#1

Sendung vom 18.11.2020

in XY-Hauptsendungen 07.10.2020 14:14
von Eduard1967 • 47 Beiträge

Hier die vorläufig geplanten Fälle der Sendung vom 18.11.2020:

Wer bekommt 2020 den XY-Preis?
In dieser Sendung wird das Geheimnis um die diesjährigen Preisträger gelüftet. Gesucht wurden Alltagshelden, die bei Verbrechen eingeschritten sind und Schlimmeres verhindert haben. Wer bekommt den XY-Preis und darf sich über 10 000 Euro freuen? Schirmherr ist wieder Bundesinnenminister Horst Seehofer.

Mord an 72-Jährigem
Ein Mann wird tot in seiner Wohnung gefunden. Wie sich herausstellt, wurden ihm von einer unbekannten Person schwere Verletzungen zugefügt. Doch wer hatte ein Mordmotiv?

Mysteriöse Hausdurchsuchung
Gegen einen Rentner liegt ein Durchsuchungsbeschluss vor. Sein Haus wird überprüft – ohne Ergebnis. Die Hausbesitzer sind erleichtert – bis kurz darauf die bittere Erkenntnis kommt.

Kunde ist ein Gangster
Ein Mann will einige Wertsachen verkaufen. Es meldet sich ein scheinbar vertrauenswürdiger Interessent. Doch als es zum Geschäft kommen soll, erlebt der Verkäufer eine böse Überraschung. (Text: ZDF)

nach oben springen

#2

RE: Sendung vom 18.11.2020

in XY-Hauptsendungen 28.10.2020 08:15
von Eduard1967 • 47 Beiträge

Der Mord an dem 72-jährigem wurde auf die Sendung vom 09.12.2020 verschoben. Es scheint neben der XY-Preisverleihung eventuell nur zwei Filmfälle zu geben.

nach oben springen

#3

RE: Sendung vom 18.11.2020

in XY-Hauptsendungen 16.11.2020 11:18
von Eduard1967 • 47 Beiträge

Hallo an alle!

Hier ein Artikel über die XY-Preisverleihung in diesem Jahr.

Spoilerwarnung: Die Preisträger/innen stehen da drin, wenn ihr es also nicht wissen wollt, dann lest diesen Artikel nicht durch.

https://www.presseportal.de/pm/7840/4763980

nach oben springen

#4

RE: Sendung vom 18.11.2020

in XY-Hauptsendungen 16.11.2020 12:09
von Eduard1967 • 47 Beiträge

Der Einbruch in das Hauptzollamt in Emmerich wird in der nächsten Sendung auch behandelt.

https://www.zeit.de/news/2020-11/16/mill...en-xy-ungeloest

nach oben springen

#5

RE: Sendung vom 18.11.2020

in XY-Hauptsendungen 18.11.2020 22:42
von Punker • 473 Beiträge

Meine Meinung;
Altbekannte „Filmfällchen“ zur XY-Preisverleihung vermischten sich mit zwei Filmfällen (1.+2. FF.), die man m. E. mit Studiofällen hätte abhandeln können, da konkrete Personen verdächtigt werden.

Lediglich der recht gute Filmfall aus Euskirchen bleibt mir im Gedächnis.

Eine schwächelnde Ausgabe, die mich inhaltlich nich sobderlicht überzeugt hat.

nach oben springen

#6

RE: Sendung vom 18.11.2020

in XY-Hauptsendungen 19.11.2020 11:24
von Ludwig • 583 Beiträge

Hallo zusammen!
Abgesehen von den tagesaktuellen Fahndungen fand ich die Sendung sehr unspektakulär. Der Teppichfall wäre bei "Vorsicht Falle" besser aufgehoben gewesen, ebenso der mit den falschen Polizisten. Ein Lob gebührt dem Castingteam für die Besetzung des ersten Filmfalls. Wo bekommt man derartige Vis.... eigentlich her?
Viele Grüße,
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)

zuletzt bearbeitet 19.11.2020 11:24 | nach oben springen

#7

RE: Sendung vom 18.11.2020

in XY-Hauptsendungen 19.11.2020 11:52
von Eduard1967 • 47 Beiträge

Hallo an alle XY-Fans!

Das war gestern eine recht ungewöhnliche Sendung. Der erste Filmfall kam für mich ganz überrachend, da ich vorher nirgendwo darüber gelesen habe. Aber die Atmosphäre mit dem dunklen Tatort hat dazu gepasst und die Schauspieler haben den Fall recht gut rübergebracht. Der Rest war eher eine Vorsicht Falle Sendung mit Ausnahme der Preisverleihung.

Was ich anders gemacht hätte: Den Fall mit dem Teppichhändler hätte ich eher für Vorsicht Falle verwendet und stattdessen den Einbruch ins Zollamt als Filmfall ausgestrahlt. Das wäre meiner Meinung nach ein guter Film geworden.

Aber im großen und ganzen war ich schon zufrieden mit der Sendung.

LG David (Eduard1967)


zuletzt bearbeitet 19.11.2020 11:52 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sendung vom 04.11.2020 ( XY Spezial Cold Case)
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Andelko
17 11.11.2020 11:08goto
von Jiri Brei • Zugriffe: 1320
Sendung vom 12.08.2020
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von ug68
7 13.08.2020 12:09goto
von Zinkwanne • Zugriffe: 481

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1647 Themen und 19925 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de