#1

20.2.2008 Studiofall ("Top-Fahndung", BKA Wiesbaden & FBI Boston/Mass., USA) Fahndung nach James J. Bulger

in Studiofälle 23.06.2011 18:48
von LD-X 733 • 98 Beiträge
James J. Bulger, Mafiaboss aus Boston, ist in Santa Monica, Kalifornien, festgenommen worden. Der Fall war Top-Fahndung in der Februarsendung 2008, ein FBI-Agent war dazu extra nach München ins Studio gekommen. Offenbar gab es jetzt einen Hinweis aus der Bevölkerung, die Belohnung war von einer auf zwei Millionen Dollar heraufgesetzt worden.



http://www.foxnews.com/us/2011/06/23/police-mobster-james-whitey-bulger-arrested-in-california/
nach oben springen

#2

RE: 20.2.2008 Studiofall (

in Studiofälle 14.08.2013 17:27
von bastian2410 • 1.543 Beiträge

James Bulger wurde vorgestern von einer Geschworenen- Jury in Boston in 31 von 32 Anklagepunkten einstimmig schuldig gesprochen, darunter ua. für die Beteiligung an elf Morden und einer Reihe von weiteren Mafia-Verbrechen in den 1970er- und 1980er-Jahren. Typisch für das angelsächsisches System wird das Strafmaß erst nach der Verurteilung verkündet, dies ist für den 13. November vorgesehen.

Der Prozess hatte am 4. Juni begonnen, insgesamt wurden 63 Zeugen gehört. Drei Hauptzeugen aus Bulgers Umfeld hatten gegen ihn ausgesagt und entgingen durch ihre Kooperation der Todesstrafe. Bulger droht nicht die Todesstrafe, er wird wohl eine lebenslange Haft erhalten.

Der Prozeß hatte international für Aufsehen gesorgt, als ein Zeuge der Staatsanwalt und somit ein Belastungszeuge kurz vor seiner Zeugenvernehmung tot aufgefunden wurde- er wurde von Bulger 1984 erpresst und mit vorgehaltener Waffe dazu gezwungen, ihm sein Geschäft zu verkaufen.

Seine Lebensgefährtin, die ebenfalls in Aktenzeichen xy gesucht wurde, wurde 2012 zu acht Jahren Haft verurteilt, weil sie den Flüchtigen deckte.

http://www.handelsblatt.com/panorama/aus...en/8632840.html


Zwei Fälle, die wieder einmal nachdenklich machen, gerade im Hinblick auf das Anhalterunwesen." (Zitat Zimmermann FF 3 17.01.1986)

zuletzt bearbeitet 14.08.2013 17:28 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Politische Kriminalität/Terrorismus in XY
Erstellt im Forum Rund um XY von Unbekannter Toter
8 12.01.2017 14:40goto
von Unbekannter Toter • Zugriffe: 1103
FF 3 20.2.2008 (Kripo Fürstenfeldbruck) Mord an Josef E.
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
8 23.02.2016 19:06goto
von Heimo • Zugriffe: 922
9.2.1990 FF3 (Kripo Bad Homburg) Mord an Intendantenwitwe
Erstellt im Forum Filmfälle von bdvogel
18 28.09.2016 09:15goto
von vorsichtfalle • Zugriffe: 3161
10.9.1993 SF 6 (Kripo Fürstenfeldbruck) Fahndung nach einem unbekannten Bankräuber (Besenstielräuber)
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
2 24.02.2016 11:36goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 557
09.09.1988 SF 1 (Interpol Wien) Fahndung nach Udo Proksch und Hans-Peter Daimler: Die Lucona-Affäre
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
0 29.09.2010 00:01goto
von bastian2410 • Zugriffe: 1238
Fest oben: EXISTIERENDE Threads zu einzelnen Studiofällen (Linkliste)
Erstellt im Forum Studiofälle von bd-vogel
5 14.02.2013 00:56goto
von bastian2410 • Zugriffe: 5509
Sendung vom 20.2.2008
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von machinebacon
32 10.12.2010 22:17goto
von xyzuschauerseit72 • Zugriffe: 4029
Sendung vom 13.12.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
1 27.03.2008 05:40goto
von sunny • Zugriffe: 1251
11.01.1985 Studiofall 2 (Kripo Augsburg/Aufnahmestudio Wien) Fahndung nach Hartmut Görs wegen dreifachen Mordes
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
0 13.09.2010 18:07goto
von bastian2410 • Zugriffe: 1971

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Uhi
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1464 Themen und 18582 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de