#1

Kurt Grimm als Darsteller

in Filmfälle 07.02.2013 15:39
von CriMentor • 70 Beiträge
Ich weiß nicht, ob es so einen Thread schon gibt (habe mit der SuFu nichts gefunden, falls doch - sorry), aber (wie der Titel schon sagt), würde mich interessieren, in welchen Film-Fällen Kurt Grimm als Darsteller aufgetreten ist. Bisher habe ich folgende Auftritte gefunden:

- Vorbeugung nach FF3 12.09.1975 (Autofalle) - Autofahrer

- FF2 09.04.1976 (Mordserie Anhalterschreck) - spielt sich selbst

- FF1 08.06.1984 (Mord an Tierärztin) - Pferdenarr

- FF3 10.05.1985 (Mord an Aribert K.) - Mörder

- FF1 23.08.1985 (Mord an Rosita C.) - Kommissar

- FF1 05.06.1992 (Mordfall Goethepark) - TV-Regisseur


Zudem meine ich, seine Stimme in 2 FFs gehört zu haben:

- FF2 07.02.1992 (Frankfurt-Martyrium) - Lautsprecherstimme im HBF Frankfurt

- FF2 30.09.1994 (Geldtransporter-Mord) - Stimme im Polizeifunk


Vielleicht gibt es ja noch weitere Auftritte.

P.S.: Den "Making Of"-Clip aus der 200. Sendung habe ich bewusst ausgelassen, denn ein Blick hinter die Kulissen ohne Mr. XY wäre ja undenkbar.
nach oben springen

#2

Re: Kurt Grimm als Darsteller

in Filmfälle 07.02.2013 17:49
von Oma Thürmann • 716 Beiträge

Bei dieser Steilvorlage fängt die Omma natürlich sofort an zu sabbern und verlinkt Bildchen. Ab dafür:




zuletzt bearbeitet 14.01.2016 23:20 | nach oben springen

#3

Re: Kurt Grimm als Darsteller

in Filmfälle 07.02.2013 20:51
von Heimo • 1.277 Beiträge
Ich meine, dass ich Grimm in noch einem weiteren Fall erkannt habe

05.12.75 FF 3 (Carré d´As) - dort fuhr er den Unfallwagen

Ich bin mir aber jetzt unsicher, da er bei den Fotos von Oma 1975 noch dunkles Haar hatte. Im FF waren die Haare bereits mindestens ergraut.
nach oben springen

#4

Re: Kurt Grimm als Darsteller

in Filmfälle 07.02.2013 23:48
von Oma Thürmann • 716 Beiträge
Der Unfallfahrer aus dem Carré-d'As-Fall dürfte Maximilian Wolters sein (auch wenn er auf dem zweiten Bild ein wenig aussieht wie Erich Honecker). Zum Vergleich hier seine (also Wolters', nicht Honeckers ) drei übrigen Aktenzeichen-Auftritte aus den Jahren 1976 und 1977, allesamt als Kripo-Beamter:



nach oben springen

#5

RE: Kurt Grimm als Darsteller

in Filmfälle 19.01.2015 13:58
von CriMentor • 70 Beiträge

Hab' unseren Kurt gerade noch in einem FF gesehen:

In FF1 vom 15.06.1973 (Mord an Rudolf P.) spielt er einen der Polizisten, die den Ausreißer nach der Tat an der Notrufsäule abholen.

nach oben springen

#6

RE: Kurt Grimm als Darsteller

in Filmfälle 14.01.2016 23:25
von Oma Thürmann • 716 Beiträge

Ein weiterer Fund: Sendung vom 11.12.1981, FF 3, Verbrannte Leiche eines Unbekannten auf einer Bauschuttdeponie bei Waltrop: Auf dem Reiterhof, von dem ein Zeuge seinen Ausritt startet, striegelt Kurt Grimm ein Pferd:



Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

zuletzt bearbeitet 14.01.2016 23:27 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Knudsen10
Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1471 Themen und 18725 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de