#1

Langgesuchter mutmaßlicher Kinderschänder gefasst

in XY-Hauptsendungen 21.01.2011 15:35
von xyzuschauerseit72 • 1.079 Beiträge
Wer die genaue Sendung angeben sowie mitteilen kann, ob es ein SF oder ein FF war, meldet sich bitte hier, damit wir die Überschrift exakter formulieren können.

Zu diesem Fall erschien heute folgender Pressebericht:

Mann war in Spanien untergetaucht
Mädchen missbraucht: Polizei fasst Verdächtigen nach zehn Jahren

Zehn Jahre war er auf der Flucht: Nun hat die Polizei in der spanischen Stadt Salou einen 36-jährigen Pakistani festgenommen. Er soll in einem Tübinger Wohnheim 2001 zwei Kinder sexuell gequält haben und war mit internationalem Haftbefehl von der Tübinger Kriminalpolizei gesucht worden.

Tübingen/Salou. Der Mann steht im Verdacht, Anfang April 2001 zwei sechs- und achtjährige Mädchen in Tübingen sexuell missbraucht zu haben. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei soll er die beiden Kinder unter dem Vorwand, sie würden von ihm Schokolade bekommen, in das von ihm bewohnte Zimmer eines Wohnheimes gelockt haben. Danach soll er die Zimmertüre verschlossen, die beiden Mädchen entkleidet und anschließend sexuell missbraucht haben. Danach tauchte der Mann unter.

Anhand eines Fotos wurde er damals identifiziert und schließlich in Fulda festgenommen. Er kam in Tübingen in Untersuchungshaft.

Doch dort blieb er nicht lange: Am 15. Mai 2001 sollte er für eine Operation ins Tübinger Klinikum. Da nutzte er zur Flucht: Eine groß angelegte Suchaktion im Landkreis Tübingen, an der sich auch ein Polizeihubschrauber beteiligt hatte, blieb erfolglos. Zwei Jahre später gingen die Fahnder mit der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst" an die Öffentlichkeit, die keine neuen Hinweise erbrachte. Doch dann kristallisierte sich nach und nach heraus, dass der Gesuchte sich möglicherweise nach Spanien abgesetzt haben könnte.

Der Umstand, dass der Flüchtige in den vergangenen Jahren unter Verwendung von mindestens 18 verschiedenen Personalien unterwegs war, machte es den Fahndern nicht gerade einfach, seine Spur aufzunehmen.

Bei einer Kontrolle im Zusammenhang mit einem Sexualdelikt hatte ihm jedoch kürzlich die spanische Polizei eine DNA-Probe entnommen. Sie wurde auch mit der Datenbank in Deutschland abgeglichen wurde. So kam es zum entscheidenden Treffer.

Am 4. Januar 2011 wurde der 36-Jährige schließlich in Salou aufgrund des Haftbefehls des Amtsgerichts Tübingen festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Tübingen stellte einen Auslieferungsantrag an die spanischen Behörden, dem stattgegeben wurde.

Zwei Beamte der Kripo Tübingen übernahmen am Donnerstag den Festgenommenen von den spanischen Behörden. Er sitzt nun erneut in Untersuchungshaft.

Quelle: http://www.tagblatt.de/Home/nachrichten/tuebingen_artikel,-Maedchen-missbraucht-Polizei-fasst-Verdaechtigen-nach-zehn-Jahren-_arid,123089.html
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
02.06.2000 FF3 (Paderborn) Raubüberfälle auf Banken in Nord- und Ostdeutschland (Vorschlaghammer-Bande)
Erstellt im Forum Filmfälle von sklink
0 26.08.2017 22:36goto
von sklink • Zugriffe: 101
27.9.1996 FF1 (Kripo Erding) Mord an Rudolf K.
Erstellt im Forum Filmfälle von lep1980
1 03.01.2011 07:37goto
von Heimo • Zugriffe: 581
Kurt Grimm lässt es brennen
Erstellt im Forum Filmfälle von Oma Thürmann
46 14.06.2015 13:39goto
von Ede-Fan • Zugriffe: 7455
10.9.1993 SF 6 (Kripo Fürstenfeldbruck) Fahndung nach einem unbekannten Bankräuber (Besenstielräuber)
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
2 24.02.2016 11:36goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 565
Justizirrtümer bei XY-Fällen
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bastian2410
23 25.07.2010 20:59goto
von bastian2410 • Zugriffe: 3056
3.12.1976 SF5/ 28.1.1977 SF1 (Kripo Münster) Entführungsfall Snoek
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
2 02.11.2010 23:39goto
von bd-vogel • Zugriffe: 4495
23.8.1996 SF (Fall 11, Kripo Limburg Nord/Niederlande) Unbekannte Tote ("Rosenmädchen")
Erstellt im Forum Studiofälle von Jiri Brei
24 04.02.2013 15:14goto
von vorsichtfalle • Zugriffe: 3498
23.02.1996 FF 3 (Kripo Kassel) Mord an Arno Hüge
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
4 09.10.2013 20:57goto
von Joss • Zugriffe: 2352
16.07.1999 FF1 (LGK Steiermark und Kripo Bozen) Mord an Ulrike R. (Street Parade)
Erstellt im Forum Filmfälle von vorsichtfalle
5 13.05.2017 19:21goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 2003

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jordan16
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1472 Themen und 18683 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de