#1

Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 03.06.2016 11:17
von vorsichtfalle • 691 Beiträge

Schock während der Nachtschicht

Kurz vor Mitternacht. Ein Busfahrer dreht seine letzte Runde, bevor er das Fahrzeug ins Depot bringen will. An einer einsamen Haltestelle steigt ein unheimlicher Gast ein. Er hat ein Messer.


Seniorin in Todesangst

Zwei Männer überfallen eine Seniorin. Vor ihrer Flucht verschnüren sie ihr Opfer mit Klebeband. Bewegungslos sieht die alte Dame dem sicheren Tod entgegen. Ein stundenlanger Kampf beginnt.


Horror im Einkaufszentrum

Eine Bäckerei-Verkäuferin, allein in einem riesigen Einkaufszentrum. Plötzlich gibt es einen lauten Knall. Für die junge Frau beginnen die schlimmsten Momente ihres Lebens.


Reihenweise Überfälle

Ein Landwirt und seine Frau werden nachts von mehreren Tätern überfallen. Die Unbekannten sind gut informiert und es gibt auffällige Parallelen zu einer ganzen Serie von Taten.


Der XY-Preis 2016: Leben gerettet

Ein Mann erwürgt seine Frau beinahe auf offener Straße. Das Opfer schreit in Todesangst um Hilfe. Zwei junge Frauen stürzen sich auf den bewaffneten Mann und retten dem Opfer das Leben. (Text: ZDF)


zuletzt bearbeitet 03.06.2016 11:17 | nach oben springen

#2

RE: Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 11.07.2016 14:21
von der_kommissar • 71 Beiträge

Der Fall Peggy Knobloch soll einem Zeitungsbericht zufolge in dieser Sendung Thema werden, nachdem kürzlich die sterblichen Überreste des seit 15 Jahren verschwundenen Mädchens gefunden wurden.

nach oben springen

#3

RE: Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 14.07.2016 11:53
von der_kommissar • 71 Beiträge

In zwei Fällen aus meiner fränkischen Heimat gibt es nach der Sendung neue Hinweise:

Fall "Peggy"

Busfahrer in Erlangen

nach oben springen

#4

RE: Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 14.07.2016 20:54
von Alice • 76 Beiträge

Diesmal wieder Überfall-auf-Personen-in-ihren-Häusern-lastig, aber immerhin konnte man die einzelnen Fälle voneinander unterscheiden.

Altes wieder aufgegriffen: Zum Schluß während des Abspanns werden Phantombilder, Diebesgut etc. nochmal gezeigt. Tja, eine gute Idee aus den Gründertagen von XY, wo sogar noch die Tafeln mit den Telefonnummern der zuständigen Kripo-Dienststellen gezeigt wurden.

Gruß
Alice


Ein flüchtiger, ein alltäglicher Moment. Und doch ein Abschied für immer.
nach oben springen

#5

RE: Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 15.07.2016 01:32
von Lemmy • 89 Beiträge

Eine durchschnittliche Sendung, tolle Michael Texte in FF1, das von Alice bereits angesprochene Übergewicht der Überfall Filmfälle hat mich diese zumindest jedoch skippen lassen, um auf Fallbesprechung und Informationsvermittlung im Studio vorzuspringen. Interessantes Update zum Fall Peggy K., insbesondere der vier prägnant vorgestelltung Fragen - obwohl diese insbesondere aufgrund der zeitlich großen Distanz zum Geschehen sehr detailierte Zeugengruppen ansprechen, lässt es jedoch vermuten, dass diese Fragen aus gutem Grund gestellt werden - hier wissen die Ermittler sicher aufgrund des Knochenfundortes mehr, als man es zunächst vermuten könnte, wirken die Fragen unabhängig/isoliert voneinander doch wie der letzte Strohhalm (Rohdungsarbeiten/Fotos).


Sie kennen Roswitha als freundliche, ausgeglichene und stets zu einem Scherz aufgelegte Kollegin. Seit ihrem Urlaub ist sie wie ausgewechselt.
nach oben springen

#6

RE: Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 15.07.2016 07:15
von northernstudio • 237 Beiträge

Hier noch einmal zum Nachschauen der Link zur Sendung:


https://youtu.be/IhHTnPdMDbA


"He Du, ah wattamall. I pin der Tokter Praun, kannscht du mir de Weg zun Weschtbahof zeiget? Dauert blos zeh Minuthabsautodabei...I must Medigamentet off da Bahn ruffbringa. I gebb diar zeh Moak wennmer mirhülsch..."

zuletzt bearbeitet 15.07.2016 07:15 | nach oben springen

#7

RE: Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 15.07.2016 11:36
von Lemmy • 89 Beiträge

Eine Frage: Ist das irgendein Filter von YouTube, der bei den Videos die Gesichter/Objekte so verzerrt oder ist das ein von dir bearbeitetes Titelbild?


Sie kennen Roswitha als freundliche, ausgeglichene und stets zu einem Scherz aufgelegte Kollegin. Seit ihrem Urlaub ist sie wie ausgewechselt.

zuletzt bearbeitet 15.07.2016 11:37 | nach oben springen

#8

RE: Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 16.07.2016 22:27
von shogun • 6 Beiträge

und wieder mal wird kein "aktueller" ( max. 2 Jahre zurückliegender) Mordfall behandelt. Dabei weiß ich daß es einige ungeklärte Mordfälle gibt.
Schon komisch.... oder lässt die Kripo nun immer 20 Jahre verstreichen, ehe sie sich an die Fernsehfahndung wendet??

nach oben springen

#9

RE: Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 23.07.2016 22:54
von northernstudio • 237 Beiträge

@Lemmy Der Verzerrer verzerrt randomisiert die Standbilder. Channelmaster hat darauf kaum Einfluss :-}


"He Du, ah wattamall. I pin der Tokter Praun, kannscht du mir de Weg zun Weschtbahof zeiget? Dauert blos zeh Minuthabsautodabei...I must Medigamentet off da Bahn ruffbringa. I gebb diar zeh Moak wennmer mirhülsch..."
nach oben springen

#10

RE: Sendung vom 13.07.2016

in XY-Hauptsendungen 25.07.2016 13:25
von Lemmy • 89 Beiträge

Danke für die Antwort - ist mir schon häufiger bei deinen Videos aufgefallen und teils kamen da ja recht unheimliche Grimassen bei rum.


Sie kennen Roswitha als freundliche, ausgeglichene und stets zu einem Scherz aufgelegte Kollegin. Seit ihrem Urlaub ist sie wie ausgewechselt.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ungesendete Filmfälle
Erstellt im Forum Filmfälle von Oma Thürmann
0 22.07.2019 01:21goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 134
Morde an Kinder und Jugendliche
Erstellt im Forum Filmfälle von XYmittendrin
2 28.01.2019 01:45goto
von Schildi1976 • Zugriffe: 462
Zum Tod von Günter Clemens
Erstellt im Forum Rund um XY von Oma Thürmann
4 17.11.2017 18:14goto
von Patty • Zugriffe: 932
Unser Walter – Spielserie über ein Sorgenkind (ZDF, 1974)
Erstellt im Forum Rund um XY von Oma Thürmann
4 17.07.2017 21:01goto
von Oma Thürmann • Zugriffe: 1192
Politische Kriminalität/Terrorismus in XY
Erstellt im Forum Rund um XY von Unbekannter Toter
8 12.01.2017 14:40goto
von Unbekannter Toter • Zugriffe: 1292

Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tom80s
Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1531 Themen und 19244 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de