#1

1.10.1999 FF1 (Kripo Bad Homburg) Osterspaziergang (Mordfall Karin Holtz-Kacer)

in Filmfälle 05.11.2010 22:27
von bd-vogel • 570 Beiträge
Ein Fall aus der Butz-Ära, der aufgrund seiner beklemmenden Inszenierung (Filmfallregie: Michael Hiebel; mit düsteren Sprechertexten gesprochen von Michael Brennicke) im Gedächtnis bleibt:

Die Lufthansa-Angestellte Karin Holtz-Kacer lebt zusammen mit ihrem Mann in Frankfurt-Niederrad. Für den Ostermontag 1998 war eigentlich eine gemeinsame Radtour geplant, doch die Frau überlegt es sich anders, möchte, wie sie ihrem Mann beim späten Frühstück mitteilt, lieber allein sein. So verläßt sie gegen Mittag ihre Wohnung, geht aber nicht, wie sonst üblich und von ihrem Mann vermutet, in den Stadtwald: Denn in Unterursel wird sie von einer Zeugin gesehen, die später aussagt, die Frau habe abwesend gewirkt und kein Wort gesprochen.

Später muß die Frau mit der U-Bahn weiter bis zur Endstation "Hohemark" im Taunus gefahren und von dort zu einem Waldspaziergang aufgebrochen sein. Im Kronberger Wald erkundigt sie sich gegen 16 Uhr bei zwei anderen Wanderern nach dem Weg. Danach muß sie ihrem Mörder begegnet sein. Drei Wochen später finden Spaziergänger im Unterholz die Leiche der Frau. Der Täter hat sie vergewaltigt und anschließend erstochen.

Bereits im Filmfall wird (ein bemerkenswerter Kontrast zu heutigen Sendungen, wo in diesem Punkt oft zu ungenau informiert wird) anhand von Übersichtskarten der Weg, den die Frau durch den Wald genommen hat, genauestens erläutert. Parallel dazu bleiben die Begegnungen anderer Zeugen mit einem unheimlich wirkenden Mann, der an diesem Tag im Wald unterwegs ist, im Gedächtnis des Zuschauers haften - vielleicht handelt es sich dabei um den Mörder. Kriminalhauptkommissar Walter Tietze von der Kripo Bad Homburg fahndet mithilfe eines Phantombilds.

Doch der Fall bleibt ungeklärt und ist es bis heute. Ein längerer Artikel dazu vom Sommer 2006, der ausführlicher von der Auffindesituation und den nachfolgenden Ermittlungen berichtet:

Der letzte Spaziergang (FAZ-Online vom 7. August 2006)

(Auf den Artikel machte an anderer Stelle schon ein User aufmerksam; der Fall verdient aber, denke ich, einen eigenen Thread.)

Bernhard.
nach oben springen

#2

Re: 1.10.1999 FF1 (Kripo Bad Homburg) Osterspaziergang (Mordfall Karin Holtz-Kacer)

in Filmfälle 06.11.2010 03:18
von bd-vogel • 570 Beiträge
Zumindest XY-mäßig eine interessante Beobachtung: Bereits 20 Jahre vor diesem Fall stand die Gegend um die Nahverkehrsstation "Hohemark" im Blickpunkt eines auch nach den Tatumständen (einsame Waldwanderung) ähnlichen Kriminalfalls - Link:
9.2.1979 FF1 (Bad Homburg) Taunuswanderung (Mordfall Eva Nelke)

(Danke an User "Himmelsdorfer" für diesen Hinweis in einem anderen Thread... und natürlich beste Grüße auf die Alm ).

Bernhard.
nach oben springen

#3

Re: 1.10.1999 FF1 (Kripo Bad Homburg) Osterspaziergang (Mordfall Karin Holtz-Kacer)

in Filmfälle 02.10.2011 03:14
von Asmarani • 12 Beiträge
nach oben springen

#4

Re: 1.10.1999 FF1 (Kripo Bad Homburg) Osterspaziergang (Mordfall Karin Holtz-Kacer)

in Filmfälle 02.10.2011 12:19
von vorsichtfalle • 667 Beiträge
Hallo!

Danke für den Hinweis. Beim durchstöbern des Archivs der Hessenschau bin ich auf weitere Fälle gestoßen, die bei xy behandelt wurden. Ich werde diese in der nä Zeit posten.


vg
nach oben springen

#5

RE: 1.10.1999 FF1 (Kripo Bad Homburg) Osterspaziergang (Mordfall Karin Holtz-Kacer)

in Filmfälle 14.04.2018 10:46
von vorsichtfalle • 667 Beiträge

http://m.fnp.de/lokales/hochtaunus/vorde...rt48711,2959366

Anbei ein neuer Artikel, leider nicht wirklich was Neues

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
08.09.1989 FF1/ SF 1 11.01.1991 (Sicherheitsbüro Wien) Review Fallkomplex "Favoritenmorde" - die Mordfälle Alexandra Schriefl, Christina Beranek und Nicole Strau
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
12 02.01.2016 09:32goto
von Loadmaster • Zugriffe: 1976
1.12.1978 FF 1 (Kripo Lüneburg) Mord an Manfred Hering
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
5 26.08.2017 20:45goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 6150
1.10.2008 FF4 (Erding) Mordfall Anton Fanger (Tat des "Dr. Mord")
Erstellt im Forum Filmfälle von freemason
17 14.02.2013 10:00goto
von Waldmeister • Zugriffe: 3440
10.9.1993 FF 3 (Kripo Tübingen) Mord an Andrea Bergmaier ("Der Porsche aus München")
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
9 14.02.2013 11:57goto
von SdB • Zugriffe: 4820
10.10.1975 FF3 (Stuttgart) Mord an Karin A.
Erstellt im Forum Filmfälle von Giorgi
8 30.10.2008 16:34goto
von Jiri Brei • Zugriffe: 4046
Die schönsten Ebay-Artikel zu XY
Erstellt im Forum Rund um XY von Entlauber
6 30.06.2013 12:20goto
von • Zugriffe: 913
Fest oben: EXISTIERENDE Threads zu einzelnen Studiofällen (Linkliste)
Erstellt im Forum Studiofälle von bd-vogel
5 14.02.2013 00:56goto
von bastian2410 • Zugriffe: 5677
3.12.1976 SF5/ 28.1.1977 SF1 (Kripo Münster) Entführungsfall Snoek
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
2 02.11.2010 23:39goto
von bd-vogel • Zugriffe: 4511
1.10.1982 FF1 (Kripo Fürstenfeldbruck) MORDFALL URSULA HERRMANN GEKLÄRT!
Erstellt im Forum Filmfälle von Phantomias
111 07.09.2017 22:50goto
von Erwin Köster • Zugriffe: 16989

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Knudsen10
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1471 Themen und 18725 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de