#1

25.10.1985 Studiofall (Fall 3/Kapo Zürich) "Die schöne Valeska" (Mord an Ursula K. in München)

in Studiofälle 24.03.2009 02:33
von bdvogel (gelöscht)
avatar
Nur als Studiofall behandelt wurde in der XY-Sendung vom 25.10.1985 ein Mord, der damals in München großes Aufsehen erregte:

Die 44jährige millionenschwere Antiquitätenhändlerin Ursula K. (für den Boulevard "Die schöne Valeska") hatte in einer Sommernacht im August 1985 Besuch von ihrem Schweizer Vermögensberater, dem stellvertretenden Bankdirektor Emil S. (46) aus Zürich, den sie verdächtigte, Teile des anvertrauten Vermögens veruntreut zu haben. Zwei Wochen später wurde die Frau in ihrer Wohnung ermordet aufgefunden. Unter dringendem Tatverdacht: Emil S.

Von den Schweizer Behörden zunächst unbehelligt, wurde der Mann aufgrund eines von den Münchner Ermittlern erwirkten internationalen Haftbefehls bei einem Urlaub in Italien festgenommen und an Deutschland ausgeliefert. Er gab die Veruntreuungen zu, stritt jedoch jede Beteiligung an dem Tötungsdelikt ab.

Eduard Zimmermann und Konrad Toenz präsentieren in der XY-Sendung die damals aktuellen Fragen der Ermittler, um die Version des Verdächtigen zu erhärten oder zu entkräften. Auch eine Skizze der Mordwaffe (eines als Spazierstock getarnten Degens mit Entenkopf am Knauf) wird gezeigt.

Über den kriminalistisch recht spannenden Fortgang des Falls berichten die beiden unten verlinkten Artikel: Zunächst blieb der Aufruf ohne Erfolg. Da sich keine weiteren belastenden Indizien ermitteln ließen und dem Mann zudem durch mehrere Zeugenaussagen für die Mordnacht ein Alibi verschafft wurde, kam es "nur" zu einer Verurteilung wegen Untreue. Nach Verbüßung der Strafe wurde der Mann wieder in die Schweiz abgeschoben.

Erst 1992 gelang es den Münchner Ermittlern, die entscheidenden Zeugenaussagen doch noch zu widerlegen - weil sie herausfanden, wie das Wetter an jenem Abend gewesen war...

Doch auf den Mann, der inzwischen geheiratet hatte und in der Schweiz lebte, hatten sie keinen Zugriff, denn nach Schweizer Recht war der Fall dort inzwischen eingestellt. Und Emil S. dachte natürlich nicht daran, nach Deutschland auszureisen.

Ende 2007 dann der endgültige Beweis: Eine DNA-Analyse der asservierten Tatortspuren ergab eindeutig, daß Emil S. der Täter gewesen sein mußte. Der jedoch war zu diesem Zeitpunkt todkrank und starb im Frühjahr 2008 an Krebs in seiner Schweizer Heimat.

Spannende Lektüre mit den Hintergründen:
Valeskas Tod ist geklärt (Münchner Abendzeitung vom 21.4.2008 )
Mord an Millionärin nach 23 Jahren aufgeklärt (Süddeutsche Zeitung vom 22.4.2008 )

Könnte man sich auch gut als FF vorstellen, oder?

Bernhard.
nach oben springen

#2

Re: 25.10.1985 Studiofall (Fall 3/Kapo Zürich) "Die schöne Valeska" (Mord an Ursula K. in München)

in Studiofälle 24.03.2009 07:42
von Jiri Brei • 520 Beiträge
Ist aber schon etwas kurios, dass die deutsche Polizei 7 Jahre braucht, um herauszufinden, welches Wetter an einem bestimmten Tag in München herrschte...

JB
nach oben springen

#3

Re: 25.10.1985 Studiofall (Fall 3/Kapo Zürich) "Die schöne Valeska" (Mord an Ursula K. in München)

in Studiofälle 24.03.2009 13:37
von Rickybaby1977 • 299 Beiträge
Das ist in der Tat sehr merkwürdig mit den damaligen Ergebnissen hinsichtlich der Zeugenaussagen.
Ich meine- dass es bei einer Straftat oft hinterher zu gegensätzlichen Zeugenaussagen kommt, die sich gegenseitig sogar ausschließen, ist ja nix neues. Aber eine so leicht zu widerlegende Tatsache wie das Wetter an einem bestimmten Tag- das ist wirklich hahnebüchelnd. Ich hab ja die Vermutung, dass hier wie so oft vorher schon der Name Bossi eine große Rolle gespielt hat. Hab ihn mal in den Achtzigern ganz kurz selbst erlebt. Fand ihn höchst unangenehm. Verdreht einem wirklich jedes Wort. Nah ja, habs zumindest damals so empfunden.



Vielen Dank Bernhard fürs Posten! Wirklich interessant zu lesen. Und du hast natürlich recht: (So wie eigentlich immer) Wär sicher ein klasse Filmfall geworden!

Liebe Grüße, Ricky
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kassandra
Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1476 Themen und 18761 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de