#1

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 25.09.2011 15:19
von vorsichtfalle • 693 Beiträge
Hallo!

Folgender Fall schreit ja geradezu nach einer Umsetzung, auch wenn es evtl auch Selbstmord gewesen könnte

Ein Inder sucht eine Polizeiwache auf, dort wird er aber nicht verstanden. Während der Wartezeit auf einen Dolmetscher geht er raus rauchen. Kurze Zeit später liegt er auf einer Straße und wird überfahren.

http://www.noz.de/lokales/57434233/osnabrueck-von-der-polizeiwache-in-den-tod

vg
nach oben springen

#2

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 05.10.2011 16:56
von freemason • 87 Beiträge
nach oben springen

#3

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 21.10.2011 18:33
von schorsch • 162 Beiträge
Hallo an alle, besonders an Thomas-The White1961,
habe mich wegen des Falles "Wetzka" in Bellheim umgehört. Jetzt weiss ich noch nichts Konkretes - nur soviel, daß die Kripo weiter gekommen ist.
Es sieht so aus, daß dieser Fall nicht in XY vorgestellt wird. Sobald die Öffentlichkeit über die Ermittlungserfolge unterrichtet wird, teile ich es hier mit.
Gruss vom Schorsch
nach oben springen

#4

Re[2]: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 22.10.2011 14:04
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge
schorsch>Hallo an alle, besonders an Thomas-The White1961,
schorsch>habe mich wegen des Falles "Wetzka" in Bellheim umgehört. Jetzt weiss ich noch nichts Konkretes - nur soviel, daß die Kripo weiter gekommen ist.
schorsch>Es sieht so aus, daß dieser Fall nicht in XY vorgestellt wird. Sobald die Öffentlichkeit über die Ermittlungserfolge unterrichtet wird, teile ich es hier mit.
schorsch>Gruss vom Schorsch


Das wäre super Schorsch! In der Tat war über den Fall ja die letzte Zeit gar nichts mehr zu lesen gewesen, ähnlich wie beim Fall Thomas D.(Leiche im Kofferraum eines abgefackelten Mercedes in Bingen, FF am 25.08.10).

Gruß Thomas
nach oben springen

#5

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 22.10.2011 15:57
von schorsch • 162 Beiträge
Hallo Thomas, ich bleibe in diesem Fall am Ball. Das scheint auch interessant zu werden - mehr kann und will ich z. Zt. noch nicht dazu sagen.
Zunächst gab es die Spekulationen, daß die "Kupfermafia" darin verwickelt sein könnte. Davon ist ja auch in dem von Dir verlinkten Video. Na ja, die Kripo verfolgt ja immer mehrere Spuren . . .
Jetzt hab ich schon fast zuviel gesagt . . .
Gruss vom Schorsch
nach oben springen

#6

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 14.11.2011 15:27
von Ludwig • 583 Beiträge
Auch das könnte ein "klassischer" XY-Fall werden:

http://www.swp.de/ulm/nachrichten/politik/17-Jaehriger-von-Einbrechern-erstochen;art1157828,1212118

Ein Heimspiel für Schorsch ist der Fall ohnehin!

viele Grüße
Ludwig
nach oben springen

#7

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 14.11.2011 20:40
von schorsch • 162 Beiträge
Hallo an alle,
ja das ist ein Fall, der heute alle erschüttert hat. Ranschbach ist ja nur wenige km entfernt.
Werde auch dran bleiben und mal sehen was weiter geschieht. Gruss vom Schorsch
nach oben springen

#8

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 21.11.2011 17:24
von schorsch • 162 Beiträge
Hallo an alle,
und schon wieder gibts eine Leiche in der Pfalz.
Bei Weidenthal (Nähe Kaiserslautern) wurde gestern von einem Spaziergänger eine männliche Leiche im Wald gefunden. Identität ist noch nicht bekannt - sicher ist aber, dass der Tote einem Verbrechen zum Opfer fiel.
Mal sehen was die Obduktion ergibt.
Gruss vom Schorsch
nach oben springen

#9

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 09.12.2011 12:09
von schorsch • 162 Beiträge
Hallo an alle,
im Fall "RanscHbach" sind drei Verdächtige fetsgenommen worden. Leider kann ich nicht verlinken, aber durch googeln kann man die entsprechenden Seiten lesen.
Gruss vom Schorsch
nach oben springen

#10

Re[2]: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 09.12.2011 12:14
von schorsch • 162 Beiträge
schorsch>Hallo an alle,
schorsch>und schon wieder gibts eine Leiche in der Pfalz.
schorsch>Bei Weidenthal (Nähe Kaiserslautern) wurde gestern von einem Spaziergänger eine männliche Leiche im Wald gefunden. Identität ist noch nicht bekannt - sicher ist aber, dass der Tote einem Verbrechen zum Opfer fiel.
schorsch>Mal sehen was die Obduktion ergibt.
schorsch>Gruss vom Schorsch

Hallo an alle, im Fall des Leichenfundes bei Weidenthal/Pfalz ist 2 Tage nach dem Verbrechen eine 17jährige festgenommen worden.
Gruss vom Schorsch
nach oben springen

#11

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 20.01.2012 21:31
von xyzuschauerseit72 • 1.079 Beiträge
nach oben springen

#12

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 21.01.2012 12:11
von Andelko • 151 Beiträge
Der wird ja dann bald by XY zu sehen sein wie man dem Interview entnehmen kann
nach oben springen

#13

Re[2]: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 09.02.2012 17:48
von bastian2410 • 1.587 Beiträge
xyzuschauerseit72>Aktueller Vermißtenfall in Westfalen: Nelli Graf. Infos hier:

xyzuschauerseit72>http://www.westfalen-blatt.de/nachricht/2012-01-20-fall-nelli-graf-es-spricht-einiges-fuer-taeter-aus-halle/?tx_ttnews%5BbackPid%5D=613&cHash=d3bc6512395572f767aabd1c5414a4c6

aus dem Vermisstenfall dürfte ein Mordfall werden. Heute wurden in einem Waldstück zwischen den Haller Ortsteilen Hörste, Kölkebeck und Bokel die sterblichen Überreste einer Frau gefunden. Ob es sich um die Leiche von Nelli Graf handelt, soll die Obduktion klären.

http://www.westfalen-blatt.de/nachricht/2012-02-09-mordfall-nelli-graf-frauenleiche-gefunden/?tx_ttnews%5BbackPid%5D=613&cHash=5b40bf4099e96da856d966669d511c73

könnte ja trotzdem ein xy- Fall werden, wenn kein Tatverdacht erhärtet werden kann.
nach oben springen

#14

Re: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 10.02.2012 15:35
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge
Dieser von der überregionalen Presse so gut wie gar nicht beachtete Mordfall wäre sicher ein interessanter Filmfall.

http://www.stimme.de/suedwesten/sw/Mordfall-Jauch-Wer-hat-auffaellige-Tasche-gesehen;art73336,2333185
nach oben springen

#15

Re[3]: User-Wunschliste: Potentielle XY-Filmfälle

in Kriminalität 20.04.2012 13:22
von xyzuschauerseit72 • 1.079 Beiträge
xyzuschauerseit72>>Ein weiterer recht interessanter Fall, der vielleicht durch XY geklärt werden könnte:

xyzuschauerseit72>>1998 wurde im Kreis Fulda ein Taxiunternehmer ermordet. Möglicherweise besteht ein Zusammenhang mit einem Zwischenfall, der sich 1962 an der innerdeutscen Grenze ereignet hatte: Das Mordopfer hatte damals als BGS-Beamter einen DDR-Grenzer erschossen und war dafür in der DDR in Abwesenheit zu 25 Jahren Zuchthaus verurteilt worden. Die beiden Tatorte liegen keine zehn Kilometer voneinander entfernt, und in beiden Fällen führte ein Kopfschuß zum Tod.

xyzuschauerseit72>>Hier einige Links zu den beteiligten Personen:

xyzuschauerseit72>>http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Pl%C3%BCschke

xyzuschauerseit72>>http://de.wikipedia.org/wiki/Rudi_Arnstadt

xyzuschauerseit72>>Auch die Medien greifen den Taxi-Mord und seine mögliche Vorgeschichte gelegentlich auf, jedoch bisher ohne Ergebnis:

xyzuschauerseit72>>http://www.fuldaerzeitung.de/newsroom/regional/Fulda-Region-Mysterioeser-Mord-weiter-ungeklaert;art25,127943

xyzuschauerseit72>>http://www.giessener-anzeiger.de/lokales/kultur/9095161_1.htm

xyzuschauerseit72>>http://www.osthessen-news.de/beitrag_A.php?id=1449

xyzuschauerseit72>>http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,646320,00.html

xyzuschauerseit72>>http://www.focus.de/politik/deutschland/verbrechen-auge-um-auge_aid_403456.html


TheWhite1961>Über den Fall habe ich schon sehr viel gelesen. Ich glaube aber, daß er wegen der politischen Brisanz wohl nie als Filmfall kommt. Schade eigentlich. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, daß manche Stellen gar nicht an einer Aufklärung interessiert sind, wegen der möglichen politischen Brisanz.

2011 beschäftigte sich eine online ansehbare MDR-Dokumentation mit dem immer noch ungeklärten Fall: An bekannter Stelle "Zwei Tote im Kalten Krieg" eingeben.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Forum-User XY... vermisst
Erstellt im Forum Off Topic von Jiri Brei
11 24.02.2020 22:40goto
von Ludwig • Zugriffe: 544
Unser Walter – Spielserie über ein Sorgenkind (ZDF, 1974)
Erstellt im Forum Rund um XY von Oma Thürmann
4 17.07.2017 21:01goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 1946
Besonders an ehemalige User von Allmystery
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von Heimo
9 21.04.2015 20:26goto
von calux • Zugriffe: 3489
EXISTIERENDE THREADS zu einzelnen Verbrechen (Linkliste)
Erstellt im Forum Kriminalität von Heimo
0 11.01.2014 16:54goto
von Heimo • Zugriffe: 4779
Frage an den User "Meffert"
Erstellt im Forum Off Topic von Andrisea
3 10.05.2008 14:26goto
von Meffert • Zugriffe: 965
Potentieller Filmfall
Erstellt im Forum Filmfälle von XY Chris
0 18.02.2010 13:21goto
von XY Chris • Zugriffe: 314
Interview mit Rudi Cerne zum 10jährigen
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Entlauber
1 29.01.2011 17:02goto
von bd-vogel • Zugriffe: 535
XY Sendungen 2009
Erstellt im Forum Rund um XY von
2 10.02.2009 13:58goto
von Lemmy • Zugriffe: 1545
XY-Fälle in komprimierter Form 1 (Übernahme)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
10 07.11.2018 23:02goto
von Punker • Zugriffe: 5650

Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1647 Themen und 19925 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de