-2016 ist gemeint, die Fälle befinden sich beide in der Frühzeit des Zeitraums, sind Raubüberfälle und ereigneten sich in derselben Stadt. Einer der Filme führte nach der Ausstrahlung noch zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung, allerdings nicht wegen der Tat.


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Koschi
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1472 Themen und 18680 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de