#1

Mord an unbekannter Frau (XY-Fall oder nicht?)

in Kriminalität 15.01.2019 18:17
von Heimo • 1.336 Beiträge

Eione skelettierte Leiche wurde im Juni 1988 am Stadtwald von Rosbach bei Friedberg entdeckt. Eine Identifikation ist bis heute nicht gelungen.

Aufgrund verbesserter Technik konnten die Angaben zur Leiche präzisiert werden. Es handelte sich um eine Frau, die vermutlich in Polen geboren wurde (lt. Isotopengutachten), in der Schweiz oder Italien eine Zeitlang gelebt hat., sich vermutlich in Indien aufhielt. Mit kommt zwar eines der älteren Zeichungen der Toten bekannt vor (viele Jahre war nicht klar, ob die Leiche ein Mann war), aber ich bin mir nicht sicher, ob dieser Fall bei XY ausgestrahlt wurde.

https://www.polizei.hessen.de/icc/intern...73-a91bbcb63046

In der Mediathek beim ZDF ist momentan noch folgender Beitrag abrufbar: https://www.zdf.de/nachrichten/hallo-deu...Va6qCDrlt98XWz8

nach oben springen

#2

RE: Mord an unbekannter Frau (XY-Fall oder nicht?)

in Kriminalität 16.01.2019 13:18
von Jiri Brei • 542 Beiträge

Hallo Heimo,
wo findest Du eine "ältere Zeichnung der Toten"?


Mord verjährt nicht.
nach oben springen

#3

RE: Mord an unbekannter Frau (XY-Fall oder nicht?)

in Kriminalität 16.01.2019 16:01
von Heimo • 1.336 Beiträge

In dem Filmbeitrag

andere Quellen für das ältere Foto:

https://www.wetterauer-zeitung.de/region...eis/art73,34820


zuletzt bearbeitet 16.01.2019 16:05 | nach oben springen

#4

RE: Mord an unbekannter Frau (XY-Fall oder nicht?)

in Kriminalität 17.01.2019 00:14
von Oma Thürmann • 754 Beiträge

Hab meine Notizen mal durchforstet - Tendenz: kein XY-Fall.


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen

#5

RE: Mord an unbekannter Frau (XY-Fall oder nicht?)

in Kriminalität 17.01.2019 18:24
von Heimo • 1.336 Beiträge

Das glaube ich mittlerweile auch. Kann aber sein, dass ich diesen Fall mal bei der Fahndungsakte oder einem anderen Programm gesehen habe; denn das "ältere" Bild mit der/dem Unbekannten kommt mir bekannt vor.

nach oben springen

#6

RE: Mord an unbekannter Frau (XY-Fall oder nicht?)

in Kriminalität 28.01.2019 02:16
von Schildi1976 • 885 Beiträge

Hallo!
Dieser Fall kommt mir nicht bekannt vor, ich glaube bei XY lief er bis jetzt noch nicht. Mir sind jedenfalls weder die ältere Zeichnung noch die neuerliche Gesichtsrekonstruktion bekannt.
So denn, einen schönen Gruß von schildi


Die Kriminalität hat wie gesagt, ein häßliches Gesicht. (Zitat von Ede aus der Sendung vom 11.12.1981 wegen schrecklichem Bild von einen unbekannten Toten)
Er bestellt sich zwar ein Bier, aber trinken wird er es nicht mehr. (FF 1, 12.04.1985, Sprechertext von Wolfgang Grönebaum)
Bitte denken Sie daran! Wer uns nicht einschaltet, der kann uns nicht sehen! (Schlußwort von Butz Peters aus der Sendung vom 06.10.2000)

zuletzt bearbeitet 28.01.2019 02:19 | nach oben springen

#7

RE: Mord an unbekannter Frau (XY-Fall oder nicht?)

in Kriminalität 11.09.2019 21:42
von Schildi1976 • 885 Beiträge

Hallo!
Dieser Fall ist nun ein XY-Fall: Sendung vom 06.03.2019 als FF.
So denn, einen schönen Gruß von schildi


Die Kriminalität hat wie gesagt, ein häßliches Gesicht. (Zitat von Ede aus der Sendung vom 11.12.1981 wegen schrecklichem Bild von einen unbekannten Toten)
Er bestellt sich zwar ein Bier, aber trinken wird er es nicht mehr. (FF 1, 12.04.1985, Sprechertext von Wolfgang Grönebaum)
Bitte denken Sie daran! Wer uns nicht einschaltet, der kann uns nicht sehen! (Schlußwort von Butz Peters aus der Sendung vom 06.10.2000)
Bleiben Sie Sicher!!!(Traditionell die letzten Worte von Rudi Cerne am Ende der Sendung)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Manolo1208
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1539 Themen und 19326 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de