#1

25.02.1994 (Bautzen) Der Mord an Anke Hübschmann

in Kriminalität 10.02.2015 11:20
von vorsichtfalle • 691 Beiträge

Hey,

Soweit ich weiß wurde der Fall nie bei XY behandelt (auch wenn er sich dort sicher gut gemacht hätte). Nun gibt es neue Entwicklungen, die in diesem 20 Jahre alten Mordfall Hoffnung auf Klärung geben


https://mopo24.de/nachrichten/mordfall-a...eisse-spur-4497


zuletzt bearbeitet 13.11.2015 20:29 | nach oben springen

#2

RE: Der Mord an Anke Hübschmann

in Kriminalität 10.02.2015 12:15
von XYmittendrin • 615 Beiträge

Hallo vorsichtfalle,

ja, Du hast Recht, Der Fall wurde nie bei XY behandelt, aber vielleicht wird er es nochmal, denn Rudi behandelt ja auch viele Mordfälle noch aus den 90zigern Jahren (Anja Lengnick, Sandra Zimmermann ua.). Da kann man gespannt sein, ob wir da irgendwann mal einen Filmfall dazu sehen werden. Viele Grüße XYmittendrin ´Vielen herzlichen Dank für Deine Infos

Mord verjährt ja nicht


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#3

RE: Der Mord an Anke Hübschmann

in Kriminalität 10.02.2015 19:02
von vorsichtfalle • 691 Beiträge

Keine Uhrsache!

Im besten Fall braucht es keine Ausstrahlung bei XY. Drücken wir die Daumen


nach oben springen

#4

RE: Der Mord an Anke Hübschmann

in Kriminalität 09.04.2015 11:21
von vorsichtfalle • 691 Beiträge

http://www.radiolausitz.de/nachrichten/l...rdfall-1126333/


evtl kann hier wirklich demnächst von der Aufklärung berichtet werden


nach oben springen

#5

RE: Der Mord an Anke Hübschmann

in Kriminalität 04.05.2015 12:17
von vorsichtfalle • 691 Beiträge

http://www.rosenheim24.de/sport/fussball...en-4967379.html


Das nenn ich mal einen innovativen Ermittlungsansatz: "Im Jahr 2014 rollte die Kripo neu auf - und dabei entstand auch diese Aufnahme am 26. Februar 2014 von einer Überwachungskamera am Fundort der Leiche im Massenei-Wald am Rande von Großröhrsdorf bei Dresden. Also offenbar genau an dem Tag, an dem das Verbrechen vor 20 Jahren geschah! Die Stelle wurde laut MDR für eine bestimmte Zeit mit einer versteckten Kamera überwacht."


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sderwall
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1528 Themen und 19229 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de