#1

Das große XY-Bingo - Der absolute Oberkracher!

in Off Topic 10.02.2012 16:13
von Hans • 18 Beiträge
Hallo!

Mir ist vor einiger Zeit eine Idee gekommen, jetzt komme ich endlich mal dazu diese zu realisieren:

Ich stelle mir eine Art XY-Zitate-Bingo vor. Die Spielregeln sind einfach: Jemand zitiert eine (kurze) Passage(n) aus einem x-beliebigen Filmfall. Derjenige, der korrekt errät ist als nächstes dran. Sollte ein Rätsel zu schwer sein kann man in bestimmten Abständen weitere Tips geben.
Mir fällt es lediglich schwer abzuschätzen wie schwer das im Endeffekt tatsächlich ist, da man einerseits keine zu eindeutigen Textstellen, aber andererseits auch Verwertbares wählen muss.
Aber da hier ja einige Cracks am Werk sind, ist es vielleicht auch viel einfacher als Gedacht. Bin mal gespannt, ob sich das hier etablieren lässt, bzw. jemand Lust dazu hat.

Ich fange mal an (eine Art Testlauf - haha, jetzt wo ich die Stelle auswähle merke ich, dass es doch schwieriger sein könnte, bzw. falsche Fährte ):

A: "[...] und mein Vater macht das ganz gerne, sind ja nur 20 Kilometer".
B: "Du, ich glaube da kommt er."
[...]
später
C: "Sagen Sie, kennen wir uns nicht?"
D: "Wir? Wieso?"
C: "Na aus Hamburg!"
D: "Hamburg?? Kann wohl nicht sein, bin ich noch nie gewesen!"


So, bin mal gespannt.

Gruß,

Hans
nach oben springen

#2

Re: Das große XY-Bingo - Der absolute Oberkracher!

in Off Topic 11.02.2012 21:35
von Rickybaby1977 • 299 Beiträge
Hallo Hans!

Erstmal ein verspätestes Willkommen in unserem Forum! Viel Spaß beim Lesen und Schreiben der Beiträge.

Ich finde die Idee mit dem XY-Bingo ja super. Sicher hatten auch schon andere hier eine ähnliche Idee. Ich frage mich nur, ob das mit unserem Selbstverständnis hier im Forum vereinbar ist. Bitte versteh mich nicht falsch - ich möchte wirklich keine Spaßbremse sein, aber schließlich darf man nie vergessen, dass es bei den Filmfällen um echte Kriminalitätsopfer geht, die echtes Leid erfahren haben. Ich kann das schlecht einschätzen, aber wenn ich als Angehöriger eines Opfers so was hier lesen würde, würde mich das sehr verletzen. Mag sein, dass ich das zu moralin-sauer sehe. Wie gesagt: Die Idee an sich ist sicherlich gut. Wäre vielleicht was für ein XY-Treffen, wo die Crackies sich gegenseitig überbieten würden...Das könnte ich mir gut vorstellen.

Was meinen denn die anderen aus dem Forum? Mag vielleicht weit hergegriffen sein, aber manchmal frage ich mich bei "so etwas", was unser guter, alter Ede davon halten würde. Ich mag völlig falsch liegen, aber meine Einschätzung: Ich glaube, er würde davon abraten. Jedenfalls hier in diesem Rahmen.

Sagt ihr mal!

Love & Peace Ricky & Lotty

P.S.: Ich habe natürlich obendrein überhaupt keinen Schimmer, woher dieser Dialog stammen könnte. Muß ich passen.
nach oben springen

#3

Re: Das große XY-Bingo - Der absolute Oberkracher!

in Off Topic 12.02.2012 00:05
von Hans • 18 Beiträge
Hallo Ricky!

Du hast vollkommen Recht, siehst das auf keinen Fall zu moralin-sauer. Die Idee war in einer gelangweilten Stunde entstanden und im Elan habe ich nicht dahingehend gedacht. Im Nachhinein waren mir auch Zweifel gekommen, ob das nicht etwas pietätslos ist. Jetzt wo ich deinen Beitrag gelesen habe sehe ich meine Zweifel bestätigt, insbesondere mit dem Hinweis auf die Verwandten.
Irgendwie war mir im XY-Rausch der ernste und auch überaus traurige tatsächliche Hintergrund der Sendung abhanden gekommen...
Wie gesagt, blöde Idee. Beenden wir das an dieser Stelle.

Gruß,

Hans
nach oben springen

#4

Re: Das große XY-Bingo - Der absolute Oberkracher!

in Off Topic 12.02.2012 15:00
von Rickybaby1977 • 299 Beiträge
Hallo Hans!

Siehste - und ich hatte mir grad schon Gedanken gemacht, ob ich das nicht nicht wirklich viel zu eng sehe. Ich meine: Schließlich haben hier ja viele, so auch ich, einen Satz aus einem XY-Fall unter ihren Beiträgen stehen. Da stört sich auch niemand dran. Und unser Ede hatte ja schließlich auch immer wieder Stellen, wo er gelächelt hat. Wenn auch eher selten.

Übrigens gibt es ein XY-Hörspiel, das zum größten Teil aus Dialogen aus XY-Filmfällen zusammen geschnitten worden ist. Leider kann ich dir nicht sagen, ob das irgendwo im Internet verfügbar ist. Lief ungefähr vor 1 1/2 Jahren mal im Radio. Die Ausschnitte waren so prägnant, dass sogar ich viele Stellen zuordnen konnte...Das wär bestimmt was für dich!

Also solltest du mal auf ein XY-Treffen kommen(nähere Info im oberen Block, wenn du eingelockt bist), steht deine Aufgabe jetzt natürlich schon fest: Dialoge sammeln und wir müssen raten.

Bis dahin!
Love & Peace Ricky & Lotty
nach oben springen

#5

Re: Das große XY-Bingo - Der absolute Oberkracher!

in Off Topic 16.02.2012 07:18
von Haddock • 99 Beiträge
Ich muss sagen, dass sich auch hier das gute Niveau in diesem Forum zeigt. Man diskutiert, reflektiert und versucht, eine Balance zwischen den ja oft genug skurrilen XY-Eigenheiten und dem schlimmen Schicksal der Opfer zu finden, wobei im Zweifelsfall die Pietät die Oberhand gewinnt.

Um das Thema abzuschließen: Hab´s nicht nachgeprüft, vermute aber den Dialog aus diesem Fall während der WM 1974, als das Gitarre spielende Mädchen Dorothea im Stuttgarter Bahnhof die Nacht verbringt.
nach oben springen

#6

Re: Das große XY-Bingo - Der absolute Oberkracher!

in Off Topic 16.02.2012 10:57
von Punker • 339 Beiträge
'XY-Bingo' Sollte man - im Sinne der Opfer und Ihrer Angehörigen- öffentlich sein lassen.

Auch wenn man sich mit der Machart der Sendung beschäftigt; ohne fürchterliche Verbrechen kommt/käme kein Filmfall zu stande.

Und vielleicht ein Vergleich, weil jetzt Karneval ist: Habe in einer Sitzung gehört, dass jemand Witze über Amy Winehouse machte - in Bezug auf deren Alkoholkonsum.
Darüber kann ich persönlich NICHT lachen...
nach oben springen

#7

RE: Re: Das große XY-Bingo - Der absolute Oberkracher!

in Off Topic 03.01.2016 16:16
von Marie Marchand • 45 Beiträge

In einem Forum, in das ich ab und zu reinschaue (zur Lindenstraße... ), hatte jemand eine Idee für ein XY-Bingo, das meiner Meinung nach recht witzig ist und auch die Gefühle von Opfern und deren Angehörigen nicht verletzen dürfte. Es geht darin nämlich gar nicht um die behandelten Fälle als vielmehr um typische Ausdrücke für AktenzeichenXY.
Für alle, die es interessiert, hier der Link: http://www.listraforum.de/smf/index.php?topic=3306.0 (und dann im ersten Beitrag den Link anklicken)

In Ede-Zeiten wäre es wahrscheinlich noch besser gewesen, weil es da noch prägnantere Ausdrücke gab. "verliert sich seine Spur", "Anhalterunwesen", "homophile Neigungen", "ja, das stimmt" (für Peter Nidetzky) usw.


zuletzt bearbeitet 03.01.2016 16:18 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sendung vom 15.11.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
0 05.02.2008 19:40goto
von bdvogel • Zugriffe: 1905
RE: 29.10.1982 FF3 (Kripo Ludwigshafen) Disco-Doppelmord (
Erstellt im Forum Filmfälle von bdvogel
3 26.10.2013 04:32goto
von Thrashangel • Zugriffe: 4704
15.03.1968 FF1 (München) Großmarkt-Witwe (Mordfall Magdalene Knapp)
Erstellt im Forum Filmfälle von bd-vogel
3 19.11.2010 14:32goto
von Rickybaby1977 • Zugriffe: 1260
07.04.1989 FF3 (Kripo Altenahr) Daumenring
Erstellt im Forum Filmfälle von freitag2015
27 16.11.2012 19:29goto
von Eckes981 • Zugriffe: 5283
Forum Ungeklärte Morde
Erstellt im Forum Kriminalität von Tommy79
3 16.03.2009 18:50goto
von Heimo • Zugriffe: 2836
20.10.1972 FF1 (SB Wien) Verschwinden von Irene Hovorka
Erstellt im Forum Filmfälle von bdvogel
25 18.11.2010 15:54goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 5838
22.8.1997 FF 3 (Kripo Erfurt) Mord an Kathrin Schmidt - geklärt
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
25 05.07.2011 11:33goto
von Astrid • Zugriffe: 4887
Sendung vom 27.9.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
1 07.02.2008 19:51goto
von bdvogel • Zugriffe: 1485
Sendung vom 13.12.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
1 27.03.2008 05:40goto
von sunny • Zugriffe: 1299

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kerzenlicht
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1479 Themen und 18797 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de