#1

Ein Tipp für den Wunschzettel

in Off Topic 08.12.2008 15:35
von Heimo • 1.278 Beiträge
Es gibt ein neues Buch von Stefan Ummenhofer, Alexander Rieckhoff und Ralf Döbele:

Morde vor der Haustür: Die rätselhaftesten Fälle in Südbaden.

Preis: erschwinglich.

Lest Euch mal die Beschreibung durch. Vielleicht erfahren wir mehr über ein Pferd namens Carré d´As

http://www.schwarzwaelder-bote.de/wm?catId=79048&ort=7833557&artId=13402734&offset=6
nach oben springen

#2

Re: Ein Tipp für den Wunschzettel

in Off Topic 13.12.2008 14:53
von bdvogel (gelöscht)
avatar
Umgehend bestellt und das ging superfix; heute war das Buch schon im Briefkasten!

Wie zu erwarten war, sind auch einige XY-relevante Fälle in dem 190 Seiten starken Taschenbuch behandelt, und zwar:

Fall 4, S.39-51: "Das Bodensee-Rätsel" (= 17.4.1970 FF1, Kapo Thurgau/Kripo Konstanz, ungeklärt)

Fall 5, S. 53-64: "Mörderfahndung mit Hypnose" (=16.11.1973 FF1, Kripo Waldshut, ungeklärt)

Fall 6, S. 65-72: "Ein Pferd als Mordwaffe?" (=5.12.1975 FF3, Kripo Lörrach, ungeklärt) (Carre d'As-Fall)

Fall 7, S. 73-83: "Grausame Sommernacht" (=28.1.1977 FF3, Kripo Offenburg, geklärt) (Akazienweg-Fall)

Fall 10, S. 109-123: "In den Tod getrampt" (=21.2.1986 FF1, Kripo Freiburg; 29.9.1995 FF3, Kripo Freiburg; drei ungeklärte Fälle)

Fall 11, S. 125-132: "Schreckensfahrt auf der A81" (=8.5.1987 FF1, Kripo Singen, ungeklärt)

Fall 14, S. 161-1972: "Der Jahrhundertfall" (=28.5.2008 FF4, Kripo Heilbronn, und frühere Studiofälle, ungeklärt) (Fallkomplex Phantom)

Bernhard.
nach oben springen

#3

Re[2]: Ein Tipp für den Wunschzettel

in Off Topic 14.12.2008 07:18
von Heimo • 1.278 Beiträge
bdvogel>Umgehend bestellt und das ging superfix; heute war das Buch schon im Briefkasten!

Ich habe es mir mittlerweile und unabhängig von Deinem Posting auch bestellt, aber noch nicht bekommen. Aber dann freue ich mich schon drauf.
nach oben springen

#4

Re: Ein Tipp für den Wunschzettel

in Off Topic 27.12.2008 12:50
von Himmelsdorfer • 143 Beiträge
Danke für den Tip
nach oben springen

#5

Re: Ein Tipp für den Wunschzettel

in Off Topic 30.12.2008 09:54
von uschi • 132 Beiträge
Hallo Heimo,

danke für den Tip.

Laut Bericht im Spiegel ist Heinrich P., dessen Taten im Buch beschrieben werden, nun gestorben.

Gruss
Uschi
nach oben springen

#6

Re: Ein Tipp für den Wunschzettel

in Off Topic 02.01.2009 23:50
von Eckes981 • 54 Beiträge
Vielen Dank für diesen Hinweis auf dieses grandiose Werk; sicher werde ich es in nächster Zeit bestellen.

Mal eine andere Frage/Bitte: da ja seit einiger Zeit Bücher über reale un-/geklärte Morde bzw. sonstige Verbrechen sehr in Mode gekommen sind, würde mich mal interessieren ob es schon einen Kanon gibt, was der "Real-Crime-Anhänger" gelesen haben sollte bzw. was man ggf. empfehlen kann. Meine damit in erster Linie Werke wie das hier vorgeschlagene, also regionale Eingrenzung, mehr oder weniger spektakuläre reale Fälle.

Ein ähnliches Werk von Christian Feldmann ("Blutbad zur Geisterstunde") erschien 2005 im MZ-Buchverlag. Darin werden 22 Kriminalfälle (zumeist Morde) aus Regensburg und Ostbayern thematisiert, allesamt geschehen in den letzten 30 Jahren und allesamt geklärt. Aktenzeichen XY-Filmfälle sind allerdings nicht unter den dargestellten Fällen.
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kerzenlicht
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1479 Themen und 18795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de