#1

3.4.1987 FF1 (Wiesbaden) Mord an Traude P.

in Filmfälle 29.05.2008 13:35
von uschi • 132 Beiträge

Hallo,

da wird wohl ein update der Netakte fällig...

Der Mord an Traude P. scheint laut Polizei geklärt...


http://www.wiesbadener-tagblatt.de/regio...ikel_id=3300026


zuletzt bearbeitet 14.12.2013 23:02 | nach oben springen

#2

Re: FF1 3.4.1987 - Mord an Traude P.

in Filmfälle 30.05.2008 00:20
von XY-Webmaster • 300 Beiträge
Sehr gut. Vielen Dank für den "Sachdienlichen"!
nach oben springen

#3

Re: FF1 3.4.1987 - Mord an Traude P.

in Filmfälle 15.12.2008 23:02
von polo307 • 19 Beiträge
da ich aus wiesbaden bin und auch dort wohne. interessiert mich der fall pagenstecher ´natürlich besonders.
habe jetzt in der zeitung gelesen das der mutmaßliche mörder ein geständnis abgegeben hat aber nur im hinblick auf den raub.
traude pagenstecher ist an einem knebel erstickt laut staatsanwaltschaft wiesbaden muß sie einige minuten todeskampf gehabt haben.(schrecklich).
der anwalt des mutmaßlichen täters fordert freispruch !!!!!!!!!!!!(was ich gar nicht nachvollziehen kann )angeblich wäre es noch zu beweisen wie der blutige handabdruck am bett des opfers ,das den mutmaßlichen mörder überführt hat ,dort hingekommen sein soll !

bin mal gespannt was das gericht entscheidet.

gruß polo307
nach oben springen

#4

Re: FF1 3.4.1987 - Mord an Traude P.

in Filmfälle 17.12.2008 19:23
von Himmelsdorfer • 143 Beiträge
nach oben springen

#5

Re: FF1 3.4.1987 - Mord an Traude P.

in Filmfälle 18.12.2008 08:30
von polo307 • 19 Beiträge
vielen dank himmelsdorfer

bin überzeugt davon daß das urteil gerecht ist.

gruß polo307
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1633 Themen und 19789 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de