#1

Re[2]: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 12.08.2011 21:52
von uschi • 132 Beiträge
Hallo Konrad,

habe mit DexDeki9 gesprochen: die Folge soll verfügbar sein - würde jedoch ca 400SFr kosten - da das nun wirklich kein Schnäppchen ist, könnten wir tatsächlich so etwas wie ein "crowdfunding" initiieren - also wenn zumindest ein paar Leute mitmachen, wäre ich dabei.

lg
uschi
nach oben springen

#2

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 13.08.2011 14:52
von Konrad Gedöns • 69 Beiträge
Grüezi Uschi,

also 200 Euro würde ich alleine sofort spendieren, das wäre ja schon mal etwas über die Hälfte (solange der CHF gegenüber dem € nicht noch weiter steigt..).

Bitte maile mir die Kontaktdaten der betreffenden Person zu, die mit der SRG in Kontakt steht.

Auf wiaderluage

Konrad
nach oben springen

#3

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 13.08.2011 19:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar
Hallo!
Ich würde mich auch sehr gerne an den Kosten beteiligen. 50€ würde ich dann sehr gerne dazugeben.
So denn, einen schönen Gruß von schildi
nach oben springen

#4

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 13.08.2011 19:31
von Ludwig • 531 Beiträge
Hallo zusammen !

Wär' ja klasse, wenn die EDE-Ära vollständig wäre !
Auch ich würde mich mit ca. 10% der Summe beteiligen, Details können wir ja dann klären, wenn die Sache in trockenen Tüchern ist.

viele Grüße
Ludwig
nach oben springen

#5

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 13.08.2011 22:03
von Paul Schremser • 14 Beiträge
Hallo an alle,

ich würde mich Ludwig anschließen, wäre also auch bereit, mitzumachen.

Viele Grüße,
Paul Schremser
nach oben springen

#6

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 14.08.2011 03:29
von Peter Poppy Köhler • 244 Beiträge
Ich wäre ebenso mit 10% des Werts der wiederbeschafften Beute dabei;-)
nach oben springen

#7

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 14.08.2011 12:16
von vorsichtfalle • 667 Beiträge
Hey!

um den Schatz zu bergen, würde ich auch 25 Euro (also etwa 25 CHF) beisteuern.


Viele Grüße
nach oben springen

#8

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 14.08.2011 17:46
von der_kommissar • 69 Beiträge
Hallo,

mit 25€ wär ich auch dabei. Aber bevor den Schweizern ein haufen Geld zugeschoben wird, was war denn die Antwort aus Österreich? Haben die evtl. auch ne Kopie und geben die günstiger ab?
nach oben springen

#9

Re[2]: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 14.08.2011 21:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar
der_kommissar>Hallo,

der_kommissar>mit 25€ wär ich auch dabei. Aber bevor den Schweizern ein haufen Geld zugeschoben wird, was war denn die Antwort aus Österreich? Haben die evtl. auch ne Kopie und geben die günstiger ab?

Hallo!
In der XY-Wiki steht, das beim ORF leider keine Kopie mehr von dieser Folge vorhanden ist. Es wird noch an das ZDF als Hauptproduzent verwiesen, aber es ist ja bekannt, das auch beim ZDF leider keine Aufzeichnung von dieser Folge mehr gibt.
Trotz diesen doch hohen Kosten für die Folge, sehe ich doch einen Lichtblick: Endlich ALLE!!! Folgen aus der Ede-Zeit zu kennen. Ich würde mich sehr freuen, wenn es irgendwie klappen würde, diese Folge endlich sehen zu dürfen.
So denn, einen schönen Gruß von schildi
nach oben springen

#10

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 14.08.2011 21:37
von Rambo • 48 Beiträge
Also ich wäre ebenfalls bereit, noch einen kleinen finanziellen Beitrag zu leisten!
nach oben springen

#11

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 14.08.2011 22:50
von Rickybaby1977 • 299 Beiträge
Ihr Lieben!

Man, das wäre ja mal eine Aktion! Also ich bin auch dabei!!!
Wenn das echt möglich wäre, über die Schweiz daran zu kommen - würde ich auch 25 Euro springen lassen. Falls nicht genügend zusammen kommen, auch mehr. Das wär ja wohl der Hammer! Wer nimmt das denn jetzt konkret in die Hand? Wohin soll ich überweisen????

Love & Peace Ricky & Lotty

P.S.: Da das Geld natürlich an anderer Stelle eingespart werden muß, bitte ich vorsorglich jetzt schon mal um großzügige Futterspenden an:

Lotti Laßdas
Collieweg 36
1234 Hundshausen

Besten Dank!
nach oben springen

#12

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 15.08.2011 21:25
von Heimo • 1.277 Beiträge
Also, ich freu mich, wenn auf diesem Wege tatsächlich die letzte fehlende Sendung gefunden werden sollte.

Aber ich finde, wir sollten jetzt mal schauen, wer letztlich bereit ist, sich finanziell an der Aktion zu beteiligen. Ich denke, dass es möglich wäre, dass jeder den gleichen Anteil beiträgt.

Von daher mache ich mal eine Liste, von denen, die bereit wären, dafür das letzte Hemd.. äh eine Finanzspritze zu geben. In Klammern die genannte Summe:

Konrad Gedöns (200)
Schildi (50)
Vorsichtfalle (25)
Peter Poppy Köhler (10% = 30€)
Ludwig (10% = 30€)
Uschi
Paul Schremser
Der_Kommissar
Rambo
Rickybaby
Heimo

Schorsch
Bastian2410
freemason
Jiri Brei
mm76

Wenn ich die genannten Beträge addiere, komme ich auf 335 € - die Folge wäre schon bezahlt.

Ich denke aber, dass wir die 300 € durch die Anzahl der Zahlungswilligen dividieren, derzeit sind es 16 Personen, die sich aus diesem Forum bereit erklären.

300/16 = 18,75 € je Person.

Der User Jiri Brei hat darauf hingewiesen, dass die 400 Franken ungefähr 350,00 € entsprechen, deswegen auch eine entsprechende Berechnung:

350/16 = 21,875 € je Person.



Vielleicht beteiligen sich noch weitere Personen, so dass man den Kosten je Person noch geringer ansetzen kann.
nach oben springen

#13

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 16.08.2011 09:07
von uschi • 132 Beiträge
Hallo zusammen,

inzwischen wurde eine Anfrage an die Fa.Telepool gestellt - hoffentlich gibt es bald Neuigkeiten.

Vg
Uschi
nach oben springen

#14

Re: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 16.08.2011 10:24
von schorsch • 162 Beiträge
Hallo an alle, auch ich würde mich daran beteiligen! Grüsse aus der Pfalz vom Schorsch
nach oben springen

#15

Re[2]: Sendung vom 11.05.1973 - die Verschollene

in Filmfälle 16.08.2011 10:38
von Heimo • 1.277 Beiträge
schorsch>Hallo an alle, auch ich würde mich daran beteiligen! Grüsse aus der Pfalz vom Schorsch

Schon berücksichtigt.
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Knudsen10
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1471 Themen und 18725 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de