#1

18.12.2013 FF3 (Kripo Minden-Lübbecke) Verschwundener Physiotherapeut "Magic Meyer"

in Filmfälle 31.01.2015 08:45
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Ich glaube das war ein Studiofall oder evtl. auch Filmfall. Hier ein Bericht über die sensationelle Wende im Prozess gegen den Verdächtigen.

http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokale...-Haft-entlassen


zuletzt bearbeitet 31.10.2015 18:30 | nach oben springen

#2

RE: Verschwundener Physiotherapeut

in Filmfälle 31.01.2015 13:11
von vorsichtfalle • 691 Beiträge

Hallo TheWite1961,

der Fall wurde als FF in der Sendung vom 18.12.2013 behandelt.

VG


nach oben springen

#3

RE: Verschwundener Physiotherapeut

in Filmfälle 27.03.2015 23:22
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge
nach oben springen

#4

RE: Verschwundener Physiotherapeut

in Filmfälle 07.09.2016 22:59
von Ludwig • 560 Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe diesen Artikel gefunden - da wird man sich schon was denken können....:

http://www.nw.de/lokal/kreis_minden_lueb...-in-U-Haft.html

Mal sehen, was die weiteren Ermittlungen noch so ergeben!

Viele Grüße
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)
nach oben springen

#5

RE: Verschwundener Physiotherapeut

in Filmfälle 10.09.2016 00:17
von Der_Zufall_will_es • 28 Beiträge

Beim Fall Meyer muss ich unweigerlich an das Lied "a never ending story" denken.

nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tom80s
Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1531 Themen und 19244 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de