#1

1.6.2001 FF1 (LKA Berlin) Mord an Rentnerin (Mordfall Weigand)

in Filmfälle 09.09.2010 23:12
von bd-vogel • 570 Beiträge
Der Mordfall Brigitte Weigand (xy 1.6.2001) wurde im Sommer 2003 durch DNA Analyse geklärt. An dem Klebeband, mit dem die Rentnerin in ihrer Wohnung gefesselt worden war, hatten die Experten der Kripo Hautpartikel sichergestellt.

Hier möchte ich das Urteil nachreichen. Der Angeklagte wurde zur lebenslanger Haft mit SW verurteilt, allerdings erst in der zweiten Instanz. Leider liegt mir das Urteil der ersten Instanz nicht vor, aufgrund der Beweislage gehe ich mal nicht von einem Freispruch aus, evt. wurde er nur wegen Totschlag verurteilt oder das Urteil hatte formelle Mängel. Wie auch immer, auch juristisch ist der Fall seit Juni 2005 geklärt. (Quelle Fallsammlungen des BGH erste Jahreshälfte 2005)
Ein zweiter Täter ist bis heute noch flüchtig.

Quelle zur Aufklärung

http://www.tagesspiegel.de/berlin/dna-analyse-verriet-mutmasslichen-taeter/477958.html

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2003/1231/berlin/0092/index.html



(Übertrag eines Postings von bastian2410 vom 8.9.2010 - BV.)
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kuhfus
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1555 Themen und 19508 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de