#1

06.11.1992 FF1 (Kapo Schaffhausen) Organisiertes Verbrechen (zur Hochzeit gezwungen)

in Filmfälle 23.02.2013 16:20
von CriMentor • 70 Beiträge
Bestimmt erinnern sich noch einige an den brutalen Fall einer jungen Frau, die von Mittätern ihres kriminellen Ex-Freundes bedroht, erpresst und schließlich sogar entführt und vergewaltigt wurde.

Weiß eventuell jemand, ob es in dem Fall jemals eine Entwicklung gab? Meines Wissens ging Konrad Toenz lediglich in der Folgesendung auf den Fall ein.

Ich denke oft daran, wie es der jungen Frau wohl heute gehen mag. Ob sie immer noch in Schaffhausen lebt (was ich aber für weniger wahrscheinlich halte) oder woanders ein neues Leben angefangen hat; ob sie immer noch unter Polizeischutz steht (auch das dürfte ziemlich unwahrscheinlich sein) und ob es der Polizei jemals gelungen ist, die beiden Tatorte (das Maisfeld und die Garage) zu finden und ob man jemals eine Verbindung zwischen dem Exfreund und den Tätern herstellen konnte.
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: motorradkarlus
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1458 Themen und 18560 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de