#1

Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 01.09.2021 07:56
von Eduard1967 • 223 Beiträge

Mörder im Blutrausch
Der Vater eines kleinen Sohnes befindet sich spätabends auf dem Nachhauseweg. Kurz vor seiner Wohnung lauert ihm ein Mann mit Messer auf und attackiert ihn erbarmungslos.

Von Schlägern eingekesselt
Drei Freunde verbringen einen lustigen Abend. Als sie sich noch etwas zu essen holen wollen, sind sie plötzlich von brutalen Schlägern umringt. Das Trio hat gegen die Übermacht keine Chance.

Vorsicht, Betrug!
Eine alte Dame bekommt einen schockierenden Anruf: Ihre Tochter habe einen Verkehrsunfall verursacht. Ein Kind sei schwer verletzt. Es ist der Beginn einer dreisten Betrugsmasche.

Überfall mit tödlichem Ausgang
In einem Haus geschehen seltsame Dinge. Erst wird ein Schlüssel gestohlen, dann die Telefonanlage zerstört. Kurz darauf kommt es zu einem Raubüberfall mit schlimmem Ende.

XY-Preis 2021
Eine Frau wird nachts von panischen Schreien geweckt. Sie weiß sofort: Es geht um Leben und Tod, und sie muss sofort helfen. Sie steigt in ihr Auto und fährt den Schreien entgegen. (Text: ZDF)

nach oben springen

#2

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 23.09.2021 06:51
von Eduard1967 • 223 Beiträge

An den Fällen wurde einiges geändert. Hier die neue Übersicht:

Mörder im Blutrausch
Der Vater eines kleinen Sohnes befindet sich spätabends auf dem Nachhauseweg. Kurz vor seiner Wohnung lauert ihm ein Mann mit Messer auf und attackiert ihn erbarmungslos.

Überfall mit tödlichem Ausgang
In einem Haus geschehen seltsame Dinge. Erst wird ein Schlüssel gestohlen, dann die Telefonanlage zerstört. Kurz darauf kommt es zu einem Raubüberfall mit schlimmem Ende.

XY-Preis 2021
Eine Frau wird nachts von panischen Schreien geweckt. Sie weiß sofort: Es geht um Leben und Tod, und sie muss sofort helfen. Sie steigt in ihr Auto und fährt den Schreien entgegen.

Tödliche Tritte
Ein Mann ist nachts allein unterwegs. Plötzlich sehen Zeugen, wie er von einem Unbekannten brutal angegriffen wird. Doch jede Hilfe kommt zu spät: Das Opfer stirbt noch am Tatort.

Kiloweise Beute
Vier Männer überfallen einen Supermarkt. Am Tresor müssen sie feststellen, dass die Sicherheitstechnik ihnen die Tour vermasselt. Sie müssen sich mit kiloweise Münzgeld zufriedengeben.

nach oben springen

#3

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 27.09.2021 07:13
von Eduard1967 • 223 Beiträge

Der Fall "Tödliche Tritte" ist wahrscheinlich der Mordfall Bruno K. aus Siegen-Weidenau im Jahr 1992.

https://www.siwiarchiv.de/heute-vor-27-jahren/


zuletzt bearbeitet 27.09.2021 23:02 | nach oben springen

#4

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 27.09.2021 23:02
von Heimo • 1.534 Beiträge

Kann natürlich sein. Allerdings wurden in dem Fall zwei Personen angeklagt, die jedoch vom Gericht freigesprochen wurden. Ich äußere mal Bedenken, ob mittels der Sendung nach Zeugen oder Mitwissern gesucht wird, die womöglich die bereits freigesprochenen (vermeintlichen) Täter belasten, eine Überführung jedoch nicht möglich ist, da sie für die gleiche Tat nicht mehr bestaft werden können.



https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitges...w.google.com%2F


#Wirsindmehr #FCKAFD
nach oben springen

#5

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 11.10.2021 00:30
von Heimo • 1.534 Beiträge

Bei der XY wiki wird in Bezug auf den Mordfall "Tödliche Tritte" der Mord an Horst S. aus Köln aus dem Jahr 1992 genannt und wurde auch entsprechend verlinkt

https://www.t-online.de/region/koeln/new...gearbeitet.html

Weitere Quellen:

https://www.express.de/koeln/aktenzeiche...b=1633932129692

https://www.report-k.de/aktenzeichen-xy-...rd-vorgestellt/


#Wirsindmehr #FCKAFD

zuletzt bearbeitet 11.10.2021 08:07 | nach oben springen

#6

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 11.10.2021 15:12
von ug68 • 766 Beiträge

Fall "Kiloweise Beute" sieht nach diesem hier aus Düsseldorf aus:

* POL-D: Bewaffneter Supermarkt-Überfall in Hassels: Düsseldorfer Ermittler bei Aktenzeichen XY... ungelöst - Sendung am Mittwoch, 13. Oktober 2021 ab 20:15 Uhr - Meldung der Polizei Düsseldorf auf Presseportal.de vom 11. Oktober 2021.

Gruß Uli


„Das ist der Rollstuhl, meine Damen und Herren, den die Täter in Neckargemünd benutzt haben“.

Eduard Zimmermann am Schluss eines sehr kurzren Filmfalles, nachdem einer der beiden Täter nach seiner „Wunderheilung“ den nicht mehr benötigten Rolli aus dem Film direkt ins XY-Studio geschoben hatte. Ede fing ihn schließlich äußerst elegant auf.

XY 181 vom 29.11.1985; FF 3; Kripo Heidelberg: Raubüberfall mit Rollstuhl.
nach oben springen

#7

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 12.10.2021 13:58
von Eduard1967 • 223 Beiträge

Und hier noch Links zu den anderen beiden Filmfällen, die beide aus Dortmund kommen:

Mörder im Blutrausch: https://www.ruhr24.de/dortmund/dortmund-...w-13868306.html

Überfall mit tödlichen Ausgang: https://www.ruhr24.de/dortmund/cold-case...d-90100086.html

nach oben springen

#8

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 13.10.2021 22:10
von Metropolis 1971 • 70 Beiträge

Für mich selbst erschreckend, musste ich heute wieder feststellen, dass ich XY-Folgen mit mehreren Mordfällen interessanter finde, als Sendungen die sich ausschließlich mit anderen Delikten befassen. Ich denke, es hat mit der Faszination des Thema Mord an sich zu tun. Dieses, sich zum Glück selbst nicht erklären können, wie jemand zu einer solchen Tat fähig zu ist.

nach oben springen

#9

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 13.10.2021 22:34
von Andelko • 159 Beiträge

Gute Sendung.

Der Anrufer mit Täterwissen ist natürlich extrem spannend.


"...die beiden Autodiebe haben...einiges Gemeinsam.Ein langes Vorstrafenregister und umfassende Interne Kentnisse verschiedener Haftanstalten........."
nach oben springen

#10

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 14.10.2021 07:18
von Eduard1967 • 223 Beiträge

Das war gestern mal eine richtig spannende Ausgabe. So viele Filmfälle zum Thema Mord gab es in XY schon länger nicht mehr. Gut, dass sie auch in den Cold Cases wieder mehr den Fokus auf die Opfer legen und weniger auf die Ermittler. Auch der Film zum Überfall hat mir sehr gut gefallen. Mal sehen, ob der eine oder andere Fall eventuell geklärt wird.
Allerdings war mir den Film zum XY-Preis mit 7 Minuten schon fast etwas zu lang.


zuletzt bearbeitet 14.10.2021 07:19 | nach oben springen

#11

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 14.10.2021 11:37
von Jiri Brei • 605 Beiträge

Was ich nicht verstehe, es werden immer wieder Details dargestellt, nur um später zu Erfahren, dass sie für die Klärung nicht relevant sind.... Aktuell die Sache mit dem verschenkten Schuldschein des Opfers aus Köln.
Außerdem wäre es schön, wenn man ab und an die alten Spannungsmusiken aus den 90ern verwenden würden, gerade bei Fällen die in dieser Zeit spielen. Mir ist beim Rückblick auf den geklärten Böblinger Mord aufgefallen, wie die wesentlich zum XY-Feeling beitragen.

JB


Mord verjährt nicht.
nach oben springen

#12

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 14.10.2021 13:32
von Punker • 584 Beiträge

Die Einschaltquote liegt bei konstant 5 Millionen.
Quelle: https://www.stern.de/amp/kultur/tv/einsc...r-30830366.html

nach oben springen

#13

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 14.10.2021 19:06
von Punker • 584 Beiträge

Zitat von Jiri Brei im Beitrag #11


Außerdem wäre es schön, wenn man ab und an die alten Spannungsmusiken aus den 90ern verwenden würden, gerade bei Fällen die in dieser Zeit spielen. Mir ist beim Rückblick auf den geklärten Böblinger Mord aufgefallen, wie die wesentlich zum XY-Feeling beitragen.

JB


Kann den Beitrag gut verstehen!

Du darfst m. E. aber nicht die Anzahl der jüngeren Zuschauer unterschätzen, die keinerlei Bezug zu den alten Spannungsmusiken haben. ( Es sei denn, sie schauen sich die ersten Jahrzehnte der Sendung an.)

Für die wirkt die Musik eher deplatziert , aus einer anderen Zeit . Zudem kann ich der Regisseure auch gut verstehen:
dese wollen ihre eigene Handschrift zeigen.

Ich plädiere für neue, stetige und passende Spannungsmusiken , die sich einprägen.

zuletzt bearbeitet 14.10.2021 19:23 | nach oben springen

#14

RE: Sendung vom 13.10.2021 - Folge 571

in XY-Hauptsendungen 14.09.2023 15:43
von bastian2410 • 1.663 Beiträge

Der Vermisstenfall Amani aus Rechtenstein ist aufgeklärt. Die junge Frau ist nach 2 Jahren überraschend wieder aufgetaucht…

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuer...-amani-100.html


Zwei Fälle, die wieder einmal nachdenklich machen, gerade im Hinblick auf das Anhalterunwesen." (Zitat Zimmermann FF 3 17.01.1986)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sendung vom 14.02.2024 - Folge 599
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
5 27.02.2024 10:57goto
von FrankfurtXY • Zugriffe: 377
Sendung vom 11.10.2023 - Folge 595
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
4 13.03.2024 15:01goto
von ug68 • Zugriffe: 393
Sendung vom 10.05.2023 - Folge 590
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
7 08.04.2024 22:35goto
von Punker • Zugriffe: 532
Sendung vom 12.10.2022 - Folge 583
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
21 25.03.2024 17:55goto
von ug68 • Zugriffe: 1242
Sendung vom 10.03.2021
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
17 17.03.2021 18:46goto
von Ludwig • Zugriffe: 1533
Sendung vom 10.02.2021
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Eduard1967
19 08.09.2021 08:10goto
von Eduard1967 • Zugriffe: 1514
Sendung vom 25.10.2017 (Folge 524)
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von vorsichtfalle
30 09.12.2017 22:00goto
von TomRai62 • Zugriffe: 2324
Sendung vom 14.10.2015 (Folge 500)
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von vorsichtfalle
36 11.12.2015 23:26goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 3477
Sendung vom 10.03.2010
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von XY-Webmaster
72 15.11.2010 16:14goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 4556

Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1804 Themen und 20981 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de