#1

04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 25.02.2008 17:52
von Litzelwalchen • 113 Beiträge
Der bei "XY - Wiki" als ungeklärt beschriebene Fall im Kölner Uni - Center interessiert mich aufgrund räumlicher Nähe besonders. Wer kann etwas genaueres über den FF berichten.
Es wird von einer "Geschlechtsangleichung" gesprochen.

Das Unicenter hat so um die 900 Wohnungen und man bekommt nur als Bewohner oder angemeldeter Besucher den Zutritt gewährt. Ihr als XY Urgesteine könnt bestimmt näheres berichten.

Saludos .....

*und dann geschieht das Unfassbare*
nach oben springen

#2

Re: 04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 25.02.2008 21:32
von XY-Webmaster • 300 Beiträge
Wir waren vor einiger Zeit am Uni-Center. Dabei entstanden diese Fotos:

Tust du hier gucken
nach oben springen

#3

Re: 04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 25.02.2008 22:12
von Litzelwalchen • 113 Beiträge
Ja, vielen Dank. Ist mir bekannt. Ich wohne dort.
Würde gerne mehr zum FF erfahren. Echt kooperativ sind die Leute hier.
nach oben springen

#4

Re: 04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 02.03.2008 09:14
von TanteLuise • 16 Beiträge
Ich erinnere mich Dunkel, das war ein Filmfall aus meiner Kindheit. Das Opfer war ziemlich arm dran, MS (soweit ich mich erinnere) und immer noch laufende OPs von weiblich zu männlich. Genaue Hintergründe kann ich Dir leider nicht sagen.
nach oben springen

#5

Re: 04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 02.03.2008 18:56
von Litzelwalchen • 113 Beiträge
Ja super. Ist doch schon mal ein Anfang.
nach oben springen

#6

Re: 04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 03.09.2008 18:21
von Litzelwalchen • 113 Beiträge
Hallo XY-Kollegen,

ich suche immer noch Informationen zu diesem FF. Kann mir denn keiner helfen.
Es wäre doch mal schön, wenn zufällig jemand ein Bericht schreiben könnte.
nach oben springen

#7

Re: 04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 04.09.2008 12:13
von Peter Poppy Köhler • 244 Beiträge
In diesem FF ging es um einen MS-kranken Bewohner des Uni-Centers. Er saß im Rollstuhl und hatte sich früher einmal einer Geschlechtsumwandlung unterzogen. Er hatte sich eines Abends unter fadenscheinigen Gründen geweigert, mit einer Bekannte auszugehen (bzw. zu fahren). Wahrscheinlich war er verbredet. Am nächsten Morgen war er ermordet. Man vermutete, dass er Besuch von männlichen Bekannten bekommen hat, denn eine Lampe war am nächsten Morgen an der Decke angebracht, was der Rollstuhlfahrer keinesfalls selbst hat bewerkstelligen können. Außerdem gab er regelmäßig Kontaktanzeigen auf.

Der Fall wurde in der Sendung vom 04.11.1988 behandelt, damals war der Zugang zum Center sicher noch ohne Kontrolle möglich.
nach oben springen

#8

RE: Re: 04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 12.12.2013 13:40
von Commodore • 19 Beiträge

Hallo !

Ich habe vor ein paar Tagen den "Uni-Center" Fall wieder einmal gesehen. Der Fall ist ja eigentlich auch recht nebulös.Weiss jemand evtl. mehr über den Fall ? Was ist nach der Sendung rausgekommen ? Wie ist der Stand der Ermittlungen heute ? Würde mich sehr interessieren !

Viele Grüsse
Commodore

nach oben springen

#9

RE: Re: 04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 04.01.2014 19:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Commodore!
Soweit ich weiß, ist nach der Sendung nichts neues mehr zu diesem Mord gekommen. Er ist wohl immer noch ungeklärt. An dieser Stelle muß ich mal ein großes Kompliment an den(leider schon seit 2004 verstorbenen) Regisseur Kurt Grimm geben. Die Schauspieler in den FF sollten möglichst ähnlich aussehen wie das Originalopfer. Ist ja auch verständlich, damit sich der ein oder andere Fernsehzuschauer an den Fall erinnern kann. Schaut Euch mal beim Studiogespräch zwischen Ede und den zuständigen Kriminalbeamten nach dem FF das Foto vom Originalopfer(damals noch mit dem gruseligen"+") an. Als ich dieses Bild zum ersten Mal sah, dachte ich:" Mensch, spielt da in dem FF der Zwillingsbruder vom Opfer mit?" Das hat mich umgehauen, das könnt ihr mir glauben. Tut mir leid, das ich Dir nicht weiterhelfen konnte.
So denn, einen schönen Gruß von schildi


"Bitte denken Sie daran! Wer uns nicht einschaltet, der kann uns nicht sehen!" (Schlußwort von Butz Peters aus der Sendung vom 06.10.2000)
"Er bestellt sich zwar ein Bier, aber trinken wird er es nicht mehr." (Sprechertext Wolfgang Grönebaum aus dem YOGTZE-Fall, FF 1, 12.04.1985)

zuletzt bearbeitet 04.01.2014 19:12 | nach oben springen

#10

RE: Re: 04.11.1988 - Mord im Uni - Center

in Filmfälle 06.01.2014 20:09
von Oma Thürmann • 759 Beiträge

Mit Andreas Borcherding, der das Opfer Iljan A. spielte (und danach bis 1991 mindestens vier weitere XY-Rollen), gab es im vergangenen Jahr ein Wiedersehen: In der Sendung vom 19.06.2013 spielte er den Ehemann der vermissten Gabriele S. aus Friedrichshafen.


Dreimal Andreas Borcherding: 04.11.1988 als Iljan A. - 12.01.1990 als überfallener Kaufhaus-Mitarbeiter - 19.06.2013 als Ehemann der vermissten Gabriele S.


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
30.11.1984 FF1 Mord an Ulrike Hingkeldey
Erstellt im Forum Filmfälle von Metropolis 1971
0 23.07.2019 17:23goto
von Metropolis 1971 • Zugriffe: 184
Morde an Kinder und Jugendliche
Erstellt im Forum Filmfälle von XYmittendrin
2 28.01.2019 01:45goto
von Schildi1976 • Zugriffe: 636
Archivsuche Ende der 1980er ... Bitte um Unterstützung - BELOHNUNG! Themen-Einstellungen Bereich wechseln #1 | Archivsuche Ende der 1980er ... Bitte um Unterstützung - BELOHNUNG!
Erstellt im Forum Studiofälle von StAndresen
2 22.02.2014 00:44goto
von Rickybaby1977 • Zugriffe: 610
Archivsuche Ende der 1980er ... Bitte um Unterstützung - BELOHNUNG!
Erstellt im Forum Filmfälle von StAndresen
5 07.03.2014 14:22goto
von Kuller • Zugriffe: 841
11.04. 1975 (Kripo Münster) FF1 Mordserie in Münster und 04.11. 1977 (Kripo Heidelberg) FF1 Mordfall aus einer Mordserie
Erstellt im Forum Filmfälle von Alexander
25 26.06.2017 21:58goto
von Ede-Fan • Zugriffe: 4448
04.11.1988 FF3 (Kripo Tübingen) Die Schlecker- Entführung
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
10 06.04.2019 09:25goto
von Heimo • Zugriffe: 4903
Sendung vom 15.11.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
0 05.02.2008 19:40goto
von bdvogel • Zugriffe: 2077
Nach Verjährung aufgeklärte XY-Fälle
Erstellt im Forum Rund um XY von xyzuschauerseit72
2 04.09.2011 13:14goto
von xyzuschauerseit72 • Zugriffe: 1141
15.09.2010 FF1 (Hannover) Mord an Monika P. (Mord in der Silvesternacht)
Erstellt im Forum Filmfälle von vorsichtfalle
13 07.09.2015 16:10goto
von vorsichtfalle • Zugriffe: 1579

Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TiffiundFrauchen
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1555 Themen und 19504 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de