#1

3.9.1999 FF2 (Heidelberg) Vergewaltigung in abgelegener Hütte

in Filmfälle 19.09.2009 18:34
von Hubertus • 11 Beiträge

Hallo liebe Fan-Gemeinde,

ich habe in der wiki beim FF 3 vom 5.12.1980 gelesen, das Opfer erinnere an "Türken-Reni".
Könntet Ihr mir als 70er-Greenhorn freundlicherweise erklären, worauf sich das bezieht.
Ich habe nämlich keine Ahnung und würde das Mysterium gerne beenden wollen, bevor es mir den Schlaf raubt.

Vielen Dank!

Euer Hubertus


zuletzt bearbeitet 14.12.2013 16:50 | nach oben springen

#2

Re: Türken-Reni?

in Filmfälle 19.09.2009 20:34
von CriMentor • 70 Beiträge
Hi Hubertus!

Wenn ich nicht völlig auf dem Schlauch stehe, stammt der Begriff "Türken-Reni" aus FF2 vom 3.9.1999 (Kripo Heidelberg)

In dem Film ging es um eine Studentin, die im Film Irene Franke genannt wurde. Sie besuchte eines Abends mit einem Bekannten ein Konzert, verlor ihn danach aber aus den Augen. Da sie annahm, er sei ohne sie heimgefahren, trampte sie (mitten in der Nacht) und wurde von drei Türken mitgenommen.
Nachdem sie gemeinsam in einem Lokal gegessen hatten, überredeten sie die Männer, mit ihnen in einer abgelegenen Hütte zu feiern. Dort waren noch zwei Männer und zunächst verlief der Abend dann auch ganz lustig. Als die Frau dann aber nach Hause wollte, wurde sie von den Männern vergewaltigt und schließlich irgendwo in der Stadt ausgesetzt.


Hoffe, das konnte dir etwas helfen

CriMentor
nach oben springen

#3

Re: Türken-Reni?

in Filmfälle 19.09.2009 21:31
von Hubertus • 11 Beiträge
Hi CriMentor,

vielen Dank für deine Antwort, du hast mir sehr weitergeholfen!
Auf einen Fall aus den späten Neunzigern wäre ich nie gekommen, einerseits weil ich mich von 1980 irritieren ließ, andererseits aber auch deshalb, weil gerade die späten Neunziger aufgrund vorübergehend anderer Interessen ( usw.) praktisch ungesehen an mir vorübergegangen sind.

Also nochmals schönen Dank und noch ein tolles Wochenende.

Hubertus
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
15.06.1973 FF3 (LPD Stuttgart) Mord an Ursula Schlosser
Erstellt im Forum Filmfälle von Metropolis 1971
0 03.06.2020 08:36goto
von Metropolis 1971 • Zugriffe: 118
10.9.1993 SF 6 (Kripo Fürstenfeldbruck) Fahndung nach einem unbekannten Bankräuber (Besenstielräuber)
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
2 24.02.2016 11:36goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 761
11.10.1991 FF3 (Kripo Bonn) Mordfall Bettina Pluta (Mord am Wahlabend)
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
8 14.02.2013 10:36goto
von Waldmeister • Zugriffe: 6999
9.10.1987 FF 1 (Kripo Hamburg) Mordfall Helga Roberts
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
3 30.12.2010 21:08goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 3643
03.09.1999 FF 1 (Kripo Hagen) Mord an Hildegard Schneider (Mafia)
Erstellt im Forum Filmfälle von Tommy79
9 04.10.2013 21:35goto
von MIRACLE • Zugriffe: 3100
Fest oben: EXISTIERENDE Threads zu einzelnen Studiofällen (Linkliste)
Erstellt im Forum Studiofälle von bd-vogel
5 14.02.2013 00:56goto
von bastian2410 • Zugriffe: 6682
XY-Fälle in komprimierter Form 2 (Übernahme)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
4 30.04.2010 21:40goto
von Heimo • Zugriffe: 6464
Chronologische Filmfall-Konkordanz zu den HÖRZU-Downloads
Erstellt im Forum Filmfälle von bdvogel
0 23.02.2008 03:14goto
von bdvogel • Zugriffe: 2244
Fest oben: Chronologische Filmfall-Konkordanz zu den HÖRZU-Downloads
Erstellt im Forum Filmfälle von bdvogel
5 27.07.2018 07:55goto
von MSVFan • Zugriffe: 6823

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1627 Themen und 19776 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de