#1

Neues Aktenzeichen XY... ungelöst in Österreich?

in Rund um XY 14.01.2020 01:02
von Heimo • 1.506 Beiträge

Hier gibt es eine Quelle, die genau das behauptet:

https://www.tt.com/artikel/30710682/orf-...N4PCRuq1hCoSxqM


zuletzt bearbeitet 14.01.2020 01:03 | nach oben springen

#2

RE: Neues Aktenzeichen XY... ungelöst in Österreich?

in Rund um XY 14.01.2020 07:46
von ibbed • 26 Beiträge

Ich habe es immer bedauert, dass ORF und SRF aus XY ausgestiegen waren. Vielleicht waren die Produktionskosten schon seinerzeit zu hoch oder man fühlte sich unterrepräsentiert.

Falls es tatsächlich zur Neuauflage im ORF kommen sollte, wäre es sehr schön, wenn jemand die Folgen von Anfang an aufzeichnen oder aus der ORF-Mediathek speichern könnte. So kämen auch die Piefkes in den Genuss. :-)

nach oben springen

#3

RE: Neues Aktenzeichen XY... ungelöst in Österreich?

in Rund um XY 15.01.2020 12:08
von Punker • 548 Beiträge

Dürfte wohl langfristig an den hohen Produktionskosten scheitern. Es sei denn, man begibt sich auf "RTL 2 Niveau".

nach oben springen

#4

RE: Neues Aktenzeichen XY... ungelöst in Österreich?

in Rund um XY 06.10.2020 11:14
von Eduard1967 • 190 Beiträge

Hallo!

Ich glaube auch, dass da leider nichts daraus wird, was schade ist. Gerade in diesem Jahr waren ja bereits einige Fälle aus Österreich in XY. Lohnen würde es sich sicher.

LG Eduard1967

nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1765 Themen und 20703 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de