#1

Geplanter Filmfall am 03.06.2015, Vermisstensache Peggy Knobloch

in Filmfälle 22.03.2015 20:39
von der_kommissar • 70 Beiträge

In einem Vermisstenfall aus dem Jahr 2001 wird nun endlich Aktenzeichen XY eingeschaltet: Bericht des Nordbayerischen Kuriers vom 22.03.2015
Habe mich schon oft gefragt, warum dieser mysteriöse Fall nicht schon damals in die Sendung kam.
Empfehlenswert ist hierzu auch das Buch "Der Fall Peggy: Die Geschichte eines Skandals" (ISBN: 978-3426276112)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Geplanter Filmfall am 03.06.2015, Vermisstensache Peggy Knobloch

in Filmfälle 22.03.2015 21:20
von Ede-Fan • 592 Beiträge

Es scheint ja eine „Wo ist mein Kind?“-Sondersendung zu sein. Hoffentlich trägt dieser Fall zur guten Erfolgsquote für die Altfälle bei.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Geplanter Filmfall am 03.06.2015, Vermisstensache Peggy Knobloch

in Filmfälle 19.04.2015 08:46
von pascal • 96 Beiträge

Der Fall Peggy - steht bei mir im Regal und ich habe den Fall tzt Jahr verfolgt. Das Buch ist zu empfehlen. Wenn man solche Bücher in
den Händen hält und bedenkt, was für menschliche Schicksale damit verbunden sind, liest es sich viel emotionaler als frei erfundene
Krimis. Ich wünsche dem Filmteam eine gute Umsetzung des Themas.


zuletzt bearbeitet 19.04.2015 08:46 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.



Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: selinofell197
Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1499 Themen und 18980 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de