#1

24.08.2011 SF Absichtliche Ölspur - Fall für Herbst-Sendung (Vorschau)

in Studiofälle 31.07.2011 13:17
von vorsichtfalle • 691 Beiträge

Hallo!

So wie es aussieht wird dieser ungewöhliche Fall im Herbst als Studiofall (?) vorgestellt werden. Ich habe noch nie von einem vergleichbaren Fall gehört, die Geschichte ist auch wirklich tragisch. Ein Unbekannter hat auf einer Straße an mehreren Stellen Öl auf die Straße gekippt, vornehmlich in Kurven. Ein 2facher Familienvater stürzte tatsächlich mit seinem Motorrad und starb.

Ich vermute, dass der Fall ein Studiofall mit Tatortbildern evtl kurzem Einspieler wird.

"Aktenzeichen XY ungelöst soll weiterhelfen"

Markt Rettenbach, 29.07.2011 16:44

"Um den tödlichen Motorradunfall von Markt Rettenbach aufzuklären, setzt die Polizei nun auf die ZDF-Sendung Aktenzeichen XY ungelöst.
Laut Polizeisprecher Marcus Hörmann soll der Fall im Herbst ausgestrahlt werden. Die Soko Ölfleck überprüft nach wie vor Spuren und Hinweise, die bis jetzt eingegangen sind. Einen konkreten Tatverdacht gibt es aber bislandg noch nicht. Wie berichtet war ein 37 jähriger Motorradfahrer Mitte April auf einer absichtlich gelegten Ölspur mit seiner Maschine ins Schleudern geraten und dabei tödlich verunglückt."


http://www.rsa-radio.de/aktuelles/nachri...fen;art14,27082





Weitere Hintergrund infos findet ihr in diesem Artikel


http://www.br-online.de/aktuell/oelfeck-...03115507926.xml




Viele Grüße


zuletzt bearbeitet 11.01.2014 10:36 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thorsweg
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1507 Themen und 19095 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de