#1

Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 23.02.2017 22:44
von Down-Under-Steven • 27 Beiträge

Themen:

Schockierende Tat
Ein Unbekannter greift einen 26-Jährigen auf offener Straße plötzlich an. Er schlägt ihm ins Gesicht und versetzt ihm einen Messerstich in die Brust. Das Opfer verblutet im Rettungswagen.

Rätselhafter Mord
Ein Polizeibeamter wird in seiner Garage brutal ermordet. Was ist das Motiv für die Tat? Und wer ist der Unbekannte, der nach dem Mord mit dem Auto des Opfers unterwegs ist?

Ehepaar fast totgeschlagen
Die Pächter eines Restaurants werden nachts am Hintereingang ihres Lokals von zwei Räubern überfallen. Die Täter prügeln rücksichtslos mit Holzknüppeln auf sie ein - mit dramatischen Folgen.

Ermordeter gibt Rätsel auf
Die Kiste wird am Flussufer gefunden. Darin: Die Leiche eines unbekannten Mannes - er ist fast nackt, persönliche Gegenstände fehlen. Wer ist der Tote? Und warum musste der Mann sterben?

Böse Überraschung
Es klingelt mehrfach an der Haustür doch die Rentnerin reagiert nicht. Sie will ihre Ruhe. Doch dann steht ihr plötzlich im Wohnzimmer ein Einbrecher gegenüber.

Überfall auf Bauernhof
Zwei maskierte Männer reißen einen Bauern aus dem Schlaf. Wortlos prügeln sie auf ihn ein. Dennoch: Dem resoluten Landwirt gelingt es, die Räuber in die Flucht zu schlagen.

Regie: Thomas Kornmayer
Moderator: Rudi Cerne

Wiederholungen:
06.04.2017 00:00 Uhr ZDFneo
06.04.2017 01:45 Uhr ZDF

nach oben springen

#2

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 24.02.2017 06:56
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Bei Fall 2 dürfte sich um diesen hier handeln.
http://www.berliner-zeitung.de/nach-dem-...roffen-15177992

nach oben springen

#3

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 25.02.2017 22:19
von der_kommissar • 69 Beiträge

Fall 4 ist vermutlich dieser hier: Leiche in der Kiste

nach oben springen

#4

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 26.02.2017 16:29
von Heimo • 1.278 Beiträge
nach oben springen

#5

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 28.02.2017 22:34
von Ludwig • 531 Beiträge

Hallo zusammen,

laut einer Meldung des BR-Videotextes wird der Doppelmord von Höfen bei Bad Tölz in der Sendung thematisiert. Dieses grausame Verbrechen in dem kleinen Weiler geschah vermutlich im Zeitraum von Mittwoch bis Freitag vergangener Woche.

Ich denke, wir dürfen uns auf die morgige Sendung freuen!

Viele Grüße
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)
nach oben springen

#6

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 03.04.2017 13:25
von SdB • 97 Beiträge

Zitat
Ein halbes Jahr nach einem Raubüberfall mit Holzlatten auf ein Ehepaar vor einer Pizzeria in Tübingen ist der Fall Thema in der ZDF-Ermittlungssendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“. In einem Film am Mittwoch (20.15 Uhr) wird der Raubüberfall durch zwei unbekannte Täter auf die 53 und 59 Jahre alten Pächter der Gaststätte nachgestellt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Am 3. Oktober 2016 hatten zwei Unbekannte dem Ehepaar aufgelauert, als es sein Lokal verließ - und ohne Vorwarnung mit Holzlatten zugeschlagen. Beide wurden schwer verletzt. Die Räuber entkamen mit den Tageseinnahmen.



http://www.stuttgarter-nachrichten.de/in...time=1491215715

nach oben springen

#7

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 04.04.2017 23:52
von Ludwig • 531 Beiträge

Hallo zusammen,

auch der Fall der vor gut zwei Wochen in Regensburg verschwundenen Studentin Malina K. aus München soll behandelt werden. Meiner Einschätzung nach wird es ein Studiofall zu Beginn der Sendung werden.

Viele Grüße
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)
nach oben springen

#8

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 06.04.2017 07:26
von Ludwig • 531 Beiträge

Hallo zusamen,

im Fall der ermordeten Bankiersgattin Maria Bögerl hat es eine Festnahme gegeben. Ob der Verhaftete die Tat verübt hat, sollte sich recht schnell klären lassen!

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/u...l/19621950.html

Viele Grüße
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)
nach oben springen

#9

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 06.04.2017 08:32
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Die Sendung war diesmal wirklich sehr gut, die beste seit vielen Jahren. Der Fall Steffen M. den ich schon seit damals in der Presse verfolgt habe war wirklich sehr gut verfilmt und auch die Nachbesprechung war sehr sorgfältig. Warum nicht immer so??

nach oben springen

#10

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 06.04.2017 11:06
von alex100 • 43 Beiträge

Die Sendung war 1A und die Bedeutung der Sendung widerspiegeld sich in der Festnahmahme vom mutmaßlichen Täters Maria Bögerls


nach oben springen

#11

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 06.04.2017 14:21
von Heimo • 1.278 Beiträge

Mittlerweile ist der Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß.

nach oben springen

#12

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 06.04.2017 20:36
von Punker • 338 Beiträge

Zitat von Heimo im Beitrag #11
Mittlerweile ist der Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß.


Die Polizei muss jedem Hinweis nachgehen; dieser Hinweis war schon extrem !

Trotzdem stellte ich mir die Frage, warum man filmisch wieder so intensiv auf den Fall eingehen musste?
Sicherlich ist der Fall Mara Bögerl schrecklich und unfassbar.. Aber die erfolgreiche Fahndung ergab sich nicht aus dem Film, sondern durch die Angaben der Zeugen, dem Phantombild und last but not least der aufgenommenen Stimme. Hier hätte ein Studiofall ausgereicht .

Aber was wurde abseits dieses Hinweises nicht alles (zunächst mal) vermutet ?
Da war von einem Doppelleben die Sprache; die Kinder gerieten sogar in Tatverdacht. Dann der Selbstmord von Herrn Bögerl. Angebliche Ermittlungspannen usw.

Und nun, 7 Jahre später, soll ein Betrunkener in Hagen die Tat bzw. seine Mittäterschaft völlig Fremden anvertraut haben....da hatte wohl nicht nur ich ein mulmiges Gefühl...


Mich beschleicht zudem das Gefühl, dass dieser Fall uns leider weiter -nicht nur bei XY - verfolgen wird. Mit weiteren Mutmaßungen und weiteren vermeintlichen Spuren.
Je länger die Zeit verstreicht, um so schwieriger wird es wohl sein, den Hinweis zu finden, der zum Ziel führt.

Für XY trotzdem ein voller Fahndungserfolg , für die betroffenen Kinder leider ein weiteres (unbefriedigendes ) Ergebnis.

nach oben springen

#13

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 06.04.2017 23:28
von Ludwig • 531 Beiträge

Hallo zusammen,

auch mir hat die gestrige Sendung ausgesprochen gut gefallen! Ohne Anspruch auf Vollständigkeit hebe ich einige Aspekte besonders heraus:
1. hervorragend umgesetzter erster Filmfall
2. die akribisch vorbereitete Fahndung nach dem (leider nur vermeintlichen) Bögerl-Mörder mit dem Resultat, dass gleich 60(!!!) Anrufer den Gesuchten erkannt hatten
3. die detailgetreue Nachbereitung des Filmfalles "Der Tote in der Kiste"
4. besonders loben möchte ich auch, dass wieder vermehrt ganz aktuelle Fälle aufgegriffen werden (die vermisste Studentin in Regensburg, die ermordete Kioskmitarbeiterin in Löwenstein)

Viele Grüße
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)
nach oben springen

#14

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 07.04.2017 08:14
von Joerg • 166 Beiträge

Grundsätzlich war das eine sehr gute Sendung, stimme aber auch der kritischen Meinung von Punker zur erneuten filmischen Darstellung des Maria Bögerl Falls zu 100% zu.
Mich würde mal interessieren, ob der vorübergehend Festgenommene mit der Person nicht identisch ist, der gegenüber den Zeugen diese Aussagen gemacht hat. Sondern nur wegen seines Aussehens und seines Dialektes verdächtigt wurde.
Oder ob der Festgenommene tatsächlich diese Person ist, und er im Suff diese Angaben gemacht hat. Wenn dem so ist, frage ich mich, wie konnte er an das (angebliche) Täterwissen gelangen? Hat da vielleicht ein Ermittler internes Wissen nach außen getragen? Was mich nach all den Jahren nicht wundern würde.

nach oben springen

#15

RE: Sendung vom 05.04.2017 (Folge 517)

in XY-Hauptsendungen 07.04.2017 10:33
von Muench76 • 35 Beiträge

In der ZDF-Mediathek wurde die Sendung übrigens um rund 10 Minuten gekürzt. Der Fall Bögerl und die Abfrage mit Alfred Hettmer wurden herausgeschnitten.


zuletzt bearbeitet 07.04.2017 10:33 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
XY-Sondersendung vom 04.10.2017 "Vorsicht, Betrug!" (Folge 2)
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Down-Under-Steven
5 15.10.2017 03:28goto
von StillWater • Zugriffe: 553
Kristina Böhm bei Aktenzeichen XY
Erstellt im Forum Rund um XY von Oma Thürmann
7 10.05.2018 17:38goto
von XYFreak • Zugriffe: 429
Sendung vom 26.04.2017 (Folge 518)
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Down-Under-Steven
9 07.05.2017 16:20goto
von hansefix • Zugriffe: 1233
Sendung vom 08.05.2013
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Heimo
15 14.05.2013 18:38goto
von XY-Webmaster • Zugriffe: 1366
04.11.1988 FF3 (Kripo Tübingen) Die Schlecker- Entführung
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
8 07.01.2013 17:30goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 4421
Sendung vom 15.11.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
0 05.02.2008 19:40goto
von bdvogel • Zugriffe: 1905
Sendung vom 04.08.2010
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von XY-Webmaster
30 02.09.2011 12:41goto
von bastian2410 • Zugriffe: 2384
Sendung vom 13.12.2007
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bdvogel
1 27.03.2008 05:40goto
von sunny • Zugriffe: 1299
Sendung vom 04.07.2012
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bd-vogel
21 11.05.2016 13:59goto
von vorsichtfalle • Zugriffe: 2234

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kassandra
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1476 Themen und 18761 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de