#1

12.01.1996 FF1 (Kripo Koblenz) Mord an Egon Damm

in Filmfälle 08.10.2008 19:58
von Sauerlandlinie • 68 Beiträge
Wer hat mehr Informationen zur Klärung diess Falles?
nach oben springen

#2

Re: 12.01.1996 - Kripo Koblenz - FF 1 - Mord an Egon Damm

in Filmfälle 09.10.2008 09:01
von bdvogel (gelöscht)
avatar
Hmmh... wurde darüber nicht schon in der folgenden XY-Sendung (23.2.1996) berichtet? Irgendwie mein ich jedenfalls mich daran zu erinnern, daß es etwas mit den im Januar schon in den ZR berichteten Hinweisen zu tun hatte - auf meinem Band der Februarsendung fehlen aber leider die ersten Minuten.

Bernhard.
nach oben springen

#3

Re: 12.01.1996 - Kripo Koblenz - FF 1 - Mord an Egon Damm

in Filmfälle 09.10.2008 12:33
von Eckes981 • 54 Beiträge
Aus dem Gedächtnis heraus: Egon Damms Mörder waren wohl die beiden im Filmfall so "sympathisch" dargestellten Saufkumpanen aus der Tippelbrüderszene. Einer behauptete im FF, ein paar Jährchen davor den Liebhaber seiner Frau "kalt gemacht" zu haben und dafür "zehn Jahre gesessen" zu haben. Ob sich das als wahr herausstellte, weiß ich nicht. Einer der beiden wurde m.W. bis zur nächsten Sendung festgenommen, der andere hatte sich "nach Norddeutschland" abgesetzt (m.W. war von der Insel Norderney die Rede). Offenbar sind sie wegen einer Nichtigkeit in Streit geraten. Zum weiteren Ablauf (Verhaftung des 2. Tippelbruders, Verfahren, Verurteilung) kann ich nicht viel sagen, es dürfte aber nicht allzu lange gedauert haben bis auch der zweite Tatbeteiligte festgenommen werden konnte.
nach oben springen

#4

Re: 12.01.1996 - Kripo Koblenz - FF 1 - Mord an Egon Damm

in Filmfälle 26.08.2009 20:50
von arcadie • 3 Beiträge
Hallo zusammen,
ich kann mich noch vage an den Filmfall erinnern. Habe ihn auch noch irgendwo auf Video. Auf jeden Fall wurde in der Folgesendung von Ede gesagt, daß der 1. Tatverdächtige irgendwo in Norddeutschland vorübergehend festgenommen werden konnte, jedoch die Beweislage für eine Verurteilung nicht ausreichte. Und so konzentrierte man sich nun darauf, den 2. Tatverdächtigen zu suchen und blendete ein Phantombild ein. Ob der je gefunden wurde, weiß ich nicht mehr, da ich in der Folge nichts mehr von dem Fall gehört habe. Das waren so meine vagen Erinnerungen an den Fall...; bis auf die Fotos von Egon Damm (langer Bart und Mütze) und dem Phantombild des noch recht jung aussehenden 2. Tatverdächtigen, die habe ich mir genau eingeprägt.

LG, arcadie
nach oben springen

#5

Re: 12.01.1996 FF1 (Kripo Koblenz) Mord an Egon Damm

in Filmfälle 27.08.2009 07:28
von Heimo • 1.262 Beiträge
Zu einer Verurteilung reichten die Indizien nicht, das kann ich noch als Info beisteuern.
nach oben springen

#6

Re[2]: 12.01.1996 FF1 (Kripo Koblenz) Mord an Egon Damm

in Filmfälle 14.09.2009 15:59
von uschi • 132 Beiträge
Heimo>Zu einer Verurteilung reichten die Indizien nicht, das kann ich noch als Info beisteuern.

in der Netakte steht zu diesem Fall "Geklärt"...Wann ist ein Fall aus Sicht der Netakte denn geklärt - doch eigentlich erst bei einer Verurteilung, oder?

lg
uschi
nach oben springen

#7

Re: 12.01.1996 FF1 (Kripo Koblenz) Mord an Egon Damm

in Filmfälle 14.09.2009 20:26
von Heimo • 1.262 Beiträge
Korrekt, deswegen wird es in der neuen Fassung auch nicht mehr als "geklärt" geführt.
nach oben springen

#8

Re[2]: 12.01.1996 FF1 (Kripo Koblenz) Mord an Egon Damm

in Filmfälle 14.09.2009 23:24
von uschi • 132 Beiträge
Heimo>Korrekt, deswegen wird es in der neuen Fassung auch nicht mehr als "geklärt" geführ

fliesst diese Information denn auch in die Netakte mit ein?
Also die Tatsache dass der Fall nicht geklärt wurde, es zumindest aber eine Verhandlung gab, diese aber zu keiner Verurteilung führte.
nach oben springen

#9

Re[3]: 12.01.1996 FF1 (Kripo Koblenz) Mord an Egon Damm

in Filmfälle 15.09.2009 07:09
von Heimo • 1.262 Beiträge
uschi>fliesst diese Information denn auch in die Netakte mit ein?
uschi>Also die Tatsache dass der Fall nicht geklärt wurde, es zumindest aber eine Verhandlung gab, diese aber zu keiner Verurteilung führte.

In Kurzform ja.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sendung vom 11.01.2017
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Down-Under-Steven
3 12.01.2017 09:22goto
von Jiri Brei • Zugriffe: 589
01.12.1995 FF4 (Kripo Kempten) Juwelenraub in Oberstaufen
Erstellt im Forum Filmfälle von vorsichtfalle
1 27.07.2016 14:40goto
von vorsichtfalle • Zugriffe: 223
01.12.2000 FF1 (Kriminalabteilung Niederösterreich) Mord an Stoytcho S. ("Bombe im Garten")
Erstellt im Forum Filmfälle von vorsichtfalle
0 09.10.2013 16:35goto
von vorsichtfalle • Zugriffe: 265
Fälle, deren Aufklärung nicht in XY bekanntgegeben wurde
Erstellt im Forum Filmfälle von Heimo
25 02.02.2013 21:20goto
von Paul Schremser • Zugriffe: 8938
12.01.2006 FF1 (Kripo Lindau) Verschwinden von Fridolin Pf.
Erstellt im Forum Filmfälle von xyzuschauerseit72
6 23.08.2010 12:53goto
von Astrid • Zugriffe: 1050
Fest oben: EXISTIERENDE Threads zu einzelnen Studiofällen (Linkliste)
Erstellt im Forum Studiofälle von bd-vogel
5 14.02.2013 00:56goto
von bastian2410 • Zugriffe: 5377
Sendung vom 12.01.2011
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von XY-Webmaster
26 22.12.2011 21:03goto
von lep1980 • Zugriffe: 3019
7.11.1980 SF 6 (Kripo Düsseldorf) Mord im Intercity "Toller Bomberg" (Mordfall Vesna Nasteva)
Erstellt im Forum Studiofälle von bd-vogel
13 01.11.2016 22:19goto
von Ede-Fan • Zugriffe: 4766
12.01.2011 FF1 (Kripo Buchholz-Nordheide) Mord an Abedin K. (Mord nach Abendessen)
Erstellt im Forum Filmfälle von vorsichtfalle
1 06.02.2011 05:31goto
von bd-vogel • Zugriffe: 504

Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: motorradkarlus
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1457 Themen und 18556 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de