#1

Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 27.10.2021 10:08
von Eduard1967 • 216 Beiträge

Raub mit tödlichen Folgen
Nichts ahnend öffnet der freundliche 87-Jährige die Tür, als es nachmittags klingelt. Er lässt damit Räuber in die Wohnung, die zu allem entschlossen sind.

Seniorin in Angst und Schrecken
Eine alte Dame bekommt einen schockierenden Anruf: Ihre Tochter habe einen Verkehrsunfall verursacht, ein Kind sei schwer verletzt. Der Beginn einer dreisten Betrugsmasche.

Verschwunden und getötet?
Ein 47-Jähriger verschwindet spurlos. Zunächst wird der Fall als Vermisstensache behandelt. Doch Ermittlungen geben Anlass, den Fall der Mordkommission zu übergeben.

Brutal überfallen
Als sie den Mann vor der Tür stehen sieht, beschleicht die Angestellte ein ungutes Gefühl. Sie zögert. Schließlich öffnet sie ihm – hätte sie doch besser auf ihr Bauchgefühl gehört. (Text: ZDF)

nach oben springen

#2

RE: Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 27.10.2021 12:21
von Eduard1967 • 216 Beiträge

Der tödliche Überfall könnte dieser Fall aus Peine sein:

https://www.paz-online.de/Stadt-Peine/To...t-etwas-gesehen

nach oben springen

#3

RE: Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 02.12.2021 10:25
von Eduard1967 • 216 Beiträge
nach oben springen

#4

RE: Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 06.12.2021 09:35
von Eduard1967 • 216 Beiträge
nach oben springen

#5

RE: Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 06.12.2021 13:05
von Eduard1967 • 216 Beiträge
nach oben springen

#6

RE: Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 06.12.2021 18:12
von ug68 • 759 Beiträge

Übersicht über die geplanten Fälle bei "Aktenzeichen XY": Die Polizei sucht nach brutalen Räubern - Augsburger Allgemeine vom 6. Dezember 2021.

Gruß Uli.


„Das ist der Rollstuhl, meine Damen und Herren, den die Täter in Neckargemünd benutzt haben“.

Eduard Zimmermann am Schluss eines sehr kurzren Filmfalles, nachdem einer der beiden Täter nach seiner „Wunderheilung“ den nicht mehr benötigten Rolli aus dem Film direkt ins XY-Studio geschoben hatte. Ede fing ihn schließlich äußerst elegant auf.

XY 181 vom 29.11.1985; FF 3; Kripo Heidelberg: Raubüberfall mit Rollstuhl.
nach oben springen

#7

RE: Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 09.12.2021 07:48
von Eduard1967 • 216 Beiträge

Hallo an alle!

Eine recht abwechslungsreiche Sendung gestern, was die Delikte angeht. Auch wenn jetzt nicht gerade ein spektakulärer Fall dabei war. Der Fall aus Peine und der Vermisstenfall werden mir am ehesten im Gedächtnis bleiben. Schade, dass es diesmal keinen "Gelöst" Teil gab. Den Betrugsfall zur Prävention hätte ich allerdings eher zum Schluss ausgestrahlt.

Bei dem Überfall auf das Schreibwarengeschäft in Schriesheim kam mir der Gedanke, ob dieser Fall möglicherweise mit dem Überfall auf das Schreibwarengeschäft in Groß-Umstadt aus der Septembersendung in Zusammenhang stehen könnte. Auch, da die Tatorte ja nicht gerade weit entfernt sind.


zuletzt bearbeitet 09.12.2021 07:50 | nach oben springen

#8

RE: Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 09.12.2021 11:01
von Jiri Brei • 601 Beiträge

Ich finde die Sendung zunehmend handwerklich schlecht gemacht.
Immer vor dem Hintergrund des Ziels der Sendung.

Zum Beispiel im Vermisstenfall:
Hier hätte man gleich zu Beginn ein Foto der gesuchten Person einblenden können. Im weiteren Verlauf hätte man das auffällige Fahrzeug besser beschreiben können (wurde überhaupt ein Kennzeichen genannt?), schließlich muss es einige Tage irgendwo gestanden haben, evtl. wurde sogar die Leiche darin transportiert. Dann hätte man den Auffindeort des ausgebrannten SUV nicht nur als Google Earth, sondern auch mit normalen Perspektiven auf "dem Boden", wie man sie als Autofahrer sieht zeigen können, nicht jeder ist mit dem Hubschrauber unterwegs. Am Ende des Falls fehlte dann eine Beschreibung des Gesuchten (Größe, Gewicht, evtl. Kleidung) mit Bild ohne Basecap und ein gutes (!) Bild des SUV (ein schwarz-weißes Blitzerfoto irgendwo im Hintergrund taugt nichts).

JB


Mord verjährt nicht.
nach oben springen

#9

RE: Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 09.12.2021 22:02
von Punker • 561 Beiträge

@Jiri Brei
Deine Kritik ist m. E. nicht ganz berechtigt. Bis auf die Photographie und "Google earh" kann ich dir nicht so ganz zustimmen.

In Deutschland existiert ein gewisser Schutz der Persönlichkeit.

Im konkreten Filmfall ist nicht bewiesen, dass der Vermisste tot ist. Es handelt sich lediglich um eine Vermutung. Somit über einen "stinknormalen" Vermisstenfall

Der Vermisste hat sich nachweislich im illegalen (!) größeren Handel mit Haschisch bewegt Aus diesem Grunde muss man an die Angehörigen denken.

Unterbinden diese gewisse Details zu veröffentlichen, so muss die ermittelnde Behörde wohl abwegen.

So wurde ja auch der Name des Lokals nicht genannt, welches er mit seiner Ex betrieben hat. Ansonsten wäre das ja für die Dame extrem geschäftsschädigend...

Ebenfalls wurde das Kfz-Kennzeichen verfremdet. Das hat Gründe Es wird auch außerhalb der Sendung nicht genannt. Jedenfalls nicht in den Artikeln, die ich zu dem Fall gelesen habe.
Das Auto bzw Kennzeichen dürfte demnach ebenfalls nicht freigegeben worden sein.

Demnach sind diese Einwände nicht den Machern der Sendung vorzuwerfen.

Sie geben nur das weiter, was die Ermittler auch freigeben.

Dies ist meine Einschätzung in der Sachlage.


zuletzt bearbeitet 09.12.2021 22:35 | nach oben springen

#10

RE: Sendung vom 08.12.2021 - Folge 573

in XY-Hauptsendungen 14.12.2021 01:40
von bastian2410 • 1.660 Beiträge

Bzgl. SF 2- der Einbruch in eine Bankfiliale in Norderstedt- kam es zu einer Razzia an mehreren Orten ua in Berlin. Die Spur führt- wenig überraschend- zu einer Berliner Clan-Familie, die auch für den Diamanten-Diebstahl aus dem Grünen Gewölbe in Dresden (wahrscheinlich) verantwortlich sind.

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig...inbruch994.html


Zwei Fälle, die wieder einmal nachdenklich machen, gerade im Hinblick auf das Anhalterunwesen." (Zitat Zimmermann FF 3 17.01.1986)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sendung vom 12.04.2023 - Folge 589
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
1 20.03.2023 13:20goto
von ug68 • Zugriffe: 263
Sendung vom 7.12.2022 Folge 585
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Punker
7 04.09.2023 21:03goto
von bastian2410 • Zugriffe: 464
Sendung vom 12.10.2022 - Folge 583
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
20 01.01.2023 23:45goto
von K41P • Zugriffe: 1183
Sendung vom 12.01.2022 - Folge 574
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
12 22.11.2022 21:10goto
von Unbekannter Toter • Zugriffe: 754
Sendung vom 12.05.2021
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
9 27.05.2021 06:51goto
von Eduard1967 • Zugriffe: 1120
Sendung vom 12.02.2020
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Johanna-Kleine
9 17.02.2020 00:17goto
von Heimo • Zugriffe: 673
Sendung vom 12.07.2017 (Folge 521)
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Down-Under-Steven
19 15.07.2017 10:01goto
von 950195 • Zugriffe: 2195
Sendung vom 27.9.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
1 07.02.2008 19:51goto
von bdvogel • Zugriffe: 2132
Sendung vom 13.12.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
1 27.03.2008 05:40goto
von sunny • Zugriffe: 1986

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1797 Themen und 20916 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de