#1

Sendung vom 14.11.2018

in XY-Hauptsendungen 01.11.2018 21:56
von Ludwig • 550 Beiträge

Hallo zusammen,

folgende Fälle werden in dieser Sendung behandelt:

Überfall auf Geldtransporter
Mit einer Maschinenpistole im Anschlag reißt ein Täter einen Geldkoffer an sich, der mit einer elektronischen Transportsicherung ausgerüstet ist. Plötzlich geht der Alarm los.

Rätselhaftes Räubertrio
Drei Mal innerhalb weniger Wochen schlägt ein bewaffnetes Räubertrio zu. Bei ihrer letzten Tat werden die Täter gefilmt. Trotzdem scheint sie niemand zu kennen.

Hilfloser Zeuge
Auf Geschäftsreise hört ein Juwelier am Telefon, wie seine Angestellte Opfer eines Verbrechens wird. Über die Überwachungskamera sieht er alles hilflos mit an.

Heißt der Räuber Heinz?
Beim Überfall auf einen ehemaligen Immobilienmakler und seine Ehefrau verliert einer der Täter ein Armand mit Gravur. Führt es auf die Spur des Räubers?

5. XY-Preisverleihung
Die Preisträger sind live zu Gast bei Rudi Cerne. Er spricht mit ihnen über ihre Heldentaten.

Viele Grüße,
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)

nach oben springen

#2

RE: Sendung vom 14.11.2018

in XY-Hauptsendungen 01.11.2018 23:32
von Punker • 363 Beiträge
nach oben springen

#3

RE: Sendung vom 14.11.2018

in XY-Hauptsendungen 12.11.2018 18:36
von Punker • 363 Beiträge

Hier weitere Presseveröffentlichungen zur o.a. Sendung

Kölner Geldtransporter-Überfall

http://www.general-anzeiger-bonn.de/regi...cle3979269.html
https://www.wn.de/NRW/3546505-Kriminalit...Aktenzeichen-XY

nach oben springen

#4

RE: Sendung vom 14.11.2018

in XY-Hauptsendungen 15.11.2018 20:20
von Punker • 363 Beiträge

Die Ausgabe sahen im Schnitt 5,43 Millionen Zuschauer.
(Beste Zuschauerquote seit März 2018)

Quelle: http://www.quotenmeter.de/n/105210/fahnd...zahl-seit-maerz

nach oben springen

#5

RE: Sendung vom 14.11.2018

in XY-Hauptsendungen 16.11.2018 09:08
von Traurige_Gewissheit • 11 Beiträge

Ich fand's langweilig. Der Kantinenflirt war allerdings mal etwas Neues. Für den XY-Preis gibt es auf meiner Fernbedienung zum Glück den Vorspulknopf.


Frau Lichthausen, sind Sie müde?
nach oben springen

#6

RE: Sendung vom 14.11.2018

in XY-Hauptsendungen 19.11.2018 11:57
von Joerg • 170 Beiträge

Auch ohne den XY-Preis eine völlig langweilige Sendung. Aber das kennt man ja schon, wenn es zur Preisverleihung kommt, wird alles andere zur Nebensache.
Apropos XY-Preis. Hier war es für mich eine Genugtuung, dass während der Gesprächsrunde das bestätigt wurde, was ich schon lange vermutet habe und auch schon mindestens einmal zum Ausdruck gebracht habe. Nämlich meine Vermutung, dass die Vorschläge in den meisten Fällen von der eigenen Familie kommen. Woher wollen denn die Angehörigen wissen, wie hoch der Anteil des "Helden" aus der Familie ist. Diese können auch viel vom Pferd erzählen. Ich finde es völlig abartig, wenn z.B. die Ehefrau, ihren Gatten als Lebensretter bei einem Handtaschenraub feiern lässt und 10 Andere haben evtl. mehr dazu beigetragen den/die Täter aufzuhalten, gehen leer aus
Es würde mich nicht wundern, wenn es in Teilen etwa so abläuft. Mann kommt nach Hause, erzählt von seiner "Heldentat" ggf. mit Hinzudichtung einiger Punkte, die andere Personen vollzogen haben. Und bittet seine Frau darum, ihn für den XY-Preis vorzuschlagen, schließlich kann man das Geld gut gebrauchen.


Mit mir nicht Freundchen! Mit mir nicht! (FF1 vom 13.04.1973)
Er machte einen grausigen Fund.....unter anderem einen Rock, eine Corsage und einen Büstenhalter.

zuletzt bearbeitet 19.11.2018 16:32 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sendung am 28.11.2018 "Sondersendung Aktenzeichen XY ... gelöst" (2)
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von Punker
0 17.10.2018 20:38goto
von Punker • Zugriffe: 153

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nelly Propelly
Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1496 Themen und 18943 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de