#1

Moin Moin

in XY-Fangemeinde 16.01.2012 12:39
von Hans • 18 Beiträge
Hey Leute,

meine Anmeldung hier war überfällig, möchte mich nun auch mal vorstellen.
Mein Name ist Hans, Jahrgang 88, aus Norddeutschland, habe aber auch einige Zeit im Ruhrgebiet/Niederrhein und in Hamburg gewohnt.

Bin erst relativ spät an die harte Droge XY geraten, im Jahr 2009 (ich glaube über den allseits bekannten YOGTZE/Y06TZE-Fall). In meiner Kindheit war XY nie ein Thema, meine Eltern haben das soweit ich weiß nie gesehen.
Bin dann auf die XY-Wiki gestoßen und habe da beim Stöbern noch einige spannende Fälle gefunden... ihr kennt das vermutlich.
Besonders interessant finde ich dabei die Sendungen aus den 80ern und frühen 90ern, insbesondere den von den Filmfällen beinhalteten Zeitgeist. So sind nicht nur die Kriminalfälle an sich fesselnd, sondern auch - wie ich finde - Sprache/Kleidung/Fahrzeuge/Musik usw... Ich meine, es werden ja oft zunächst "alltägliche" Situationen abgebildet, da kommt das echt gut rüber.

Nicht zuletzt der eigentliche Sinn von XY. Ich halte die Idee für sehr gut und auch zukunftsfähig. In Zeiten in denen der - früher mal bestehende - Generalkonsens von Recht/Unrecht in der Gesellschaft immer weiter wegbröckelt ist xy ein richtiges und wichtiges Zeichen.

Finde es toll zu sehen, dass "da draußen" noch mehr Leute sind, die dieses Interesse teilen. Möchte an dieser Stelle auch nochmal alle Beteiligten danken, die sich hier und in der xywiki so viel Mühe machen.

Also Leute, auf uns !!!


(man man man, das Bierglas drängt sich links ja geradezu auf. Aber das ist mir sympathisch )

Bis bald,

Hans
nach oben springen

#2

Re: Moin Moin

in XY-Fangemeinde 16.01.2012 19:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar
Moin Moin Hans!
Erstmal herzlich willkommen als neues Mitglied in der großen "XY-Familie". Ich komme auch aus Norddeutschland (Ostseeküste von Schleswig-Holstein) und finde es immer schön, wenn sich auch norddeutsche Fischköppe dazu entschließen können, sich bei diesem Forum anzumelden. Ich bin schon seit ein paar Jahren dabei und habe es noch NIE!!! bereut. Es ist schon sehr erstaunlich, wie viele Anhänger diese Sendung, teils schon seit Jahrzehnten hat und es gibt immer wieder neue Themen in diesem Forum, wo man vorher nicht gedacht hat, das man über sowas diskutieren könne.
So denn, eine schöne Zeit in diesem Forum und einen schönen Gruß von schildi

PS: Ich schließe mich dir an: oder oder sind auch immer gut!
nach oben springen

#3

Re: Moin Moin

in XY-Fangemeinde 16.01.2012 20:52
von bd-vogel • 570 Beiträge
Hallo Hans,

Herzlich Willkommen hier bei uns im XY-Forum!

Schön, daß Du zu uns gestoßen bist - viel Spaß beim Stöbern, und wir freuen uns auf Deine Beiträge.

Viele Grüße,
Bernhard/Mod.
nach oben springen

#4

Re: Moin Moin

in XY-Fangemeinde 18.01.2012 01:39
von bastian2410 • 1.543 Beiträge
Hallo Hans,

herzlich willkommen im Forum. Auf deinen Namen bin ich vor kurzem in der xy- wiki gestossen. Auf viele Postings bei uns und viel Spaß beim Stöbern

Bastian

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kerzenlicht
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1479 Themen und 18795 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de