#1

11.11.2009 FF2 (Kripo Erding) Mordfall Luise Zimmermann

in Filmfälle 05.11.2010 22:57
von bd-vogel • 570 Beiträge
Auch mehr als ein Jahr nach der Tat ungeklärt bleibt der Mord an der Münchner Rentnerin Luise Zimmermann, die am 7. Juni 2009 an einem organisierten Wandertag der "Wanderfalken Dürnharr" im Egmatinger Forst (Landkreis Ebersberg) teilnahm und zunächst spurlos verschwand.
Drei Wochen später wurde ihre bereits stark verweste Leiche dort in der Gemarkung "Kaltenbrunnerschlag" abseits der offiziell markierten Wanderroute aufgefunden - die Obduktion ergab, daß sie noch am Wandertag einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. Danach hatte der Täter versucht, die Leiche zu verbrennen (diese Information wurde jedoch von den Ermittlern zunächst zurückgehalten).

Im Zuge der folgenden Ermittlungen meldete sich ein Jäger, in dessen Bereich die Tote gefunden worden war. Er hatte dort zur Zählung des Wildbestandes eine Wildbeobachtungskamera (funktioniert per Bewegungsmelder) installiert - und die machte eine Woche nach dem Verschwinden der Frau (aber noch vor Auffinden der Leiche) in unmittelbarer Nähe des Tatorts ein Foto eines Mannes, der durch das Unterholz streifte. Mitte Oktober 2010 ging die Kripo mit dem Bild an die Öffentlichkeit; der Mann werde dringend als Zeuge gesucht. Parallel dazu wurde die Behandlung des Falls für die XY-Sendung vom 22.10.2009 angekündigt.

Doch die Ausstrahlung des Falls wurde kurzfristig abgesetzt, offiziell aus "technischen Gründen" (Stellungnahme des ZDF) - tatsächlich war es so, daß inzwischen der gesuchte Mann auf dem Foto ausfindig gemacht werden konnte: Er wollte austreten und war dabei zufällig in jenem Waldstück vor die Kamera gelaufen; mit der Tat hatte er nachweislich nichts zu tun, wie die Kripo am 23.10. mitteilte.

Der Filmfall (in entsprechend abgeänderter Form) lief dann in der XY-Sendung vom 11.11.2009 über die Bildschirme.

Doch entscheidende Hinweise blieben aus - der Fall bleibt ungeklärt, obgleich im März 2010 die Belohnung erhöht wurde.

Auf der Fahndungsseite der zuständigen Kripo/"Soko Kaltenbrunn" kann man sich anhand der polizeilichen Pressemitteilungen über den Gang der Dinge von Juni 2009 bis März 2010 informieren:
http://www.polizei.bayern.de/oberbayern_nord/news/presse/faelle/index.html/95913

Ein Artikel zum ersten Jahrestag des Verbrechens:

Die Wahrheit kennt nur der Wald (Münchner Merkur vom 4. Juni 2010)
(Danke an unsern "XYZuschauer72" für den Link)


Bernhard.
nach oben springen

#2

Re: 11.11.2009 FF2 (Kripo Erding) Mordfall Luise Zimmermann

in Filmfälle 06.11.2010 03:55
von bd-vogel • 570 Beiträge
In der Presse werden Parallelen zu einem ebenfalls ungeklärten Fall aus dem Jahre 2006 gezogen, als eine Wanderin bei Bad Tölz von einem Unbekannten im Wald vergewaltigt und anschließend hilflos zurückgelassen wurde; auch dieser Fall lief bei XY.
(Vgl. 29.3.2007 FF5 (Weilheim/Oberbayern) Vergewaltigung einer Wanderin (Leitenberg/Brauneck) hier im Forum).
nach oben springen

#3

Re: 11.11.2009 FF2 (Kripo Erding) Mordfall Luise Zimmermann

in Filmfälle 06.02.2011 12:44
von vorsichtfalle • 659 Beiträge
Hallo an alle!


hier ein aktueller link zum zwischenstand im fall. leider gibt es wohl weiter keine heisse spur. http://www.merkur-online.de/lokales/glonn-assling/mordfall-zimmermann-polizei-hofft-weiter-1111458.html


einen schönen Sonntag wünsche ich noch!
nach oben springen

#4

Re: 11.11.2009 FF2 (Kripo Erding) Mordfall Luise Zimmermann

in Filmfälle 30.09.2011 13:56
von vorsichtfalle • 659 Beiträge
Hallo an alle!


Mini-update in diesem Fall: Die Belohnung wurde noch einmal erhöht


http://www.polizei.bayern.de/news/presse/aktuell/index.html/111907


VG
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
19.11.2014 FF1 (Kripo Halle/Saale) Mord an Mariya N.
Erstellt im Forum Filmfälle von vorsichtfalle
0 25.10.2014 01:50goto
von vorsichtfalle • Zugriffe: 217
3.11.2010 FF1 (Kripo Recklinghausen) "Hühner-Klaus" (Mordfall Klaus Kandaouroff)
Erstellt im Forum Filmfälle von vorsichtfalle
16 23.06.2012 16:01goto
von maria90 • Zugriffe: 3158
Sendung vom 15.11.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
0 05.02.2008 19:40goto
von bdvogel • Zugriffe: 1881
21.10.2009(SF 1)/11.11.2009 (SF 2, Kripo Koblenz) Unbekannte Tote von Niederzissen (A61)
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
0 31.08.2010 00:21goto
von bastian2410 • Zugriffe: 641
29.3.2007 FF5 (Kripo Weilheim/Oberbayern) Vergewaltigung einer Wanderin (Leitenberg/Brauneck)
Erstellt im Forum Filmfälle von bd-vogel
1 06.11.2010 03:58goto
von bd-vogel • Zugriffe: 1230
30.11.1990 FF1 (Kripo Fulda) Mordfall Peter Schäfer ("Taxi-Peter")
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
5 10.11.2011 02:42goto
von bd-vogel • Zugriffe: 3451
13.11.1981 FF3 (Kripo Fürth) Fürther Aschermittwochsmord
Erstellt im Forum Filmfälle von bd-vogel
0 08.07.2010 22:49goto
von bd-vogel • Zugriffe: 2844
25.11.2004 FF4 (Kripo Goslar) Mordfall Arne-Leif Conrad
Erstellt im Forum Filmfälle von bd-vogel
0 18.12.2011 10:04goto
von bd-vogel • Zugriffe: 1395
30.11.1990 FF3 (Kripo Rüsselsheim) Mordfall Klingelhöfer
Erstellt im Forum Filmfälle von bdvogel
4 16.08.2010 20:51goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 1445

Besucher
2 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: motorradkarlus
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1457 Themen und 18556 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de