#1

Re: 20.1.1978 FF1 (Duisburg) Villa Marguerita (Kanaldeckel-Fall)

in Filmfälle 30.09.2011 14:01
von Goldberg • 14 Beiträge
Hiho,
nachdem ich mal wieder dazu gekommen bin ein paar Folgen XY zu schauen, bin ich erneut an diesem Fall mit der unbekannten Toten im Kanal in Marbella hängengeblieben.
Nachdem meine erste Frage hierzu in dem Forum ja kaum Resonnanz erhalten hat möchte ich aber nun nochmals nachhaken.
Denn in der Nachfolgesendung vom 3.3.78 wird sowohl in Deutschland als auch Österreich darüber berichtet. Hierbei wird deutlich, dass die drei Männer, die Hauptverdächtigen in dem Fall nun bekannt (und im Unterton) auch gefasst seien. Interressqanterweise wird jetzt nicht etwa nach weiteren Begegnungen von anderen Personen mit Ihnen (also mit Namen und Foto dieser Verdächtiten) gesucht, sondern ausschließlich nach der Identität der Toten gefahndet, um die Beweiskette zu schließen.
Insgesamt muss es zu dem Fall jedoch deutlich mehr "Aufklärung" geben, als ich finden kann. Falls hierzu irgendjmd mehr weiss, wäre ich für entsprechende Hinweise dankbar.

Grüsse
nach oben springen

#2

Re[2]: 20.1.1978 FF1 (Duisburg) Villa Marguerita (Kanaldeckel-Fall)

in Filmfälle 30.09.2011 16:27
von calux • 58 Beiträge
Goldberg>Insgesamt muss es zu dem Fall jedoch deutlich mehr "Aufklärung" geben, als ich finden kann. Falls hierzu irgendjmd mehr weiss, wäre ich für entsprechende Hinweise dankbar.

Soweit ich weiß hat man zwar die Männer (oder zumindest einen Teil davon) aus der mysteriösen Villa recht bald identifizieren und verhaften können, die Tote ist aber meine ich bis heute nicht identifiziert, nachdem sich ein Verdacht auf eine bestimmte Identität der Toten als falsch erwiesen hat.

Ist aber aus der Erinnerung heraus geschrieben, also sind "diese Angaben wie immer ohne Gewähr."
nach oben springen

#3

20.1.1978 FF1 (Duisburg) Villa Marguerita (Kanaldeckel-Fall)

in Filmfälle 13.10.2008 20:38
von Laniol • 130 Beiträge
Auf unserem belieben Videoportal sind heute erste Teile einer meiner Meinung nach sehr guten XY-Reportage aufgetaucht. Dort werden auch Ausschnitte eines Filmfalls mit einer Recht unheimlichen Kanaldeckel-Szene gezeigt. Weiß jemand um welchen Fall es sich handelt?
nach oben springen

#4

Re: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 13.10.2008 21:11
von Sauerlandlinie • 68 Beiträge
Ist jetzt nur geraten, aber könnte laut Netakte FF1 vom 20.1.1978 sein.

Kripo Duisburg: Mord an einer Unbekannten (unheimlicher Kanaldeckel; schöne Spanien-Musik; Marbella)*

Die Reportage ist wirklich klasse, ich kannte sie noch gar nicht.
nach oben springen

#5

Re: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 13.10.2008 21:14
von Konrad Gedöns • 69 Beiträge
Grüezi Laniol,

das war der FF 1 der Sendung vom 20.01.1978 Kripo Duisburg, unbekannte Tote auf Marbella, lief in der Hörzu-Serie unter "Villa Marguerita", bis heute ungeklärt.

Ich kann mich noch genau an die Szene erinneren, habe damals XY als kleiner Junge verbotenerweise alleine zuhause angeschaut und mir lief der Grusel nur so über den Rücken, als der Kanaldeckel hochgedrückt wurde und die verschnürte Leiche herausgespült wurde...

Das hätte Hitchcock nicht gruseliger inszenieren können!

In derselben Sendung war auch die Fahndung nach Monsieur X, dem Eisenbahnattentäter.

Auf Wiaderluage

Konrad Gedöns
nach oben springen

#6

Re: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 14.10.2008 18:21
von Laniol • 130 Beiträge
Vielen Dank für Eure Infos.

Noch eine andere Frage: Welchen Hintergrund hat es, dass die URL meiner Verlinkung abgeändert wurde?
nach oben springen

#7

Re: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 14.10.2008 20:24
von bdvogel (gelöscht)
avatar
Moin Laniol, lies Dir am besten nochmal die FAQ durch, dort gibt es eine Erläuterung zum Umgang mit Hinweisen auf bekannte Videoportale & warum keine Direktlinks auf solche Plattformen gestattet sind.
FAQ zum XY-Forum

Danke & Grüße,
Bernhard.
nach oben springen

#8

Re: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 15.10.2008 18:51
von Laniol • 130 Beiträge
Ok, vielen Dank für die Aufklärung. Das ist natürlich verständlich und ich werde es in Zukunft beachten.
nach oben springen

#9

Re: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 31.10.2008 10:54
von Sauerlandlinie • 68 Beiträge
Die Sendung mit dem Kanaldeckelfall ist seit einigen Stunden in der Tube online.
nach oben springen

#10

Re: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 16.01.2009 12:06
von Goldberg • 14 Beiträge
Mahlzeit,

heißt ungeklärt in diesem Fall auch, dass die Tote bis heute nicht indentifiziert ist???
Gibt es sonstige Informationen zu dem Fall?

LG
nach oben springen

#11

Re[2]: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 05.07.2009 08:55
von Erika • 3 Beiträge
Goldberg>Mahlzeit,

Goldberg>heißt ungeklärt in diesem Fall auch, dass die Tote bis heute nicht indentifiziert ist???
Goldberg>Gibt es sonstige Informationen zu dem Fall?

Goldberg>LG

Hallo zusammen,
ich bin seit einigen Tagen erst hier und fand nun diesen Eintrag.
Kann ich mir diesen "Fall" noch wo ansehen???
Weiss jemand ob er mittlerweile geklärt ist?

Ich suche seit 9 Jahren meine Tochter Bianca Blömeke, die Kripo geht von Mord aus, weigert sich aber es bei Aktenzeichen XY ausstrahlen zu lassen. Also muß ich selbst die eingetliche Arbeit der Polizei seit Jahren übernehmen.
Nun bitte ich auch Euch um Ünterstützung.

Schon jetzt ganz lieben Dank
Erika
nach oben springen

#12

Re: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 06.07.2009 06:04
von Peter Poppy Köhler • 244 Beiträge
Der Film ist auf der tube hinterlegt, Stichworte aktenzeichen xy 1978 eingeben, und schon kann's losgehen.

Liebe Grüße
nach oben springen

#13

Re[2]: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 06.07.2009 11:05
von Erika • 3 Beiträge
PPK>Der Film ist auf der tube hinterlegt, Stichworte aktenzeichen xy 1978 eingeben, und schon kann's losgehen.

PPK>Liebe Grüße

Ganz lieben Dank
nach oben springen

#14

Re[2]: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 07.07.2009 07:24
von Erika • 3 Beiträge
PPK>Der Film ist auf der tube hinterlegt, Stichworte aktenzeichen xy 1978 eingeben, und schon kann's losgehen.

PPK>Liebe Grüße

Ganz liebe Dank.
Ist dann doch ein paar Jahre vor dem verschwinden meiner Tochter passiert.

Nun möchte ich Euch in eigener Sache um etwas bitten.
Schaut Euch bitte meine HP

www.bianca-bloemeke.de

einmal an.

Lieben Dank im voraus.
Erika
nach oben springen

#15

Re: Kanaldeckel-Fall?

in Filmfälle 10.07.2009 21:51
von Meffert • 92 Beiträge
In dem mir persönlich mehr oder weniger suspekt vorkommenden Forum http://forum.ungeklaerte-morde.de/ würde ich mir ehrlich gesagt mehr konstruktive(?) Antworten auf dein Anliegen erhoffen als hier.

HTH

P.S.: Auf jeden Fall mehr Antworten...
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
08.09.1989 FF1/ SF 1 11.01.1991 (Sicherheitsbüro Wien) Review Fallkomplex "Favoritenmorde" - die Mordfälle Alexandra Schriefl, Christina Beranek und Nicole Strau
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
12 02.01.2016 09:32goto
von Loadmaster • Zugriffe: 2004
27.2.1998 FF 1 (Kapo Bern) Mordfall Alfred Lüthi
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
2 28.11.2013 19:34goto
von Heimo • Zugriffe: 1138
09.09.1988 SF 1 (Interpol Wien) Fahndung nach Udo Proksch und Hans-Peter Daimler: Die Lucona-Affäre
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
0 29.09.2010 00:01goto
von bastian2410 • Zugriffe: 1278
4.6.1976 FF 1 (LGK Niederösterreich) Mordfall Johann Bröderbauer- Der Siestamörder von Taubitz
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
9 01.01.2014 12:55goto
von XYAkten • Zugriffe: 5468
3.12.1976 SF5/ 28.1.1977 SF1 (Kripo Münster) Entführungsfall Snoek
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
2 02.11.2010 23:39goto
von bd-vogel • Zugriffe: 4563
3.3.1978 FF2 (Kripo Nürnberg) Mordversuch im Bastelladen
Erstellt im Forum Filmfälle von bd-vogel
0 22.04.2010 19:00goto
von bd-vogel • Zugriffe: 543
XY-Fälle in komprimierter Form 3 (Übernahme)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
5 20.06.2018 07:13goto
von SdB • Zugriffe: 7692
XY-Fälle in komprimierter Form 2 (Übernahme)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
4 30.04.2010 21:40goto
von Heimo • Zugriffe: 4940
XY-Fälle in komprimierter Form 1 (Übernahme)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
8 17.06.2018 10:06goto
von Ede-Fan • Zugriffe: 4961

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kerzenlicht
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1479 Themen und 18795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de