#1

Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 18.10.2008 18:01
von Meffert • 92 Beiträge
Nun kann man von 1948 bis zur Gegenwart kostenlos und anmeldefrei recherchieren. Bis zum Ende der 1990er Jahre kann man sich sogar die Originalseite mit dem Artikel und ggf. mit Bildern als PDF ansehen.

Von der Zeitung kann man halten was man will, für eine Recherche von Fällen aus Hamburg samt Umland ist es gut zu gebrauchen.
nach oben springen

#2

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 18.10.2008 20:23
von Sauerlandlinie • 68 Beiträge
Wow, danke für den Link! Das dürfte wohl die erste deutsche Tageszeitung sein die ihr komplettes Archiv als PDF kostenlos online gestellt hat. Ich kenne das für den deutschsprachigen Raum in dieser Form sonst nur noch von der österreichischen Arbeiter-Zeitung, aber das wars dann auch schon.

So ein frei zugängliches Zeitungsarchiv ist nicht nur aus XY-Sicht ne wahre Goldgrube zum Stöbern und Lesen.
nach oben springen

#3

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 18.10.2008 20:27
von bdvogel (gelöscht)
avatar
Super - danke für den Tip! Da werd ich gleich mal eine Barkassenfahrt chartern...

Bernhard.
nach oben springen

#4

Re[2]: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 18.10.2008 22:00
von Meffert • 92 Beiträge
Sauerlandlinie>So ein frei zugängliches Zeitungsarchiv ist nicht nur aus XY-Sicht ne wahre Goldgrube zum Stöbern und Lesen.

Exakt.
Da werden die Nächte (oder die Tage) viel zu kurz.
nach oben springen

#5

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 18.10.2008 23:17
von Litzelwalchen • 113 Beiträge
Da fällt mir jetzt spontan nur Aleksandro Sköld und der St. Pauli Mörder Fritz Honka ein.

Interessant - Die Kiez Kriege - Nutella Bande gegen GmbH
nach oben springen

#6

Re[2]: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 19.10.2008 19:14
von Meffert • 92 Beiträge
Litzelwalchen>Da fällt mir jetzt spontan nur Aleksandro Sköld und der St. Pauli Mörder Fritz Honka ein.

Die Netakte spuckt 75 FF mit der Zuständigkeit der Kripo bzw. LKA Hamburg aus. Das Hamburger Umland ist darin noch nicht einmal berücksichtigt.
nach oben springen

#7

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 21.10.2008 17:30
von uschi • 132 Beiträge
mmh, interessant sind auch die Berichte zu dem Mord an den beiden Schülern aus Mümmelmannsberg (FF1 - 3/9/82)...

In dem Zeitungsbericht vom 19.3.85 wird vom Prozess gegen den Tatverdächtigen berichtet. Bei ihm im Auto wurden Haare von einem der Mordopfer gefunden. Im Prozess so scheint es, konnten diese Haare aber nicht zweifelsfrei dem Kind zugeschrieben werden.

http://archiv.abendblatt.de/ha/1985/pdf/19850319.pdf/ASV_HAB_19850319_HA_009.pdf

Per DNA-Abgleich sollte das heute doch problemlos möglich sein!? Hoffentlich haben die vom LKA/BKA noch ein paar Haarproben aufbewahrt.

Weiss jemand näheres dazu ob der Täter schlussendlich überführt werden konnte?

lg uschi
nach oben springen

#8

Re[2]: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 23.10.2008 12:14
von Heimo • 1.273 Beiträge
uschi>mmh, interessant sind auch die Berichte zu dem Mord an den beiden Schülern aus Mümmelmannsberg (FF1 - 3/9/82)...

uschi>In dem Zeitungsbericht vom 19.3.85 wird vom Prozess gegen den Tatverdächtigen berichtet. Bei ihm im Auto wurden Haare von einem der Mordopfer gefunden. Im Prozess so scheint es, konnten diese Haare aber nicht zweifelsfrei dem Kind zugeschrieben werden.

uschi>http://archiv.abendblatt.de/ha/1985/pdf/19850319.pdf/ASV_HAB_19850319_HA_009.pdf

uschi>Per DNA-Abgleich sollte das heute doch problemlos möglich sein!? Hoffentlich haben die vom LKA/BKA noch ein paar Haarproben aufbewahrt.

uschi>Weiss jemand näheres dazu ob der Täter schlussendlich überführt werden konnte?

uschi>lg uschi


Hallo Uschi,
ich bin leider auf einen Artikel gestoßen vom 05. April 2005 http://www.abendblatt.de/daten/2005/04/05/417396.html

Ich habe einiges an Suchabfragen eingegeben, aber wir müssen uns damit vertraut machen, dass der Fall nicht gelöst ist. Den Artikel, den ich bisher hatte, - aus der Hörzu - endet mit der Festnahme und der felsenfesten Überzeugung, dass der Mord geklärt sei.
nach oben springen

#9

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 24.10.2008 14:45
von Heimo • 1.273 Beiträge
Das Abendblatt-Archiv hat noch andere Geheminisse, als dass wir in diesem Fall mit den Kindern von Mümmelmannsberg aus einem "geklärt" wieder ein "ungeklärt" machen müssen.

Aber es gibt noch andere Essentials

- FF 1 vom 14.01.72 Mord Joachim S. (Kripo Hamburg). Den Film kenne ich nicht und kann deswegen auch nicht sagen, was schon bekannt war. Allerdings bin ich auf diesen Artikel vom 13.12.75 gestoßen. Zumindest ein "teilweise geklärt" lässt sich ergänzen, da ein Komplize - aber nicht der Mörder - festgenommen wurde.


- Im Fall von Leo P. (Sendung vom 20.06.1969 FF1) ist der letzte Zeitungsausschnitt, den ich finden konnte, der vom 24. Juni 1969 . Dort ist zwar von einer neuen Spur die Rede. Ob es aber zu einer Klärung kam, konnte ich bisher nicht feststellen. In der Netakte ist aber ein "geklärt"?

Auch zum Mord in Zeven, der am 02.08.1968 für die Kripo Stade in XY zu sehen war, könnte man den Täter erwischt haben. Da dieser aber erschossen wurde, konnte er zu der Tat und dem Mord an dem Beifahrer im Taxi nicht mehr befragt werden, wie in der Ausgabe vom 03.04.1980 zu lesen ist.

Zum Fall Inge S. (Marktfrau), der an 03.06.88, gezeigt wurde, steht gar nichts in der Zeitung. Wie wurde der Mord geklärt?

Weiß jemand, ob es neben dem Abendblatt und der Wiener Zeitung sowie Spiegel weitere Onlinearchive (mit weiten Rückgriffsmöglichkeiten) gibt, die man per Internet erreichen kann
nach oben springen

#10

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 01.11.2008 01:02
von GrausigerFund • 67 Beiträge
Die "Zeit" hat, wenngleich automatisch digitalisiert und daher wie bei anderen Blättern mit einigen "Macken" in den Texten, ihr Archiv online gestellt. Wie für ein überregionales, nicht täglich erscheinendes Blatt üblich, findet man dort natürlich vor allem Beiträge zu spektakulären Fällen und vor allem Prozessen, bspw. zum allein auf Indizien basierenden Urteil gegen den fast schon legendären Bundesbahnerpresser "Monsieur X" alias Hermann Kraft:

http://www.zeit.de/1979/12/Zum-Urteil-gegen-den-Eisenbannattentaeter-Monsienr?page=1
nach oben springen

#11

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 13.03.2009 15:57
von Sauerlandlinie • 68 Beiträge
Geht bei euch das PDF-Archiv noch?

http://archiv.abendblatt.de/ha/
nach oben springen

#12

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 13.03.2009 21:19
von Jiri Brei • 520 Beiträge
So wie es aussieht ist nur noch der OCR-Text online.
Schade eigentlich.

JB
nach oben springen

#13

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 14.03.2009 10:15
von Tom Balou • 16 Beiträge
Hoffentlich nur ein temporäres Problem beim HH Abendblatt.
Als ich vor einiger Zeit Internetrecherchen zum FF1 aus der
Sendung vom 02.11.1990 (Mord an Bäckergeselle) anstellte,
fand ich heraus, dass die Saarbrücker Zeitung auch ein
Online-Archiv betreibt (http://saarland.sz-sb.de/Elias/).
Beginnt allerdings erst etwa 1992/93, so daß ich zu dem o.a.
Filmfall leider nichts mehr fand...

Greetz, Tom

P.S.: Falls jemand noch weitere Zeitungen mit Onlinearchiv
kennt, könnte man ja evtl. ein Sammelthread aufmachen...
nach oben springen

#14

Re: Archiv Hamburger Abendblatt online!

in Off Topic 20.05.2009 01:53
von billie • 19 Beiträge
Es gibt das Textarchiv des "Berliner Kurier", mit Online-Beiträgen ab Sept. 1995. (Stilmäßig wohl eher wie "Bild")

http://www.berlinonline.de/berliner-kurier/archiv/.bin/index.fcgi?keywords=Archiv

Weiterhin das Textarchiv der "Berliner Zeitung", beginnend ab Jan. 1994, auch überwiegend Online-Archiv, aber sehr seriös.

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/index.fcgi?keywords=Archiv

Dann gibt es noch die "Berliner Morgenpost" , auch ein Online-Archiv, beginnend ab Jan. 2002.

Solange man nur das Archiv benutzt, sind die Recherchen noch kostenlos. Leider werden kostenlose Archive immer seltener.

http://suche.morgenpost.de/asbmo/search.do?method=search

Grüße von billie
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jordan16
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1472 Themen und 18683 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de