#961

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.12.2016 18:22
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Zitat von XYmittendrin im Beitrag #960
Hallo Schildi und Uli,
Eure Antworten sind ganz korrekt. Wieder einmal Gratulation und Respekt für Euch.
Ich suche noch ein paar weitere Sprecher.
Einer hat in den 90zigern Jahren in einer Sendung zwei FF gesprochen. Hier ein kleiner Tipp einmal Mord und eine ungewöhnliche bankraubserie.
Eine sehr bekannte Darstellerin hat bei Rudi zwei Mordfälle in einer Sendung gesprochen. Sie war schon mehrmals Mordopfer bei XY einmal Ende der 70zigern und einmal Mitte der 80ziger
Dann guckt nochmal bei Spezials.
Viele Grüße XYmittendrin


Marion Kracht????Sabine Kaack??


zuletzt bearbeitet 12.12.2016 18:26 | nach oben springen

#962

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.12.2016 18:43
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo ug68!
Vielen Dank für deine Hilfe!
So denn, einen schönen Gruß von schildi


"Bitte denken Sie daran! Wer uns nicht einschaltet, der kann uns nicht sehen!" (Schlußwort von Butz Peters aus der Sendung vom 06.10.2000)
"Er bestellt sich zwar ein Bier, aber trinken wird er es nicht mehr." (Sprechertext Wolfgang Grönebaum aus dem YOGTZE-Fall, FF 1, 12.04.1985)
"Die Kriminalität hat manchmal ein häßliches Gesicht." (Zitat von Ede aus der Sendung vom 11.12.1981 wegen einem schrecklichen Bild von einem unbekannten Toten)
nach oben springen

#963

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.12.2016 19:19
von ug68 • 657 Beiträge

Hallo XYmittendrin,
Ich habe was für Dich: Crock Krumbiegel war der Sprecher bei 2 FF der Sendung 285 vom 03.05.1996.

FF 2; Kripo Aachen: Raubmord an Heinz Z. (Homomord)
FF3 ; Kripo Oldenburg-Land: Banküberfall in Groß Ippener (Das Dorf der Banküberfälle)

Ich muss zugeben, nachgeschaut zu haben. Das habe ich nicht gewusst und ich konnte auch mit dem Namen Crock Krumbiegel nichts anfangen.

Die gesuchte Sprecherin, die auch schon Darstellerin war, ist dürfte Christiane Blumhoff sein. Sie war z.B. in der XY-Sendung 342, der ersten mit Rudi, vom 18.01.2002 im FF1; Kripo Böblingen: Mord an „Draußenkind“ Tobias D., als Sprecherin für XY tätig.

In der Wiki sind ja die SprecherInnen alle aufgeführt, jetzt müssen wir nur noch ermitteln, wer wann dran war.
Gruß Uli

@schildi: Keine Ursache, siehe oben


zuletzt bearbeitet 12.12.2016 19:49 | nach oben springen

#964

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.12.2016 20:30
von ug68 • 657 Beiträge

Zitat von ug68 im Beitrag #963
Hallo XYmittendrin,
Ich habe was für Dich: Crock Krumbiegel war der Sprecher bei 2 FF der Sendung 285 vom 03.05.1996.

FF 2; Kripo Aachen: Raubmord an Heinz Z. (Homomord)
FF3 ; Kripo Oldenburg-Land: Banküberfall in Groß Ippener (Das Dorf der Banküberfälle)

Ich muss zugeben, nachgeschaut zu haben. Das habe ich nicht gewusst und ich konnte auch mit dem Namen Crock Krumbiegel nichts anfangen.

Die gesuchte Sprecherin, die auch schon Darstellerin war, ist dürfte Christiane Blumhoff sein. Sie war z.B. in der XY-Sendung 342, der ersten mit Rudi, vom 18.01.2002 im FF1; Kripo Böblingen: Mord an „Draußenkind“ Tobias D., als Sprecherin für XY tätig.

In der Wiki sind ja die SprecherInnen alle aufgeführt, jetzt müssen wir nur noch ermitteln, wer wann dran war.
Gruß Uli

@schildi: Keine Ursache, siehe oben

Christiane Blumhoff sprach in Rudis Premieren-Sendung auch den FF 4; Kripo Fulda: Den besonders brutalen Mord an der 89jährigen Karola Sch.

nach oben springen

#965

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.12.2016 22:16
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube Hansi Jochmann("Der Bastian") - die ja bekanntlich Synchronsprecherin von Jodie Foster ist - hat in der XY Neuzeit auch mal einen Fall gesprochen. Welcher das war könnte ich jetzt aber nicht sagen.

nach oben springen

#966

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.12.2016 22:52
von ug68 • 657 Beiträge

Hallo TheWhite1961,

Hier im Forum und in der Wiki ist Hansi Jochmann als Sprecherin des XY-Sezials „Wo ist mein Kind?“ aufgeführt.
Gruß Uli


zuletzt bearbeitet 12.12.2016 22:59 | nach oben springen

#967

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 13.12.2016 11:25
von sklink • 109 Beiträge

Hallo an alle,

Hansi Jochmann hat auch, so weit ich weiß, nur die Filmfälle dieser Spezialsendungen gesprochen, und zwar ab der zweiten Sendung. In der ersten Ausgabe von "Wo ist mein Kind?" war die Sprecherin noch Daniela Erdtmann.

Daneben gab es noch Leon Rainer als Sprecher in der jüngeren Zeit. Er hat die folgenden Filmfälle gesprochen:
- Vergewaötigung einer 20-Jährigen auf einer Parkbank in Düsseldorf (FF3 vom 03.08.2011),
- Versuchter Raubmord an einem Uhrmacher in Hürth-Efferen (FF1 vom 24.08.2011),
- Raubüberfall auf ein Leihhaus in Berlin-Charlottenburg (FF3 vom 24.08.2011),
- Raubserie in Kiel-Schilksee, darunter ein Raub mit Todesfolge an Hedwig K. (FF4 vom 24.08.2011),
- Serie von Raubüberfällen auf einen Drogeriemarkt in Essen-Kray (FF5 vom 24.08.2011) und
- Raubüberfall auf eine Prostituierte in ihrer Modellwohnung in Prenzlau (FF5 vom 12.10.2011).
Daneben war er noch Sprecher bei den folgenden Nominierungen für den XY-Preis:
- XY-Preis-Nominierung von Georg B. (03.08.2011) und
- XY-Preis-Nominierung von Damir S. (24.08.2011).

Viele Grüße

sklink

nach oben springen

#968

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 13.12.2016 12:19
von XYmittendrin • 588 Beiträge

Hallo Uli und Sklink

Gratulaiton und Respekt für Euch wieder. lAlles genauso wie ich es mir vorgestellt habe. Werner von Krockbiegel, Christiane Blumhoff, Daniela Erdmann, Leon Rainer und Hansi Jochmann. Ihr seid echt Spitzenklasse. Ich habe es gedacht, es wäre bißchen schwerer zB. mit Werner, Aber Uli, ich bin dir nicht böse, das du da nachgeguckt hast.
Unsere 'Christiane war ja schon zweimal Opfer (Waltraud Orgas und Irma Busch)
Superklasse und toll Deine Liste sklink, dafür gibt es für Alle heute ein schönes kaltes

Ich warte noch auf eine weitere Nachricht, dann werde ich noch nach einen Sprecher fragen.
Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren

zuletzt bearbeitet 13.12.2016 12:20 | nach oben springen

#969

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 13.12.2016 15:14
von XYmittendrin • 588 Beiträge

Hallo nochmal,
ich habe noch einen Sprecher gefunden. Er hat in Butz Zeit 5 FF gemacht. Darunter auch einen Schweizer Mordfall Mehr wird erstmal nicht verraten.
Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#970

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 13.12.2016 23:45
von Oma Thürmann • 711 Beiträge

Zitat von XYmittendrin im Beitrag #968

Unsere 'Christiane war ja schon zweimal Opfer (Waltraud Orgas und Irma Busch)

Kurze Ergänzung zwischendurch zur "Opfer-Historie" von Christiane Blumhoff: Sie spielte noch ein drittes Mal ein Mordopfer, nämlich die Rentnerin Anneliese M. aus Sehnde bei Hannover (10.12.2008, FF 5) und darüber hinaus das Opfer von Raubüberfällen in folgenden Filmfällen:

02.12.1988, FF 3, Mordversuch an Antiquitätenhändler-Ehepaar bei Raubüberfall in Schorndorf
04.10.2002, FF 2, Raubüberfall auf Inhaberin eines Pflegedienstes in Hamburg
29.06.2006, FF 2, Raubüberfall auf Inhaberin eines 1-Euro-Ladens in Neunkirchen
21.10.2009, FF 6, Raubüberfall auf ehemalige Inhaber einer Möbeltischlerei in Kassel
08.06.2016, FF 3, Raubüberfall auf pensionierte Geschäftsfrau in Heroldsberg bei Erlangen

Dazu kommen noch etliche Auftritte als Zeugin, insgesamt verzeichnet sie mindestens 21 Rollen plus die drei gesprochenen Filmfälle.


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen

#971

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 14.12.2016 15:15
von XYmittendrin • 588 Beiträge

Hallo Oma Thürmann,
vielen herzlichen Dank für Deine Liste über Christianes Opferrollen. einfach klasse für uns wieder mal.
Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#972

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 14.12.2016 17:07
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Zitat von XYmittendrin im Beitrag #969
Hallo nochmal,
ich habe noch einen Sprecher gefunden. Er hat in Butz Zeit 5 FF gemacht. Darunter auch einen Schweizer Mordfall Mehr wird erstmal nicht verraten.
Viele Grüße XYmittendrin


ich mal gespannt. Ich konnte die mir bekannten schweizer Mordfälle aus der Butz Zeit alle nur Michael Brennicke zuordnen. Ansonsten habe ich auch ein neues Rätsel anzumelden wenn das hier gelöst ist.

nach oben springen

#973

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 14.12.2016 18:15
von XYmittendrin • 588 Beiträge

Hallo Thomas,
es ist noch ein Fall aus Konrads Zeit in der Schweiz. Im Jahr 2001 hat er noch 4 Raubüberfalle der unterschiedlichsten Art gesprochen. Er ist übrigens von ein paar Tagen gestorben. In einem FF aus der 70zigern, der aufgeklärt wurden ist (junges Mädchen in schwarzweiß) hat er eienn Kripobeamten gespielt. Vielleicht kommst Du ja jetzt drauf. Ich bin jetzt auch schon sehr gespannt auf Dein neues Rätsel.
Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#974

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 14.12.2016 21:56
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Zitat von XYmittendrin im Beitrag #973
Hallo Thomas,
es ist noch ein Fall aus Konrads Zeit in der Schweiz. Im Jahr 2001 hat er noch 4 Raubüberfalle der unterschiedlichsten Art gesprochen. Er ist übrigens von ein paar Tagen gestorben. In einem FF aus der 70zigern, der aufgeklärt wurden ist (junges Mädchen in schwarzweiß) hat er eienn Kripobeamten gespielt. Vielleicht kommst Du ja jetzt drauf. Ich bin jetzt auch schon sehr gespannt auf Dein neues Rätsel.
Viele Grüße XYmittendrin



Ulf Sömisch ist vor kurzem gestorben, den meinst Du aber sicher nicht denn sonst hättest Du den YOGTZE Fall erwähnt.

nach oben springen

#975

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 14.12.2016 22:02
von ug68 • 657 Beiträge

Hallo XYmittendrin,

Ich musste erstmal die Eindrücke der heutigen Sendung sacken lassen (eine der eher besseren, wie ich fand) und wollte Dir gerade auch Ulf Böhmisch nennen, der außer dem Kripobeamten im FF3 der Sendung 037 vom 04.06.1971; Kripo Münster: Mord an Irmhild St. („Muldenkipper-Mord“), ja auch lange den sympathischen Polizeiarzt beim „Alten“ im ZDF spielte, als ich sah, das TheWhithe1961 schneller war. Ich konnte es aber nicht mehr löschen, sorry. Und ich habe aber noch keine Ahnung, bei welchen FF er evtl. der Sprecher gewesen sein könnte.
Gruß Uli


zuletzt bearbeitet 14.12.2016 22:28 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Koschi
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1472 Themen und 18680 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de