#1

Mal wieder Suche nach einem SF

in Studiofälle 15.12.2017 21:25
von Ede-Fanboy • 8 Beiträge

Guten Tag zusammen,
Ich suche schon wieder einen SF. Dieses Mal geht es um einen Mann, der von einem Auto überfahren wurde. Dieser Mann wurde aus einer Landstraße oder so von einem Auto erwischt und starb. Der Autofahrer beging Fahrerflucht. Die Polizei konnte aufgrund eines zurückgeblieben Fahrzeugteils (ich glaube es war der Außenspiegel) Rückschlüsse auf das Auto ziehen. Demnach handelte es sich um einen Citroën CX oder um einen Citroën Visa. Zuständig war die Kripo Fürstenfeldbruck oder Dachau. So genau erinnere kann ich mich nicht mehr daran erinnern. Der Fall müsste zwischen 1993-1996 ausgestrahlt worden sein. Danke im voraus. ✌

nach oben springen

#2

RE: Mal wieder Suche nach einem SF

in Studiofälle 15.12.2017 21:47
von Oma Thürmann • 731 Beiträge

Das ist sicherlich der fünfte Studiofall aus der Sendung vom 02.12.1994: Das 31-jährige Opfer wurde nach Besuch des Dachauer Volksfests auf der alten Bundesstraße 471 von einem Pkw erfasst und erst vier Tage später im Straßengraben gefunden. Zuständig war die Polizei Fürstenfeldbruck.


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen

#3

RE: Mal wieder Suche nach einem SF

in Studiofälle 16.12.2017 15:42
von Ede-Fanboy • 8 Beiträge

Vielen Dank Oma Thürmann! Das ist der Fall, den ich gesucht habe. Weiß vielleicht jemand, ob man den Täter aufspüren könnte?

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schnappderwurst
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1489 Themen und 18906 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de