#1

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 07.10.2011 09:13
von bastian2410 • 1.543 Beiträge
Sehr interessant und in der Tat sehr mysteriös. Danke für die detaillierte Zusammenfassung der Ereignisse und den Zeitungs- Link.
nach oben springen

#2

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 07.10.2011 11:46
von Ludwig • 563 Beiträge
Hallo zusammen !

Auch in der Türkei schlägt der Fall Wellen:
http://www.swp.de/ulm/lokales/alb_donau/Blumenhaendler-fuehlte-sich-bedroht;art4299,1146871

viele Grüße, und Danke für das Lob, Bastian
Ludwig
nach oben springen

#3

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 08.10.2011 08:32
von Ludwig • 563 Beiträge
Hallo zusammen!

Die Ceska aus der Döner-Mordserie war nicht die Tatwaffe:
http://www.swp.de/ulm/lokales/alb_donau/Laichingen-Anderes-Kaliber-als-bei-Doener-Morden;art4299,1148571

viele Grüße
Ludwig
nach oben springen

#4

Re[2]: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 08.10.2011 15:04
von LD-X 733 • 117 Beiträge
Ludwig>Am 19. Januar 2000 starb in Istanbul der prominente Hisbollah-Kämpfer Velioglu bei einem Attentat in einem Kugelhagel. Die folgenden Untersuchungen führten die Ermittler zu einem Massengrab bei Istanbul. Zwei der zehn Männerleichen, die darin lagen, identifizierte die Polizei schließlich als den Blumenhändler, der auch in Laichingen einen Laden unterhielt, und seinen Schwiegersohn.

Ich wusste bisher gar nicht, dass es auch eine türkisch/kurdische Hisbollah gibt (die mit der libanesischen nicht zu verwechseln ist):
http://de.wikipedia.org/wiki/Hizbullah_(T%C3%BCrkei)

Die Polizei ist bei den Ermittlungen wirklich nicht zu beneiden...
nach oben springen

#5

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 28.10.2011 08:53
von Ludwig • 563 Beiträge
Über die Arbeit der Sonderkommision "Blume":

http://www.swp.de/ulm/lokales/ulm_neu_ulm/Suche-nach-der-Spur-zum-Moerder;art4329,1189484

Sonderlich vielversprechend liest sich das ja nicht...

Ludwig
nach oben springen

#6

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 02.11.2011 18:44
von Indieflow • 23 Beiträge
Ich weiss nicht, inwieweit das hier rein passt, aber es wurde schon wieder ein Inhaber eines Dönerladens ermordet:

http://www.fnp.de/nnp/nachrichten/vermischtes/doenerbudenbetreiber-in-eigenem-laden-erschossen_rmn01.c.9334358.de.html
nach oben springen

#7

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 10.11.2011 13:27
von Ludwig • 563 Beiträge
nach oben springen

#8

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 11.11.2011 14:01
von tomb33 • 1 Beitrag
Jetzt gibts aber wirklich spannende Neuigkeiten! Hoffentlich nicht wieder ein Irrweg...

Ermittler finden Tatwaffe der Döner-Morde - http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,797237,00.html
nach oben springen

#9

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 11.11.2011 14:56
von Andelko • 136 Beiträge
Meine Fresse das nimmt ja Domensionen an die keiner erwartet haben dürfte.Die Waffe ist ein fast unschlagbares Indiz.

Bin gespannt wie es jetzt weiter geht

Was für ein Jahr.Die 2 gruseligsten und mysteriöstesten ordserien in der deutschen Kriminalgeschichte werden aufgeklärt!
nach oben springen

#10

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 11.11.2011 15:12
von Ludwig • 563 Beiträge
Die Bundesanwaltschaft hat aufgrund des vermuteten rechtsterroristischen Hintergrundes die Ermittlungen übernommen (ZDF Videotext Tafel 140).

...was für eine schier unglaubliche Entwicklung, es verschlägt einem fast die Sprache...

Ludwig
nach oben springen

#11

Re[2]: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 11.11.2011 15:26
von Andelko • 136 Beiträge
Ludwig>Die Bundesanwaltschaft hat aufgrund des vermuteten rechtsterroristischen Hintergrundes die Ermittlungen übernommen (ZDF Videotext Tafel 140).

Ludwig>...was für eine schier unglaubliche Entwicklung, es verschlägt einem fast die Sprache...

Ludwig>Ludwig


Das kannst du laut sagen.Ich hab ne richtige Gänsehaut.
nach oben springen

#12

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 11.11.2011 15:57
von calux • 58 Beiträge
Unglaublich, was da alles zu Tage tritt. Ich werde weiter mit Spannung die diesbezüglichen Nachrichten verfolgen.
nach oben springen

#13

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 11.11.2011 16:30
von Andelko • 136 Beiträge
Nach der Enthüllung fang ich jetzt an an den Selbstmorden der beiden zu zweifeln.Ich glaube die beiden waren eher Mitwisser und mussten beseitigt werden.Aber das ist spekulativ.
nach oben springen

#14

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 11.11.2011 16:48
von SdB • 98 Beiträge
Ich seh es wie die anderen hier. Bin ja schockiert wie weit das geht
nach oben springen

#15

Re: 27.04.2001 FF3 (Kripo Nürnberg) Mordfall Enver Simsek, "Döner-Mordserie" (Soko Bosporus)

in Filmfälle 11.11.2011 18:08
von bd-vogel • 570 Beiträge
Absolut irre... bin auch vom Hocker gefallen!
(dabei hatte ich gar kein Bier bestellt... )

Bernhard.

Kurze querverweisende Zusammenfassung zu Threadkatalogisierungs-Zwecken:
Die Tatwaffe, mit der die "Döner-Mordserie" verübt worden ist, wurde im ausgebrannten Zwickauer Quartier zweier Bankräuber mit rechtsextremistischem Hintergrund sichergestellt, das eine inzwischen festgenommene Komplizin in die Luft gejagt hatte. Ferner wurden laut Bundesanwaltschaft "Videos mit Täterwissen in der Mordserie" gefunden. Bei den beiden Bankräubern, die kurz zuvor bei Eisenach in einem Wohnmobil Selbstmord begangen hatten, waren die gestohlenen Dienstwaffen im Heilbronner Polizistenmordfall (31.5.2007 SF2/28.5.2008 FF4, Kripo Heilbronn) entdeckt worden.
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Manolo1208
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1539 Themen und 19326 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de