#1

6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 21.06.2009 20:38
von Manfred • 14 Beiträge
Hier geht es um den Mord an Stefan Makli und andere. Dieser Fall wurde behandelt in der Sendung vom 6.3.1970.

Hier der Ablauf der Taten:

Die Tatzeit war der 4-5/09.1969 ( Mord an Stefan Makli und Ehefrau )
Tatort: Neu Isenburg ( Gebäude alte Flak Stellung )

sowie im anderen Fall

Tatzeit war der 07.04.1969
Tatort: Gallusanlage Frankfurt am Main ( Schießerei mit Rocker )

sowie in dem anderen Fall

Tatzeit war der 25.10.1969
Tatort: Walldorf, Shell Tankstelle - Opfer: Fritz Cordes

sowie in dem anderen Fall

Tatzeit war der 3.11.1969
Tatort: Sprendlingen, Fina Tankstelle



Soweit ich im Internet nachvollziehen konnte, ist der Fall noch ungeklärt. Ich habe daher eine Sachstandanfrage an die PD Neu Isenburg geschickt, welche meine Anfrage an das K11 bei der KD Offenbach zur weiteren Bearbeitung weitergeleitet hat. Sobald ich eine Information bekomme, werde ich darüber Berichten.
nach oben springen

#2

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 06.08.2009 19:56
von Rambo • 47 Beiträge
Dieser Fall interessiert mich auch sehr. Lieber Manfred, haben Sie mittlerweile eine Antwort erhalten?
nach oben springen

#3

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 06.08.2009 22:05
von uschi • 132 Beiträge
Hallo Manfred,

wie auch ich finde ein sehr mysteriöser Fall, nicht zuletzt wegen der "ungewöhnlichen" Opfer - ein Rocker, dann das seltsame Selbstversorger Ehepaar aus Neu-Isenburg dass seine Haustiere schlachtet, und bei dem Bilder von halbnackten Heranwachsenden gefunden werden..

Der Süden Frankfurts scheint ein richtiges XY-Bermuda Dreieck gewesen zu sein - Neu Isenburg, Langen, Erzhausen, Dreieich, ein paar KM weiter rechts Babenhausen - alles Orte die dem geneigten XY-Seher einen Schauer einjagen...

gruss
uschi
nach oben springen

#4

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 07.08.2009 10:49
von Tom Balou • 16 Beiträge
Wenn mich nicht alles täuscht arbeitet der User Blofeld an einem "Special" dieses Falles...

Mfg

Tom
nach oben springen

#5

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 26.08.2009 10:54
von blofeld • 111 Beiträge
Ja, ich arbeite gerade an einem Bericht über diesen Fall. Er wird Anfang September zum 40. "Jubiläum" auf meiner Homepage erscheinen.
Auch ein eigenes Kapitel über meine Recherche wird es beinhalten, denn im Gegensatz zu anderen Fällen, stehen mir nicht die Ermittlungsakten zur Verfügung. Es ist nach wie vor ein offener Vorgang, selbst wenn es Jahrzehnte her ist und daher sind die Akten für Privatpersonen nicht zugänglich. Einblick in die Akten dürfen nur Ermittlungsorgane nehmen, oder nahe Angehörige der Opfer.Mußte mich daher auf zeitgenössische Zeitungsartikel stützen.
Ich kann bis jetzt nur soviel verraten, daß ich Kontakt mit dem kompetentesten Beamten vom PP Südosthessen in Offenbach habe.Die Akten selbst befinden sich in Darmstadt, höchstwahrscheinlich im Aktenkeller der Oberstaatsanwaltschaft.
Am Wochenende war ich mit einer Bekannten in Neu-Isenburg und fand immerhin das Areal auf dem die Maklis ihr Pachtgrundstück hatten.Die genaue Lage des Grundstücks muß ich noch ermitteln. Zum Glück ist die Gegend dort noch nicht bebaut. So, will nicht soviel verraten, lasst Euch überraschen!
nach oben springen

#6

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 01.09.2009 22:16
von blofeld • 111 Beiträge
Es ist soweit. Auf meiner Homepage:

www.blofelds-wallace.de

steht ab heute meine neue Kriminalreportage:

"Blutspur durchs Rhein-Main-Gebiet - Der unheimliche Mordschütze"
nach oben springen

#7

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 02.09.2009 09:12
von Jiri Brei • 516 Beiträge
Sehr interessante Geschichte mit gut recherchierten Zusatzinformationen. Vielleicht meldet sich ja Dein Informant nochmals...

Gibt es schon Pläne für ein Anschlußprojekt?

JB
nach oben springen

#8

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 02.09.2009 09:27
von blofeld • 111 Beiträge
Ja, das gibt es. Das wird dann aber wieder ein Fall der im kommenden Jahr sein 100. "Jubiläum" hat. Bombenanschlag und Banküberfall. Wie gesagt, das war 1910! Mit der Recherche habe ich schon begonnen, aber das kommt dann erst ab Januar auf meine Seite, für den Rest des Jahres ist bei "Wahre Verbrechen" erst einmal Pause. Hatte jetzt ja 3 Fälle allein dieses Jahr vorgestellt, mit umfangreicher Recherche, dazu in einem Fall noch in Wien.
nach oben springen

#9

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 02.09.2009 13:05
von Heimo • 1.266 Beiträge
Danke für den Beitrag. Ich habe ihn mit viel Interesse und erstaunen gelesen. Leider weicht der derzeitige Ermittlungsstand nur geringfügig von dem Resultat ab, das ich auch befürchtet habe.
nach oben springen

#10

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 04.09.2009 14:20
von blofeld • 111 Beiträge
Über die Vermittlung eines Bekannten nahm ich heute Kontakt mit einem Einheimischen auf, der sogar einige 100 Meter von den Maklis entfernt wohnt. Werde ihn demnächst mal genauer interviewen. Von ihm erfuhr ich auf jeden Fall schon per Telefon, daß damals auf dem Gelände der Maklis sogar noch Bunker der Flakstellung standen, in und auf denen die Kinder damals immer gespielt hatten und von den Maklis weggejagt wurden. Der Zeitzeuge war 1969 zwanzig Jahre alt und ist in seiner Kindheit auch auf dem Makli-Gelände herumgehüpft.Leider mußte ich erfahren, daß dann später, nach dem Mord an den Maklis, auf dem Gelände alles plattgemacht wurde, die Bunker wurden abgerissen, das Gelände wurde auch neu aufgeteilt. Er selber kann heute auch nur noch so per Daumen sagen, was damals zum Makli-Gelände gehört hatte.
Ein Bekannter recherchierte für mich in einem alten Adressbuch der Stadt Neu-Isenburg in dem Stefan Makli eingetragen war. Der Scan ist als Anlage 1 am Ende meiner Reportage, nach dem Quellenhinweis zu sehen. Es bleibt weiterhin spannend beim "Unheimlichen Mordschützen".
nach oben springen

#11

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 05.09.2009 09:53
von Rickybaby1977 • 299 Beiträge
Blofeld, - du hast hier schon eine eigene Fangemeinde! Ist wirklich spannend zu lesen, was du so alles raus bekommst. Und das alles 40 Jahre nach einem Verbrechen! Echt spannend zu lesen.

Keep up the good work!!!


Ricky
nach oben springen

#12

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 06.09.2009 21:59
von blofeld • 111 Beiträge
Jetzt ist auch als Anlage 2 ein Foto der ehem. FINA-Tankstelle zu sehen. Heute TOTAL. Wurde unterdessen jedoch umgebaut.
nach oben springen

#13

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 09.09.2009 08:32
von blofeld • 111 Beiträge
Ich habe nun auch Kontakt mit der Redaktion Zeitgeschichte des HR aufgenommen. Diese Redaktion steuert zu der TV-Dokumentationsserie "Die großen Kriminalfälle" die Dokus über Kriminalfälle bei, die in Hessen stattfanden, wie z.B. Nitribitt, Metzler, Weimar. Die neue Staffel soll im kommenden Frühjahr ausgestrahlt werden, der neue HR-Beitrag hierzu wird gerade produziert, es soll sich dabei jedoch um einen Fall neueren Datums handeln. Wenn die nächste Staffel wieder gute Einschaltquoten hat, wird sie fortgesetzt und man wird seitens der HR-Redaktion dann auf mich zukommen, da unter meinen recherchierten Fällen einige sind, die für die Serie von Interesse wären.
nach oben springen

#14

Re: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 09.09.2009 15:28
von Heimo • 1.266 Beiträge
Glückwunsch. Da wird Deine Mühe honoriert.
nach oben springen

#15

Re[2]: 6.3.1970 FF1 (Neu-Isenburg) Unheimlicher Mordschütze (Mordfall Makli und andere)

in Filmfälle 20.09.2009 20:53
von Manfred • 14 Beiträge
blofeld>Ja, ich arbeite gerade an einem Bericht über diesen Fall. Er wird Anfang September zum 40. "Jubiläum" auf meiner Homepage erscheinen.
blofeld>Auch ein eigenes Kapitel über meine Recherche wird es beinhalten, denn im Gegensatz zu anderen Fällen, stehen mir nicht die Ermittlungsakten zur Verfügung. Es ist nach wie vor ein offener Vorgang, selbst wenn es Jahrzehnte her ist und daher sind die Akten für Privatpersonen nicht zugänglich. Einblick in die Akten dürfen nur Ermittlungsorgane nehmen, oder nahe Angehörige der Opfer.Mußte mich daher auf zeitgenössische Zeitungsartikel stützen.
blofeld>Ich kann bis jetzt nur soviel verraten, daß ich Kontakt mit dem kompetentesten Beamten vom PP Südosthessen in Offenbach habe.Die Akten selbst befinden sich in Darmstadt, höchstwahrscheinlich im Aktenkeller der Oberstaatsanwaltschaft.
blofeld>Am Wochenende war ich mit einer Bekannten in Neu-Isenburg und fand immerhin das Areal auf dem die Maklis ihr Pachtgrundstück hatten.Die genaue Lage des Grundstücks muß ich noch ermitteln. Zum Glück ist die Gegend dort noch nicht bebaut. So, will nicht soviel verraten, lasst Euch überraschen!

Hallo blofeld

Ich gehe mal davon aus, das wir mit dem gleichen Beamten in Kontakt stehen bzw. standen.

Ich hatte auch einige Infos zu diesem Fall erhalten, wollte jedoch eigentlich vorerst ( aus bestimmten Gründen ) nichts dazu schreiben. Mich würde mal interessieren, ob du inzwischen Infos oder Einblick in die Ermittlungsakte hattest ?
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
3.12.1976 FF1 (Kripo Nürnberg) Mordfall Harald Schestak
Erstellt im Forum Filmfälle von mimu
6 29.04.2016 08:32goto
von llork • Zugriffe: 3673
03.05.2002 FF1 (Bayreuth) Mordfall Magdalene Heinrich (Review)
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
13 22.01.2016 16:34goto
von aarp65 • Zugriffe: 4850
Aus der XY-Gefriertruhe: Filmfall-Review 3 - XY-Sendung vom 10. Dezember 1971 (BAHNDAMM-SCHREIE)
Erstellt im Forum Filmfälle von Tatort
0 13.02.2008 22:41goto
von Tatort • Zugriffe: 1363
10.1.1997 FF 1 (Kripo Darmstadt) Mordfall Sebastian Musial (Dreierzelt)
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
2 12.02.2011 16:42goto
von Ludwig • Zugriffe: 4291
Fallkomplex Schürmann/Berchner 5.7.1968 FF2 (Bielefeld) & 19.6.1970 FF2 (Ulm)
Erstellt im Forum Filmfälle von bdvogel
36 24.03.2017 21:29goto
von Saarländer • Zugriffe: 4528
9.10.1987 FF 1 (Kripo Hamburg) Mordfall Helga Roberts
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
3 30.12.2010 21:08goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 2673
6.3.70 SF1 Terroranschläge in München; auf Swissair- und AUA-Flugzeuge
Erstellt im Forum Studiofälle von LD-X 733
0 18.07.2012 02:34goto
von LD-X 733 • Zugriffe: 468
05.12.1997 FF 2 Kripo Hamburg- Mordfall Helmut Hansen
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
21 12.02.2015 19:48goto
von northernstudio • Zugriffe: 4310
7.11.1980 SF 6 (Kripo Düsseldorf) Mord im Intercity "Toller Bomberg" (Mordfall Vesna Nasteva)
Erstellt im Forum Studiofälle von bd-vogel
13 01.11.2016 22:19goto
von Ede-Fan • Zugriffe: 4830

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Uhi
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1464 Themen und 18582 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de