#1

Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 30.03.2021 14:02
von Eduard1967 • 223 Beiträge

Schockierender Anruf

Die Polizei meldet sich bei einer Frau und eröffnet ihr, in großer Gefahr zu sein. Was mit einem Schock beginnt, endet für das Opfer mit einem hohen finanziellen Schaden.

Mord auf Radweg

In einer regnerischen Nacht wird ein junger Mann auf einem dunklen Radweg ermordet aufgefunden. Die Obduktion ergibt: Messerstiche am ganzen Körper. Haben sich Täter und Opfer gekannt?

Serienbetrüger am Werk

Ein Mann hebt bei der Bank einen hohen fünfstelligen Betrag ab – doch das Konto ist nicht seins. Nicht das erste Mal, dass der Betrüger fremdes Geld erbeutet.

XY-Preis 2021
Das Rennen um den XY-Preis geht in eine neue Runde. Erste heiße Anwärterin für die begehrte Trophäe: eine Zeugin, die einer Frau wohl das Leben gerettet hat. (Text: ZDF)

nach oben springen

#2

RE: Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 26.04.2021 12:14
von Eduard1967 • 223 Beiträge

Sendung vom 12. Mai 2021 (aktuelle Version)

Schockierender Anruf
Die Polizei meldet sich bei einer Frau und eröffnet ihr, in großer Gefahr zu sein. Was mit einem Schock beginnt, endet für das Opfer mit einem hohen finanziellen Schaden.

Rätselhafter Mord
Ein Mann verschwindet spurlos, nur sein Auto wird noch mehrfach gesehen. Als die Leiche des Mannes auftaucht, ist klar: Jemand anderes muss am Steuer gesessen haben.

Serienbetrüger am Werk
Ein Mann hebt bei der Bank einen hohen fünfstelligen Betrag ab – doch das Konto ist nicht seins. Nicht das erste Mal, dass der Betrüger fremdes Geld erbeutet.

XY-Preis 2021
Das Rennen um den XY-Preis geht in eine neue Runde. Erste heiße Anwärterin für die begehrte Trophäe: eine Zeugin, die einer Frau wohl das Leben gerettet hat.


zuletzt bearbeitet 26.04.2021 12:15 | nach oben springen

#3

RE: Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 09.05.2021 21:22
von Andelko • 159 Beiträge

Der Mordfall lief schon einmal bei XY ungelöst als Filmfall. Der ALDI Filialleiter der verschwand und tot in einem Kanal gefunden wurde

Der hier


05.10.1984 FF1 (Kripo Itzehoe) Mord an Herbert Kahrs (Aldi)


"...die beiden Autodiebe haben...einiges Gemeinsam.Ein langes Vorstrafenregister und umfassende Interne Kentnisse verschiedener Haftanstalten........."
zuletzt bearbeitet 09.05.2021 21:29 | nach oben springen

#4

RE: Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 13.05.2021 01:26
von Johanna-Kleine • 34 Beiträge

Hatte wieder viel von Vorsicht Falle. Trotzdem, die Sache mit dem Darknet war sehr interessant.
Aber leider laufen die Cold-Case neuerdings immer nach dem gleichen Schema ab- Polizeischüler diskutieren über die wichtigen Fakten…

nach oben springen

#5

RE: Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 13.05.2021 16:22
von Punker • 584 Beiträge

Zitat von Johanna-Kleine im Beitrag #4
Hatte wieder viel von Vorsicht Falle. Trotzdem, die Sache mit dem Darknet war sehr interessant.
Aber leider laufen die Cold-Case neuerdings immer nach dem gleichen Schema ab- Polizeischüler diskutieren über die wichtigen Fakten…

XY war und ist immer ein Spiegelbild unserer Zeit.
Die "RAF", die Anhaltermorde und zahlreiche Entführungsfälle bestimmten u. a. die Thematik der Serie bis weit in die 80er, teilweise leider noch in die 90er Jahre. Diese Themenfelder spielen heute in der Kriminalistik eine untergeordnete Rolle.

Dagegen sind Verbrechen an Kindern (wie gestern gezeigt) genauso aktuell wie in vorherigen Dekaden. Leider.

Da viele Verbrechen durch DNA-Spuren auch Tätern relativ rasch zugeordnet werden und zeitgleich die Digitalisierung der Gesellschaft und daran wiederum gekoppelt das anonyme Handeln im Netz zunimmt, kommt es zu einer anteiligen Verschiebung der Themenfelder (auch) bei XY. Daran wird sich nichts mehr ändern.

Bei Deiner Beurteilung der Darstellung zum Cold-Case-Fall stimme ich Dir zu.

nach oben springen

#6

RE: Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 14.05.2021 10:47
von Jiri Brei • 605 Beiträge

Die Außenaufnahmen des Hauses im Fall der falschen Polizisten kam mir sehr bekannt vor. Das war in den letzten Jahren schon ein (oder zwei?) mal in einem FF zu sehen. Ich meine, da ging es um einen Überfall auf ältere Leute...


Mord verjährt nicht.
nach oben springen

#7

RE: Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 16.05.2021 20:07
von K41P • 59 Beiträge

Zitat von Johanna-Kleine im Beitrag #4
Trotzdem, die Sache mit dem Darknet war sehr interessant.


Leider wurde das Darknet sehr klischeehaft und mystisch dargestellt. Wäre eigentlich sehr gut, wenn bei solch einer Sendung wirkliche Darknet-Seiten gezeigt werden und etwas Aufklärung betrieben wird, statt dem bescheuerten Hacker mit Skimaske oder den grünen Ziffern auf schwarzem Hintergrund.


zuletzt bearbeitet 16.05.2021 20:10 | nach oben springen

#8

RE: Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 17.05.2021 15:40
von 950195 • 88 Beiträge

Der erste Fall war mir gleich präsent...
Ein Klassiker aus den 80ern, damals besser inszeniert.


"Andrew Robinson wird das neue Billardspiel nicht mehr ausprobieren können, denn zu dem Zeitpunkt, zu dem am nächsten Tag die erste Kugel rollt, ist Andrew vermutlich schon seinem Mörder begegnet."
nach oben springen

#9

RE: Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 20.05.2021 08:38
von Eduard1967 • 223 Beiträge

Ja, das Haus des Opfers von FF2 war tatsächlich schon in XY. Wenn ich mich noch richtig erinnere, glaube ich z.B. beim Mordfall Gisela S der Oktobersendung 2016.


zuletzt bearbeitet 20.05.2021 08:39 | nach oben springen

#10

RE: Sendung vom 12.05.2021

in XY-Hauptsendungen 27.05.2021 06:51
von Eduard1967 • 223 Beiträge

Es gibt bereits die erste Klärung dieser Folge. Der Paketbombenerpresser Omar hat sich zwei Wochen nach der Sendung selbst gestellt.

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
07.11.1980 FF 3 (LKA Wiesbaden) Mord an Ilsa Soltani ("Hostess Dietzenbach")
Erstellt im Forum Filmfälle von ug68
0 20.03.2021 14:24goto
von ug68 • Zugriffe: 1090

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1804 Themen und 20981 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de