#1

Hallo XY Fans

in XY-Fangemeinde 02.11.2020 20:11
von Taugat84 • 5 Beiträge

Hallo xy Fans, ich bin der Tim und wollte mich auch mal kurz vorstellen. Habe durch meinen Vater in den 90 Ziger Jahren angefangen xy zu schauen und tue es bis heute noch 😎Habe die letzten Wochen hier oft als Gast mitgelesen u d war begeistert wie detailliert manche Fälle wie zb der Münchner Westparkmord beschrieben wurden. Nun habe ich mich selbst angemeldet und habe direkt 2 Fragen zu früheren Filmfällen. Es waren die ersten an die mich erinnern kann aber leider nur noch bruchstückhafte Erinnerungen. Bin mir aber sicher das ihr mir helfen könnt . Die Fälle müssten aus den frühen bis Mitte der 90 ziger sein.

Beim ersten Fall kann ich mich erinnern das eine Frau halbtot im Wasser lag und einem Mann einen Namen zugeflüstert hat . Die Frau war kurz danach Tod, leider kann ich mich hierzu an keine Details mehr erinnern.

Bei dem zweiten Fall den ich damals gesehen habe ging es um eine Autofahrt wo der Fahrer ( ich glaube es war ein Taxifahrer) und ein Fahrgast über Landstraßen gefahren sind. Plötzlich hielt das Auto an und der Fahrgast stach wie von Sinnen auf den Fahrer ein ( ich meine sogar mit nem Schwert ). Hoffe ihr könnt mir helfen

Danke schon mal im Voraus

nach oben springen

#2

RE: Hallo XY Fans

in XY-Fangemeinde 03.11.2020 18:27
von Ludwig • 583 Beiträge

Hallo Tim,
zumindest im ersten Fall kann ich Dir helfen:
Mord an Sinead O'Neill, Filmfall 1 der Sendung vom 3.7.1992. Die Tat wurde auch bei "Ungeklärte Morde" behandelt.


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)

nach oben springen

#3

RE: Hallo XY Fans

in XY-Fangemeinde 03.11.2020 22:01
von Taugat84 • 5 Beiträge

Hi Ludwig, vielen Dank 👍 Könnte hinkommen. Hatte es vorhin mal gegoogelt . Wurde zumindest in der Isar gefunden oder besser gesagt am Rand

Liebe Grüße

nach oben springen

#4

RE: Hallo XY Fans

in XY-Fangemeinde 04.11.2020 13:57
von Eduard1967 • 47 Beiträge

Hallo Tim!

Erstmal Willkommen hier im Forum. Der erste Fall wurde bereits genannt. Bei dem zweiten von dir genannten Fall könnte es sich eventuell um den Mord an dem Taxifahrer Pascalino F (Filmfall 1 aus der Sendung vom 13.09.1991) handeln. Tatwaffe in diesem Fall war ein Dolch.

nach oben springen

#5

RE: Hallo XY Fans

in XY-Fangemeinde 04.11.2020 21:46
von Taugat84 • 5 Beiträge

Hi Eduard, auch dir danke für deine Antwort 👍 ich meine mich aber ziemlich sicher zu erinnern das der Taxifahrer überlebt hat . Mit dem Dolch passt aber wiederum, war auf jeden Fall ein größeres Messer meine ich. Der Fahrer ist auf jeden Fall aus dem Auto herausgefallen und der Beifahrer weitergefahren. Es war aber nicht abends sondern tagsüber auf irgend einer Landstraße mit Bauernhöfen.

nach oben springen

#6

RE: Hallo XY Fans

in XY-Fangemeinde 05.11.2020 00:41
von mm76 • 8 Beiträge

Hallo! Könnte es die Sendung von 9.10.1992 FF1 sein (Folge 249)? War zwar "nur" ein großes Messer, aber passt sonst zu deiner Beschreibung.

lg,
mm

nach oben springen

#7

RE: Hallo XY Fans

in XY-Fangemeinde 05.11.2020 16:03
von Taugat84 • 5 Beiträge

Hi, gibt es ne Möglichkeit die Folgen irgendwo zu sehen . Bei YouTube finde ich sie nicht . Aber von der zeitlichen Einordnung 1992 könnte es stimmen

nach oben springen

#8

RE: Hallo XY Fans

in XY-Fangemeinde 08.11.2020 19:17
von mm76 • 8 Beiträge

Hallo!

Bis vor kurzem war die Sendung noch online, aber du hast recht - sie dürfte kürzlich gelöscht worden sein. Da hilft wohl nur warten. Die Story hinter diesem Fall war jedenfalls, dass ein um die 40 Jahre alter und sehr blass aussehender Mann zu einem Taxifahrer zugestiegen ist und nach einer längeren Fahrt (er suchte einen "Aussiedlerhof", den er angeblich von früher kannte) mit mehreren Zwischenstationen in der Gegend plötzlich ein Messer gezogen hat und den Taxifahrer attakiert hat. Der konnte zwar von vorbeikommenden Autofahreren gerettet werden, der Täter ist jedoch mit dem Taxi auf und davon.

Vielleicht hilft das ja etwas.

Lg,
Michael

nach oben springen

#9

RE: Hallo XY Fans

in XY-Fangemeinde 09.11.2020 17:31
von Taugat84 • 5 Beiträge

Hi Michael , ganz genau das wird der Fall sein . Passt von der Zeitspanne her und das mit dem Herumfahren auch. Mir fällt noch ein das der Täter seinen Schuh verloren hat. Vielen Dank für deine bzw eure Hilfe

Gruß Tim

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zuschauerreaktionen wird XY-Fans.com
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von northern-studio
11 23.11.2019 00:21goto
von northern-studio • Zugriffe: 533
Alte Fälle in "hallo Deutschland" und MediathekView
Erstellt im Forum Off Topic von sklink
0 11.05.2018 21:45goto
von sklink • Zugriffe: 205
Hallo aus Downunder, suche seit langen diesen Filmfall
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von Baffi
2 10.05.2018 13:47goto
von Baffi • Zugriffe: 270
Hallo erstmal...
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von Harry B.
3 27.12.2017 21:14goto
von Punker • Zugriffe: 285
Hallo!
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von XY Suchti
1 21.12.2016 08:51goto
von Lotte • Zugriffe: 348
Hallo in die Runde!
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von Eduard
5 24.09.2015 13:45goto
von Eduard • Zugriffe: 1029
Hallo an alle
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von xy_fan
5 16.07.2015 21:40goto
von Ede-Fan • Zugriffe: 535
Hallo zusammen!
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von mari
2 18.11.2013 23:26goto
von mari • Zugriffe: 410
Hallo xy-Fans!
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von Harry
5 20.09.2009 15:42goto
von Harry • Zugriffe: 382

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1647 Themen und 19925 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de