#1

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 02.02.2012 18:00
von schorsch • 162 Beiträge
Hallo an alle,
ich sehe das genauso wie die Vorredner. ABER es gibt ja Schildi, der beim Treffen DVD´s mitbringen kann.
Gruss vom Schorsch
nach oben springen

#2

Re[2]: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 03.02.2012 23:32
von Rickybaby1977 • 299 Beiträge
ABER es gibt ja Schildi, der beim Treffen DVD´s mitbringen kann.

Ein Hoch auf unser Nordlicht !!! Wenn wir den nicht hätten, würde es finster aussehen auf den Mattscheibe... Man, man, man. Gut, dass wir unseren Schildi haben!

Love & Peace Ricky & Lotty
nach oben springen

#3

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 05.02.2012 10:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar
Hallo!
Vielen Dank für das Kompliment. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Klar werde ich DVD´s mit alten XY-Folgen zu einem Treffen mitbringen, fest versprochen!!!
So denn, einen schönen Gruß von schildi
nach oben springen

#4

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 26.04.2012 14:31
von Gaunerzinken • 1 Beitrag
Hallo Forengemeinde,

ich möchte mich kurz vorstellen: Es handelt sich bei mir um einen XY-Zuschauer mittleren Alters, der seit 1979 in unregelmäßigen Abständen sämtliche Sendungen bis zum Ausscheiden Eduard Zimmermanns gesehen hat. Die schiere Fülle an Informationen und das breite Sortiment an Themen auf dieser Seite, haben mich schließlich dazu bewogen, mich als Forenmember anzumelden. Ich hoffe auf regen Austausch.

Liebe Grüße
Gaunerzinken

nach oben springen

#5

Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 26.02.2010 16:34
von xyzuschauerseit72 • 1.079 Beiträge
Ich bin seit 1972 Zuschauer von XY und in der letzten Weihnachtszeit zufällig auf die bei y*utube hochgeladenen Folgen und dadurch dann auch auf die xywiki sowie dieses Forum gestoßen, da habe ich noch monatelang was zu gucken und zu lesen, viele Erinnerungen werden wach, danke an alle Akteure auf dieser und den anderen genannten Internetseiten für ihre Arbeit!

Kleine Anekdote am Rande: Zu meinem Bekanntenkreis gehört ein pensionierter Beamter der Kripo Münster, den ich jetzt schon 2x bei Ede in Sendungen der 80er Jahre sah (damals kannte ich ihn noch nicht, bin mal gespannt, ob er noch häufiger auftaucht).
nach oben springen

#6

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 26.02.2010 17:21
von Heimo • 1.285 Beiträge
Dann begrüße ich Dich mal als ein Mod dieses Forums. Ich hoffe auf viele Besuche und viel Spaß hier. Da bin ich aber mal gespannt, in welchen Folgen der Kommissar aus Münster zu sehen ist. Ich schätze, bei Serienmorden Anfang und Mitte der 70er Jahre.
nach oben springen

#7

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 27.02.2010 00:10
von xyzuschauerseit72 • 1.079 Beiträge
Danke für die Begrüßung.

Den pensionierten Kommissar habe ich bisher in den Juni-Sendungen 81 und 83 entdeckt. (Er erwähnte mal beiläufig, öfter bei Ede gewesen zu sein. In den 70ern glaube ich eher nicht, da war sein Dienstgrad wohl noch zu niedrig, als dass man ihn ins Fernsehen geschickt hätte. Aber wer weiss. Ich hatte vorhin erst vor, ihn anzurufen und nach den Sendungen zu fragen, aber irgendwie ist es doch spannender, selbst zu gucken. Bei der Vielzahl der Folgen, die ich mir auf dem bekannten Videoportal noch ansehen will, erreiche ich die 70er Jahre wahrscheinlich erst im April.)
nach oben springen

#8

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 03.03.2010 08:03
von Jiri Brei • 526 Beiträge
Willkommen Namenloser

Viele hier sind an Hintergründen und Anekdötchen zur Sendung seeehr interessiert.

In diesem Sinne...

JB
nach oben springen

#9

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 03.03.2010 17:17
von xyzuschauerseit72 • 1.079 Beiträge
Wie ich mittlerweile festgestellt habe, enthält die xywiki eine Kategorie "Münster" mit zur Zeit 10 dort verzeichneten und anklickbaren Sendungen. Bei den anderen acht Fällen war Münster durch andere Leute aus Staatsanwaltschaft bzw. Kripo vertreten.

Bei dieser Gelegenheit mal ein westfälisches Pils auf alle Zuschauer, die in mühevoller Arbeit Projekte wie xywiki und Netakte bearbeiten. Eigentlich müsste man die Veröffentlichung solcher systematisch erstellten Informationssammlungen (natürlich in anonymisierter Form) von der xy-Redaktion erwarten.
nach oben springen

#10

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 03.03.2010 18:06
von Heimo • 1.285 Beiträge
Ich glaube, dass es eine Aufstellung davon eventuell geben könnte, allerdings vermute ich, dass die Redaktion oder ein Archivar des ZDF diese nicht veröffentlichen darf. Das hängt z.B. damit, dass die Personen, nach denen gesucht wurde, ein Interesse haben werden, dass ihre Namen nicht veröffentlicht werden. Ein Indiz für meine Annahme wäre z.B., dass es recht viele Fälle gibt, die geklärt worden sind, aber über die Aufklärung bei XY nicht berichtet wurde.

Wenn ich an meine Anfangszeit hier denke, dann glaubten wir ja alle, dass der Mord an der Theodor-Heuß-Brücke, die Nienburger Mordserie, der Mord an einer Arzttochter bei Plön oder jüngst der Mord an einem Mädchen, das von einem Fernfahrer aus Schweden wohl umgebracht wurde, nicht geklärt werden konnten. Dabei waren diese Fälle schon viele Jahre geklärt.
nach oben springen

#11

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 03.03.2010 18:30
von xyzuschauerseit72 • 1.079 Beiträge
XY berichtet ja seit jeher von einer "Aufklärungsquote" der gesendeten Fälle von rund 40%, schon allein das zeugt ja von einer Art internen Fallstatistik (die man anonymisiert sicher auch noch deutlich detaillierter veröffentlichen könnte, wenn man denn wollte).
nach oben springen

#12

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 04.03.2010 12:20
von xyzuschauerseit72 • 1.079 Beiträge
@ Heimo: Bin mal gespannt, ob irgendwann mal der erste einst gesuchte Tatverdächtige versucht, rechtlich gegen y*utube vorzugehen, weil ihm die dort anschaubare Sendung mit der damaligen Suche nach ihm nicht gefällt. Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber für uns XY-Zuschauer/Fans wäre es eine Katastrophe, wenn womöglich alle Sendungen aus dem Netz verschwinden müssten. Gleiches betrifft wikipedia, da tauchen auch immer mehr Artikel über Kriminelle mit Klarnamen auf. Ich meine mich zu erinnern, dass irgendwer neulich mal die ganze deutsche wikipedia für einige Tage vom Netz nehmen ließ, bis ihm nicht gefallende Inhalte abgeändert wurden (weiss aber nicht mehr, ob das ein Krimineller war, ein Politiker oder sonst wer, das lief wohl per einstweiliger Verfügung eines Gerichts).
nach oben springen

#13

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 11.03.2010 02:30
von bastian2410 • 1.543 Beiträge
auch ich möchte Dich willkommen heißen im Forum. Wir kennen uns ja schon über ein anderes Portal, aber trotzdem nochmal ein Hallo von mir.

Mit Münster verbinde ich immer ein, zwei Morde in xy. Ich weiß auch nicht warum. Münster kenne ich ganz gut. Ich komme aus Düsseldorf und habe in Tübingen studiert, und da ich in den Semesterferien immer zuhause war, habe ich meine Hausarbeiten immer in Münster geschrieben. Nich ungefährlich das kleine Studentenstädtchen.

Das in der Tube ist ein schmaler Grad. Seit dem 4fach Mord von Lebach muß xy beim Rückblick das Gesicht verfremden bei gefaßten Täter, aber hauptsächlich, weil die Gesuchten bis zu einem Urteil als unschuldig gelten.

Aber das BVerfG hat aber auch entschieden (Ende der 90iger), das bei Gewaltverbrechen und Verbrechen, die die Öffentlichkeit bewegten, das Informationsinteresse das Allgemeinheit Vorrang genießt. Damals hatten die Fiszmann Mörder geklagt, und wollten erreichen, dass alle Internetseiten, welche ihren ganzen Namen(ohne Abkürzungen) veröffnetlichen, gesperrt werden müßten. Wikipedia steht auf der sicheren Seite.
Aber wenn wirklich mal einer klagt, wer weiß. Aber bis dahin sollten wir uns keine Gedanken machen.
Genieße die Zeit hier und viele Posting

Bastian
nach oben springen

#14

Re: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 12.03.2010 09:41
von xyzuschauerseit72 • 1.079 Beiträge
Hallo Bastian.

Jau, ich habe meine Anmeldung hier nicht bereut. Ein informatives wie auch unterhaltsames Forum, eine ideale Ergänzung zur xywiki und zum allseits bekannten Videoportal. Deine Nachtschichten mit den Fortentwicklungen/Fallklärungen sind klasse, also sieh zu, dass Du tagsüber auf irgendeinem Bürohocker schön ruhst, um nachts für uns weiterhin fit zu sein

Tübingen - da fällt mir der renommierte Kriminologe Kerner ein. Sieht aus wie Einstein und wühlt sich bei Vorträgen immer wild im Haar rum.

Münster - dort habe ich viele Jahre verbracht, erst als Soldat und dann als Student. Ein eher harmloses und gemütliches Städtchen, Kriminalität findet mehr in den Medien statt. Aber ab und zu recht spektakuläre Morde, das stimmt schon. Im Vergleich zu Radfahrern, Geistlichen und Nonnen ist die Polizei dort im friedlichen Stadtbild kaum präsent, es sei denn, der Papst oder die Schalker rücken mal an.
nach oben springen

#15

Re[2]: Tach zusammen

in XY-Fangemeinde 20.03.2010 16:41
von bastian2410 • 1.543 Beiträge
xyzuschauerseit72>Hallo Bastian.

xyzuschauerseit72>Jau, ich habe meine Anmeldung hier nicht bereut. Ein informatives wie auch unterhaltsames Forum, eine ideale Ergänzung zur xywiki und zum allseits bekannten Videoportal. Deine Nachtschichten mit den Fortentwicklungen/Fallklärungen sind klasse, also sieh zu, dass Du tagsüber auf irgendeinem Bürohocker schön ruhst, um nachts für uns weiterhin fit zu sein

xyzuschauerseit72>Tübingen - da fällt mir der renommierte Kriminologe Kerner ein. Sieht aus wie Einstein und wühlt sich bei Vorträgen immer wild im Haar rum.

xyzuschauerseit72>Münster - dort habe ich viele Jahre verbracht, erst als Soldat und dann als Student. Ein eher harmloses und gemütliches Städtchen, Kriminalität findet mehr in den Medien statt. Aber ab und zu recht spektakuläre Morde, das stimmt schon. Im Vergleich zu Radfahrern, Geistlichen und Nonnen ist die Polizei dort im friedlichen Stadtbild kaum präsent, es sei denn, der Papst oder die Schalker rücken mal an.

Also, ich arbeite meistens nachts, dafür bin ich idR nicht vor 12 Uhr im Büro. Ich brauche dieses Forum zur Abwechselung. Das ist halt der Vorteil, wenn man vormittags nicht durch das Gericht tigern muss. Meine Aufgabe ist es, dass die Filmrechte aus aller Welt verkauft werden und schließlich auch bei uns mal im Fernseh laufen oder wir die Bundesliga im FreeTV sehen können, daher bin ich Nachtarbeiter
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mode in den 70ern
Erstellt im Forum Off Topic von Alice
8 01.10.2018 13:01goto
von geislermohammed • Zugriffe: 652
Hallo zusammen!
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von mari
2 18.11.2013 23:26goto
von mari • Zugriffe: 390
Täter-Opfer-Gespräch
Erstellt im Forum Kriminalität von Alice
8 12.10.2009 15:40goto
von Mercutio • Zugriffe: 1232
Neues Buch, auch xy-Fälle
Erstellt im Forum Kriminalität von Tommy79
4 20.03.2016 18:11goto
von pascal • Zugriffe: 1307
Forum Ungeklärte Morde
Erstellt im Forum Kriminalität von Tommy79
3 16.03.2009 18:50goto
von Heimo • Zugriffe: 2936
Hallo zusammen...
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von MSVFan
7 21.09.2011 18:22goto
von bd-vogel • Zugriffe: 326
Sendung vom 13.12.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
1 27.03.2008 05:40goto
von sunny • Zugriffe: 1331
"Falle" - Erfahrungsberichte
Erstellt im Forum Extra: Vorsicht Falle von Alice
8 17.11.2009 20:08goto
von Joerg • Zugriffe: 1235
Vorschlag zur Verfahrensweise bei Verlinkungen hier im Forum
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von xyzuschauerseit72
3 09.04.2010 01:23goto
von bastian2410 • Zugriffe: 294

Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Liebscher
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1490 Themen und 18908 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de