#1

XY-Darsteller verurteilt

in Rund um XY 27.07.2016 09:55
von Punker • 446 Beiträge

Ein 40 Jahre alter Kölner wurde vom Amtsgericht Köln wegen gewerbsmäßigen Betrugs zwischen 2009-2014 zu 11 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt.
Begründung: Der Mann bezog vom Arbeitsamt Sozialleistungen, war aber gleichzeitig als (Laien-)Schauspieler in der Serie Aktenzeichen XY eingesetzt.

Quelle: Diverse Zeitungsartikel–Orginalartikel leider nicht Online (u.a. Kölnische Rundschau von Dienstag, den 26.07.2016).


zuletzt bearbeitet 27.07.2016 09:57 | nach oben springen

#2

RE: XY-Darsteller verurteilt

in Rund um XY 27.07.2016 11:50
von vorsichtfalle • 693 Beiträge
nach oben springen

#3

RE: XY-Darsteller verurteilt

in Rund um XY 27.07.2016 11:57
von Oma Thürmann • 762 Beiträge

Bevor jemand fragt: Ich hab keine Ahnung, wer's ist ;-)


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen

#4

RE: XY-Darsteller verurteilt

in Rund um XY 07.08.2016 21:27
von northernstudio • 237 Beiträge

Kriminelle spielen Kriminelle. Eine bizarre Situation.


"He Du, ah wattamall. I pin der Tokter Praun, kannscht du mir de Weg zun Weschtbahof zeiget? Dauert blos zeh Minuthabsautodabei...I must Medigamentet off da Bahn ruffbringa. I gebb diar zeh Moak wennmer mirhülsch..."
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 13 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1618 Themen und 19712 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de