#1

12.04.1985 FF3 (Kripo Aachen) Mordfall Angelika Sehl ("Fledermaus")

in Filmfälle 17.07.2008 15:38
von Entlauber • 71 Beiträge
Moin,

hier einige Hintergründe zur Aufklärung des oben genannten Filmfalles :

http://www.derwesten.de/nachrichten/nrz/2008/4/16/news-38592562//detail.html
nach oben springen

#2

Re: 12.04.1985 - FF 3 - Mord an Angelika S.

in Filmfälle 26.12.2008 10:27
von Birgit • 5 Beiträge
Hallo miteinander,

weiß man, ob die anderen Morde (teilweise) ebenfalls Aktenzeichen-Fälle waren?

Grüße, Birgit
nach oben springen

#3

Re: 12.04.1985 - FF 3 - Mord an Angelika S.

in Filmfälle 26.12.2008 12:00
von Himmelsdorfer • 143 Beiträge
Hallo Birgit

soweit ich weiß nicht. In einem Artikel des Kölner Stadtanzeigers werden Fotos der Opfer gezeigt - mir saen die anderen nichts.
http://www.ksta.de/html/artikel/1187344798542.shtml

Bemerkenswert ist - neben der vorausschauenden Spurensicherung 1984 - auch das plötzliche Ende der Serie 1990. Ich habe gelesen, dass der Verurteilte während des Prozesses seinen Anwalt gewechselt hat, nachdem dieser ein vertrauliches Gespräch mit "Wenn das alles rauskommt können wir einpacken" kommentierte.

Es bleibt also genug Raum für Spekulationen!

Gruß vom Himmelsdorfer
nach oben springen

#4

Re: 12.04.1985 - FF 3 - Mord an Angelika S.

in Filmfälle 26.12.2008 16:08
von Birgit • 5 Beiträge
Hallo Himmelsdorfer,

danke für die prompte Info. Es hätte mich nicht verwundert, wenn die anderen Taten ebenfalls xy-Fälle gewesen wären.

Grüße auf die Alm,
Birgit
nach oben springen

#5

Re: 12.04.1985 - FF 3 - Mord an Angelika S.

in Filmfälle 05.01.2009 09:43
von Heimo • 1.288 Beiträge
Filmfälle waren es defintiv nicht. Zeitlich hätte zwar ein Mord an Marion H. dazu gepasst, aber da gab es kurz nach der Ausstrahlung bereits die Meldung, dass der Täter festgenommen wurde.
nach oben springen

#6

Re: 12.04.1985 - FF 3 - Mord an Angelika S.

in Filmfälle 05.01.2009 13:25
von Jiri Brei • 528 Beiträge
nach oben springen

#7

Re: 12.04.1985 - FF 3 - Mord an Angelika S.

in Filmfälle 08.04.2011 12:41
von Andelko • 133 Beiträge
Das ist der erste Filmfall an den ich mich bewusst erinnere.Bin froh das er aufgeklärt wurde.Richtig schockiert war ich ja das die Freunde von Angelika gleich nach der Beerdigung wieder per Daumenexpress fahren wollten.Unglaublich sowas.Wusste gar nicht das dies die Sendung mit dem legedären YOGTZE - Fall ist.
nach oben springen

#8

Re: 12.04.1985 FF3 (Kripo Aachen) Mordfall Angelika Sehl ("Fledermaus")

in Filmfälle 16.07.2011 19:43
von Kuller • 80 Beiträge
Der Täter Egidius Sch. tauchte in einem Beitrag der letzten Stern TV-Sendung (vom 13.07.11) auf. Es ging um Frauen die mit Straftätern verheiratet oder liiert sind.

http://www.stern.de/tv/sterntv/mein-mann-soll-ein-moerder-sein-liebe-hinter-gittern-1703322.html
nach oben springen

#9

Re[2]: 12.04.1985 FF3 (Kripo Aachen) Mordfall Angelika Sehl ("Fledermaus")

in Filmfälle 17.07.2011 08:00
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge
Kuller>Der Täter Egidius Sch. tauchte in einem Beitrag der letzten Stern TV-Sendung (vom 13.07.11) auf. Es ging um Frauen die mit Straftätern verheiratet oder liiert sind.

Kuller>http://www.stern.de/tv/sterntv/mein-mann-soll-ein-moerder-sein-liebe-hinter-gittern-1703322.html

Frau S. ist mir aufgrund Ihrer peinlichen Möchtgerndominafotos in einer großen Boulevardzeitung sehr unangenehm in Erinnerung geblieben. Gemeinsam mit dem Verteidiger ihres Ehegatten wurde wirklich keine Peinlickeit ausgelassen zu versuchen die Unschuld des Mandanten zu beweisen und die Angehörigen der Opfer zu verhöhnen.
nach oben springen

#10

RE: Re[2]: 12.04.1985 FF3 (Kripo Aachen) Mordfall Angelika Sehl (

in Filmfälle 27.07.2013 22:03
von MIRACLE • 21 Beiträge

Auf SPIEGEL-Online steht ein Beitrag zum Prozess mit Bild des Täters:Getöte Anhalterinnen-Höchsttrafe für den Serienmörder von Aachen

Und wer noch mehr dazu lesen will vor der Urteilsverkündigung: Wie kann man fünf Frauen töten und einfach weiterleben?


zuletzt bearbeitet 27.07.2013 22:10 | nach oben springen

#11

RE: Re[2]: 12.04.1985 FF3 (Kripo Aachen) Mordfall Angelika Sehl (

in Filmfälle 23.07.2018 19:05
von vorsichtfalle • 687 Beiträge

Hallo zusammen,

ihr werdet es womöglich schon mitbekommen haben: https://www.google.de/amp/s/www.derweste...l%3fservice=amp

Der so genannte Würger von Aachen ist auf eher ungewöhnliche Weise verstorben.

Viele Grüße

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: selinofell197
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1499 Themen und 18980 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de