#1

War dies ein XY Fall?

in Off Topic 08.06.2020 12:57
von Miracle01 • 8 Beiträge

Heute schreibt WELT Online:
Kipfenberg (dpa/lby) - Ein Spaziergänger hat in einem Wald bei Kipfenberg (Landkreis Eichstätt) die sterblichen Überreste eines seit 18 Jahren vermissten Paares gefunden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, haben Rechtsmediziner die Leichenteile inzwischen einem Mann und einer Frau zugeordnet, die im Jahr 2002 als vermisst gemeldet worden waren. Anfang Mai dieses Jahres fand ein Mann mehrere Knochen und einen menschlichen Totenschädel. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nun, wie das Paar zu Tode kam.

nach oben springen

#2

RE: War dies ein XY Fall?

in Off Topic 08.06.2020 15:42
von Miracle01 • 8 Beiträge

Inzwischen habe ich diesen Artikel gefunden:
https://www.donaukurier.de/nachrichten/b...t155371,4399035
Und lt. BILD sollen es die Beiden sein. War es auch in XY?

nach oben springen

#3

RE: War dies ein XY Fall?

in Off Topic 14.06.2020 09:45
von Universe77 • 17 Beiträge

Die Bestätigung der Indentität der beiden Toten ist auch im Donaukurier zu finden:
https://www.donaukurier.de/lokales/eichs...;art575,4596826

nach oben springen

#4

RE: War dies ein XY Fall?

in Off Topic 17.06.2020 21:58
von Ludwig • 576 Beiträge

Hallo Miracle01,

der Fall war nicht bei XY!

Viele Grüße
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hallo in die Runde!
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von Eduard
5 24.09.2015 13:45goto
von Eduard • Zugriffe: 973
04.11.1988 FF3 (Kripo Tübingen) Die Schlecker- Entführung
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
10 06.04.2019 09:25goto
von Heimo • Zugriffe: 4997
Fälle, deren Aufklärung nicht in XY bekanntgegeben wurde
Erstellt im Forum Filmfälle von Heimo
25 02.02.2013 21:20goto
von Paul Schremser • Zugriffe: 12268
Fahrkarte erhobener Daumen - die Anhaltermorde bei XY
Erstellt im Forum Filmfälle von Ludwig
66 28.08.2019 11:13goto
von XYmittendrin • Zugriffe: 18321
Hypothese/n zum XY-Fall "YOG´TZE" vom 12.04.1985
Erstellt im Forum Filmfälle von CriticalView
1 24.08.2012 22:32goto
von Heimo • Zugriffe: 922
Justizirrtümer bei XY-Fällen
Erstellt im Forum Rund um XY von bastian2410
23 25.07.2010 20:59goto
von bastian2410 • Zugriffe: 3421
XY-Fälle in komprimierter Form 3 (Übernahme)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
5 20.06.2018 07:13goto
von SdB • Zugriffe: 7939
XY-Fälle in komprimierter Form 2 (Übernahme)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
4 30.04.2010 21:40goto
von Heimo • Zugriffe: 6412
26.02.1987 SF 5 (Fall 8, Kripo Mainz) Kriminalfälle aus Rhein-Main - Teil 2: Der Fall Manuela R.
Erstellt im Forum Studiofälle von TheWhite1961
6 02.04.2017 08:11goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 3618
XY-Fälle in komprimierter Form 1 (Übernahme)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
10 07.11.2018 23:02goto
von Punker • Zugriffe: 5554

Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1618 Themen und 19708 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de