#1

07.07.1995 SF 5 (Kripo Nürnberg) Fahndung nach Auftraggeberin für einen Mord

in Studiofälle 02.05.2020 01:07
von Heimo • 1.428 Beiträge

In der Sendung wurde nach einer Frau gesucht, die einen Mord an ihrem Ex-Freund in Auftrag gab. Jedoch misslang der Mord. Sowohl die Auftraggeberin als auch der Haupttäter (keine Ahnung, ob es weitere Personen gab, die an der Tat direkt oder indirekt beteiligt waren) wurden festgenommen. Der Auftraggeberin gelang es jedoch, während der Verhandlung zu flüchten.

Eine Festnahme gelang 2001 in London.

Quelle: http://www.maennerberatung.de/weibliche-gewalt.htm

Auszug (etwas herunterscrollen)

Festnahme und Auslieferungshaft der wegen Anstiftung zum versuchten Mord verurteilten Barbara R. (41) in London

Am 22.10.2001 wurde die vom Landgericht Nürnberg-Fürth am 22.10.1993 wegen Anstiftung zum Mord verurteilte Barbara R. aufgrund Haftbefehls in London festgenommen. Das zuständige englische Gericht ordnete die Auslieferungshaft an.

Barbara R. hatte im Oktober 1991 einen Mörder gedungen, um in Nürnberg ihren Ex-Freund aus Eifersucht und Hass töten zu lassen. Der Mordanschlag misslang, das Opfer überlebte. Sowohl die Anstifterin als auch der Haupttäter konnten festgenommen werden. Während des Gerichtsverfahrens vor dem Schwurgericht flüchtete die Angeklagte und setzte sich ins Ausland ab. In Abwesenheit wurde die Angeklagte vom Landgericht Nürnberg-Fürth wegen Anstiftung zum versuchten Mord zu einer Freiheitsstrafe von 11 Jahren verurteilt.

Da Hinweise auf einen Aufenthalt im Ausland vorlagen, wurden die zunächst auf Deutschland beschränkten Fahndungsmaßnahmen der Nürnberger Kriminalpolizei bald auf ganz Europa ausgeweitet. Jedoch brachten in der Folgezeit weder internationale Fahndungsaufrufe noch die Suche per Internet greifbare Ergebnisse. Im Laufe der Zeit entwickelten die Fahnder ein detailliertes Persönlichkeitsbild der gesuchten Frau. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landeskriminalamt konnte die Gesuchte schließlich durch die Britische Polizei am 22.10.2001 in London festgenommen werden. Seit diesem Zeitpunkt sitzt die Gesuchte in London in Auslieferungshaft. Die Staatsanwaltschaft betreibt die Auslieferung der Verurteilten nach Deutschland.

Die Verurteilung der Angeklagten in Abwesenheit war ausnahmsweise nach § 231 StPO zulässig, da die Angeklagte eigenmächtig der Hauptverhandlung ferngeblieben war. § 231 StPO lautet:

Absatz 1: Der erschienene Angeklagte darf sich aus der Verhandlung nicht entfernen. ...

Absatz 2: Entfernt der Angeklagte sich dennoch oder bleibt er bei der Fortsetzung einer unterbrochenen Hauptverhandlung aus, so kann diese in seiner Abwesenheit zu Ende geführt werden, wenn er schon über die Anklage vernommen war und das Gericht seine fernere Anwesenheit nicht für erforderlich hält.


zuletzt bearbeitet 02.05.2020 01:07 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
07.07.1995 SF6 (Stadtpolizei Zürich) Mord an Uferpromenade des Zürichsees
Erstellt im Forum Studiofälle von Heimo
0 02.05.2020 01:24goto
von Heimo • Zugriffe: 63
07.07.1995 SF 4 (Kripo Dortmund) Unterweltsauseinandersetzung - Fahndung nach zwei Mördern
Erstellt im Forum Studiofälle von Heimo
0 02.05.2020 00:30goto
von Heimo • Zugriffe: 50
07.07.1995 SF 3 (Interpol Wien) Mord in Kapfenberg - Fahndung nach Mörder
Erstellt im Forum Studiofälle von Heimo
0 02.05.2020 00:10goto
von Heimo • Zugriffe: 46
FF 1 (07.09.1979) Kripo Münster: Mord an Karl-Josef Garwers (Mord am Spiekerhof)
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
0 02.03.2020 20:16goto
von bastian2410 • Zugriffe: 416
07.07.1989 Mord an Annette Kochner (Mord im Kornfeld)
Erstellt im Forum Filmfälle von Metropolis 1971
0 02.01.2018 23:32goto
von Metropolis 1971 • Zugriffe: 2304
15.07.2015 SF1 (Kripo Potsdam) 14.10.2015 SF2 (LKA Berlin) Vermisstenfälle Mohamed und Elias (später Mordfälle)
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
24 27.07.2016 19:52goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 1740
13.07.1984 FF1 (Kripo Friedberg) Mord an Klaus Peter L.
Erstellt im Forum Filmfälle von Heimo
0 20.02.2014 00:06goto
von Heimo • Zugriffe: 668
FF 3 07.09.1990 (Kripo Hof) Mord an Martina L.
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
7 01.05.2014 21:34goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 4661
05.10.1984 SF5 (Kripo Bielefeld) Fahndung nach Bankräuber/Geiselnehmer Lothar H. (auch: 10.5.1985 SF5, Kripo Neumünster, und 18.7.1986 SF5, Kripo Frankfurt)
Erstellt im Forum Studiofälle von xyzuschauerseit72
1 17.12.2010 21:38goto
von bd-vogel • Zugriffe: 952

Besucher
2 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1633 Themen und 19790 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de