#1

16.1.2013 Studiofall 3 (Kripo Deggendorf) Vermißtenfall Georg Luxi

in Studiofälle 19.01.2013 19:47
von bd-vogel • 570 Beiträge
In der jüngsten XY-Sendung vom 16. Januar 2013 wurde als SF 3 eine Vermißtensache behandelt, deren Hintergründe aber in der Studiofallpräsentation größtenteils keine Erwähnung fanden (vielleicht aus fahndungstaktischen Gründen).

Gesucht wurde im Studiofall nach dem heute 86jährigen, vermutlich an Demenz leidenden Millionär Georg Luxi aus Deggendorf und seiner 76jährigen Lebensgefährtin Maria Schmidt. Beide sollen zwar nach ihrem Verschwinden noch gesehen worden sein, doch fehlten seit Dezember 2010 unzweifelhafte Lebenszeichen, und es könne - so die Studiofahndung - nicht ausgeschlossen werden, daß Luxi irgendwo gegen seinen Willen festgehalten werde.
(Siehe auch Fahndungsseite zum Studiofall auf e110.de.)

Nicht zur Sprache gekommen sind im Studiofall aber die recht umfangreichen und seltsamen Hintergründe zu diesem Fall, die sich bislang bereits ergeben haben und die sich anhand zweier längerer und sehr lesenswerter Berichte in der "Süddeutschen Zeitung" nachvollziehen lassen:

Rätsel um vermißten Rentner: Millionär verzweifelt gesucht (Süddeutsche Zeitung vom 4. November 2012)

Der rätselhafte Fall des Georg Luxi (Süddeutsche Zeitung vom 14. November 2012)

Viele dieser Ungereimtheiten und rätselhaften Begebenheiten fanden in der Sendung keine Erwähnung. Die Artikel sind beide online, daher verzichte ich hier mal auf eine ausführliche Paraphrase - es zeichnen sich aber deutliche Umrisse eines Konflikts um Luxis Vermögen ab, die wenig Gutes für das Schicksal des Rentners vermuten lassen... eigentlich durchaus auch Stoff für einen spannenden Filmfall.

Vielleicht bemerkenswert ist, daß in den Artikeln der "Süddeutschen Zeitung" die Namen von Luxis Lebensgefährtin und deren Familienangehörigen geändert worden sind, während die XY-Fahndung jetzt in der Sendung (und in der Fallpräsentation im Netz) den Namen der Frau nannte.

Bernhard.
nach oben springen

#2

Re: 16.1.2013 Studiofall 3 (Kripo Deggendorf) Vermißtenfall Georg Luxi

in Studiofälle 21.01.2013 16:38
von bastian2410 • 1.543 Beiträge
Zehn Hinweise sind nach der Sendung eingegangen. Spuren zu dem Paar führen wohl auch ins Ausland.

Als Schlüsselfigur in diesem Vermisstenfall wird der Sohn der Lebensgefährtin des Vermissten angesehen. Gegen beide wird wegen Unterschlagung und Freiheitsberaubung ermittelt. Der Sohn nutzte eine von Luxi ausgestellte Vollmacht, um unter dubiosen Umständen Luxis Barvermögen von etwa einer Million Euro sowie sämtliche Immobilien auf sich zu übertragen. Zuletzt schaffte er kurz nach Weihnachten die Möbel des Vermissten aus dessen Wohnung.

Zehn Hinweise im Fall Luxi (Süddeutsche Zeitung vom 19.1.2013)
nach oben springen

#3

Re: 16.1.2013 Studiofall 3 (Kripo Deggendorf) Vermißtenfall Georg Luxi

in Studiofälle 22.01.2013 01:37
von bd-vogel • 570 Beiträge
Danke für den Link, Bastian - "krass" beschreibt's wohl am besten. Zumal der von den Ermittlern anvisierte Sohn der Lebensgefährtin Luxis ja noch (siehe die zuvor verlinkten SZ-Artikel) der "Süddeutschen" einen Brief schrieb, in dem er behauptete, Luxi ginge es prima und alles sei quasi in Ordnung...
Was auch immer dahinter steckt, es werden durchaus "Abgründe" sein.


Bernhard.
nach oben springen

#4

RE: 16.1.2013 Studiofall 3 (Kripo Deggendorf) Vermißtenfall Georg Luxi

in Studiofälle 17.11.2013 00:06
von Heimo • 1.277 Beiträge

Die Geschichte ging übrigens so weiter:

http://www.sueddeutsche.de/bayern/dement...-luxi-1.1787254

nach oben springen

#5

RE: 16.1.2013 Studiofall 3 (Kripo Deggendorf) Vermißtenfall Georg Luxi

in Studiofälle 20.03.2014 23:09
von Ludwig • 531 Beiträge

Hallo zusammen!

In einem Plattlinger Pflegeheim ist Georg Luxi verstorben.

Viele Grüße
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)
nach oben springen

#6

RE: 16.1.2013 Studiofall 3 (Kripo Deggendorf) Vermißtenfall Georg Luxi

in Studiofälle 21.03.2014 07:29
von Ede-Fan • 586 Beiträge

Juristisch gesehen geht der Fall Luxi jetzt wohl erst richtig los, denn nun beginnt der Zank um das Erbe:

Süddeutsche Zeitung vom 20.03.2014: Fall Georg Luxi - Der arme Millionär

Von dort auch der Programmtip: 31. März 2014 im WDR, 22 Uhr, "Die Story: Ein Millionär verschwindet"

nach oben springen

#7

RE: 16.1.2013 Studiofall 3 (Kripo Deggendorf) Vermißtenfall Georg Luxi

in Studiofälle 26.03.2014 23:00
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Nun soll der Leichnam obduziert werden da der Verdacht eines nicht natürlichen Todes besteht.

http://www.pnp.de/region_und_lokal/landk...Georg-Luxi.html

nach oben springen

#8

RE: 16.1.2013 Studiofall 3 (Kripo Deggendorf) Vermißtenfall Georg Luxi

in Studiofälle 21.04.2014 21:28
von Ede-Fan • 586 Beiträge

Die Staatsanwaltschaft geht den Weg des geringsten Widerstandes und stellt im Fall Luxi die Ermittlungen gegen dessen Bevollmächtigte Maria und Georg S.ein. Die Begründung: Luxis Lebensgefährtin und deren Sohn sei weder Untreue, Freiheitsberaubung noch Körperverletzung nachzuweisen. Für Volker T. ist die Entscheidung der Staatsanwaltschaft nichts anderes als "ein bodenloser Skandal". Der Rechtsanwalt, der Luxis Töchter vertritt, hat bereits Beschwerde gegen den Beschluss eingelegt.

Sueddeutsche.de vom 21.04.2014: Fall Georg Luxi Ermittlungen gegen Lebensgefährtin eingestellt

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
27.10.1995 - FF 1 (Kripo Berlin) - Mord an Sabrina G.
Erstellt im Forum Filmfälle von Oma Thürmann
13 30.09.2017 00:38goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 6677
12.12.2012 FF2 (Kripo München) (= 6.11.1992 SF6): Doppelmordfall Vidovic/Marx
Erstellt im Forum Filmfälle von bd-vogel
0 22.01.2013 03:25goto
von bd-vogel • Zugriffe: 628
RE: 11.05.1973 SF 2 (Kripo Hamburg) Mordfall Dieter König
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
14 22.03.2014 18:52goto
von Rewenda • Zugriffe: 9559
Fest oben: EXISTIERENDE Threads zu einzelnen Studiofällen (Linkliste)
Erstellt im Forum Studiofälle von bd-vogel
5 14.02.2013 00:56goto
von bastian2410 • Zugriffe: 5677
2.9.1983 SF 1 (Kripo München) Mord an einem unbekannten Mädchen (Hella Ohr)
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
2 28.09.2010 01:07goto
von bastian2410 • Zugriffe: 2180
17.01.1986 FF3 (Kripo Koblenz) Mordfälle Anja Fiedler/Anke S. (Anhaltermorde von Koblenz)
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
6 20.06.2015 21:03goto
von Ludwig • Zugriffe: 10940
17.1.1975 FF1 (Kripo Pirmasens) Vermisstenfall Inka Schneider UNGEKLÄRT
Erstellt im Forum Filmfälle von Tommy79
25 25.08.2016 21:11goto
von Calimero • Zugriffe: 13469
7.11.1980 SF 6 (Kripo Düsseldorf) Mord im Intercity "Toller Bomberg" (Mordfall Vesna Nasteva)
Erstellt im Forum Studiofälle von bd-vogel
13 01.11.2016 22:19goto
von Ede-Fan • Zugriffe: 4999
XY-Fälle in komprimierter Form 1 (Übernahme)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
7 Gestern 22:52goto
von Universe77 • Zugriffe: 4845

Besucher
2 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Knudsen10
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1471 Themen und 18724 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de