#1096

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 02.01.2017 11:07
von XYmittendrin • 569 Beiträge

Hallo liebe XY-Rätselfreunde,
erstmal ein schönes, frohes, glückliches und frieliches neues Jahr 2017 Wieder mal ein klasse Liste von Uli, Ich hätte jetzt auch noch den Fall Beatrix Hemmerle von Juni 1990 genannt, aber der ist ja auch schon eingetragen wurden von Dir Uli.
Das gibt auch wieder eine große Liste mit den Bierkugeln.
3. Fälle schon mal dafür
September 1980 FF1 Unbekannte tote verbrannt. Kripo Kaiserslautern Zwei Kripobeamte mit Bierkugeln
Mai 1985 FF 1 Sexualverbrechen an einer Frau Kripo Iserlohn auch Bierkugeln verhanden
Oktober 1985 FF1 Mord an Karl-Hinrich Linau Lottomilionär Kripo Hamburg Bierkugeln in seiner Kneipe
Allen nochmal ein frohes neues Jahr und viele herzliche Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#1097

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 02.01.2017 11:15
von schildi • 856 Beiträge

Hallo XYmittendrin!
Vielen Dank für deine richtigen Antworten-darauf eine . Mir fällt noch spontan ein Klassiker ein, kleiner Tipp: lief Mitte der 1980er.
Viel Spaß weiterhin beim Raten und einen schönen Gruß von schildi


"Bitte denken Sie daran! Wer uns nicht einschaltet, der kann uns nicht sehen!" (Schlußwort von Butz Peters aus der Sendung vom 06.10.2000)
"Er bestellt sich zwar ein Bier, aber trinken wird er es nicht mehr." (Sprechertext Wolfgang Grönebaum aus dem YOGTZE-Fall, FF 1, 12.04.1985)
"Die Kriminalität hat manchmal ein häßliches Gesicht." (Zitat von Ede aus der Sendung vom 11.12.1981 wegen einem schrecklichen Bild von einem unbekannten Toten)
nach oben springen

#1098

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 02.01.2017 13:11
von Ede-Fan • 580 Beiträge

Der von Schildi angedeutete Klassiker könnte der FF1 vom 12.04.1985 (YOGTZE) sein. Günther S. bestellt im Papillon noch eine Bierkugel, aber trinken wird er sie nicht mehr.

nach oben springen

#1099

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 02.01.2017 13:51
von schildi • 856 Beiträge

Hallo Ede-Fan!
Das ist genau der Klassiker, den ich gemeint habe, darauf natürlich eine. Außerdem ist das mein absoluter Lieblingsfall aus fast 50 Jahren XY.
So denn, einen schönen Gruß von schildi


"Bitte denken Sie daran! Wer uns nicht einschaltet, der kann uns nicht sehen!" (Schlußwort von Butz Peters aus der Sendung vom 06.10.2000)
"Er bestellt sich zwar ein Bier, aber trinken wird er es nicht mehr." (Sprechertext Wolfgang Grönebaum aus dem YOGTZE-Fall, FF 1, 12.04.1985)
"Die Kriminalität hat manchmal ein häßliches Gesicht." (Zitat von Ede aus der Sendung vom 11.12.1981 wegen einem schrecklichen Bild von einem unbekannten Toten)
nach oben springen

#1100

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 02.01.2017 14:40
von Oma Thürmann • 705 Beiträge

Die nächste Bierkugel: Sendung vom 30.11.1990, FF 3: Mord an Wachmann und Münzsammler Hans-Dieter K. in Frankfurt/M.


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen

#1101

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 02.01.2017 19:29
von ug68 • 649 Beiträge

Hallo Schildi, ich glaube, es wird Zeit für die Bierkugel-Liste
Sollten in dieser Aufstellung sich noch eventuelle Fehler versteckt haben, könnte es an der liegen, die während der Entstehung neben mir stand und jetzt leider leer ist. Es war kein Kamillentee drin. Prost!
Gruß Uli.



1970er

XY 111 vom 01.12.1978 FF 1; Kripo Lüneburg: Mord an Fleischgroßhändler und St. Pauli-Fan Manfred H.
Hier gab es im Hamburger „Nikolaikeller“ jede Menge Bierkugeln.

XY 113 vom 09.02.1979; FF3; Kripo Kiel: Einbrüche und Hehlerware;
Bierkugeln in Kieler Kneipe

XY 118 vom 07.09.1979 Kripo Stade: Mord an Sparkassen-Filialleiter Günter-Wilhelm D.
Er ging regelmäßig zum Mittagessen mit Bierkugel in einem nahe gelegeneren Restaurant.

1980er
XY 128 vom 05.09.1980 FF1 Kripo Kaiserslautern: Mord an unbekannter Frau.
Drei Kripobeamte mit Bierkugeln am Tisch in einer Bar oder Nachtclub.

XY 129 vom 03.10.1980 Kripo Frankfurt: Raubmord an Juwelier Hans P.
Bierkugeln in der Kegelbahn mit altem Fachwerk.

XY 165 vom 11.05.1984 Kripo Heidelberg: Raubmord an Speditionskaufmann Hans B.
Bierkugeln in Schriesheim bei Treffen mit ehemaligen Kollegen.

XY 174 vom 12.04.1985; FF1; Kripo Hagen: Mord am Lebensmitteltechniker Günther S. (YOG´TZE).
Er bestellt im Papillon noch eine Bierkugel, aber trinken wird er sie nicht mehr.

XY 175 vom 10.05.1985 1985 FF 1; Kripo Iserlohn: Sexualverbrechen an einer Laborantin (Briefkasten).
Ihr Bruder liest nach dem ausgezeichneten Abendessen Zeitung und hat eine Bierkugel auf dem Wohnzimmertisch stehen.

XY 180 vom 25.10.1985 FF1; Kripo Hamburg: Mord an Lottomilionär Karl-Hinrich L.
Bierkugeln in seiner Kneipe

XY 184 vom 11.04.1986 FF1; Kripo Saarbrücken: Vermisstenfall Heinz W.
Bierkugeln in einem Saarbrücker Nachtlokal, in das der vermögende Heinz W. investiert hatte.

XY 220 vom 03.11.1989 FF 1; Kripo Hamburg: Mord an junger Mutter Petra M.
Bierkugeln in Kneipe „Bei Uschi und Heinz“ in Hamburg-Rahlstedt und m Hintergrund läuft Udo Lindenberg mit „ich lieb dich überhaupt nicht mehr.“


1990er

XY 231 vom 30.11.1990, FF 3: Mord an Wachmann und Münzsammler Hans-Dieter K. in Frankfurt/M.
Bierkugeln in einer Wirtschaft in der Waldstraße, die er kannte.

2000er

XY 344 vom 05.04.2002; FF 3; Kripo Nürnberg: Mord am ehemaligen Friseur, Honduras-Fan und „Prahler“ Gerhard B.;
der auch den blinden und taube Pekinesen „Rese“ hatte. Hier gab es Großaufnahmen auf Bierkugeln.

nach oben springen

#1102

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 02.01.2017 20:50
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

02.11.90 FF1 Bäckergeselle und FF3 Rentnermord

23.01.81 FF1 Mord an Reinhold R.


zuletzt bearbeitet 03.01.2017 22:16 | nach oben springen

#1103

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 04.01.2017 19:16
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

23.04.82 Mordfall Alfred W.

nach oben springen

#1104

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 04.01.2017 19:27
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Sendung 08.09.89 Mord an Michael P.

nach oben springen

#1105

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 04.01.2017 19:39
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Sendung 03.07.92 Raub mit Todesfolge an Peter W. in Mainz bei 41:40 ist ein Glas zu sehen, das könnte eine Bierkugel sein, man kann es nicht genau definieren.

nach oben springen

#1106

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 04.01.2017 19:43
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Sendung 15.01.93 Mord an Hotelier FF1

nach oben springen

#1107

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 04.01.2017 19:54
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

03.04.87 Homo Mord an Reinhard M. in Bochum

nach oben springen

#1108

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 04.01.2017 23:10
von ug68 • 649 Beiträge

Hallo Thomas, nachdem Du heute so fleißig XY-Bierkugeln gesammelt hast hier ein Update der Bierkugel-Liste
(Stand 04.01.2017; Neuzugänge ab jetzt in orange)


1970er

XY 111 vom 01.12.1978 FF 1; Kripo Lüneburg: Mord an Fleischgroßhändler und St. Pauli-Fan Manfred H.
Hier gab es im Hamburger „Nikolaikeller“ jede Menge Bierkugeln.

XY 113 vom 09.02.1979; FF3; Kripo Kiel: Einbrüche und Hehlerware;
Bierkugeln in Kieler Kneipe

XY 118 vom 07.09.1979 Kripo Stade: Mord an Sparkassen-Filialleiter Günter-Wilhelm D.
Er ging regelmäßig zum Mittagessen mit Bierkugel in einem nahe gelegeneren Restaurant.

1980er
XY 128 vom 05.09.1980; FF1; Kripo Kaiserslautern: Mord an unbekannter Frau.
Drei Kripobeamte mit Bierkugeln am Tisch in einer Bar oder Nachtclub.

XY 129 vom 03.10.1980; FFx; Kripo Frankfurt: Raubmord an Juwelier Hans P.
Bierkugeln in der Kegelbahn mit altem Fachwerk.

XY 132 vom 23.01.1981 FF1; LPD Stuttgart II: Mord an Ballettlehrer Reinhold R. (Porschemord)
Das spätere Opfer mit Bierkugel in der Diskothek Tao


XY 144 vom 23.04.1982; FF1; Kripo Kripo Kaiserslautern: Mord an Antiquitätenhändler Alfred W.
Bierkugeln im Gasthof zur Waldschenke in Kaiserslautern


XY 165 vom 11.05.1984 Kripo Heidelberg: Raubmord an Speditionskaufmann Hans B.
Bierkugeln in Schriesheim bei Treffen mit ehemaligen Kollegen.

XY 174 vom 12.04.1985; FF1; Kripo Hagen: Mord am Lebensmitteltechniker Günther S. (YOG´TZE).
Er bestellt im Papillon noch eine Bierkugel, aber trinken wird er sie nicht mehr.

XY 175 vom 10.05.1985 1985 FF 1; Kripo Iserlohn: Sexualverbrechen an einer Laborantin (Briefkasten).
Ihr Bruder liest nach dem ausgezeichneten Abendessen Zeitung und hat eine Bierkugel auf dem Wohnzimmertisch stehen.

XY 180 vom 25.10.1985 FF1; Kripo Hamburg: Mord an Lottomilionär Karl-Hinrich L.
Bierkugeln in seiner Kneipe

XY 184 vom 11.04.1986 FF1; Kripo Saarbrücken: Vermisstenfall Heinz W.
Bierkugeln in einem Saarbrücker Nachtlokal, in das der vermögende Heinz W. investiert hatte.

XY 194 vom 03.04.1987 FF 3; Kripo Bochum: Raubmord an Lagerist Reinhard M. in Bochum (Homophile Neigungen)
Bierkugeln in seiner Stammkneipe „Charlys Bummelzug“ im Bochumer Hauptbahnhof.


XY 220 vom 03.11.1989 FF 1; Kripo Hamburg: Mord an junger Mutter Petra M.
Bierkugeln in Kneipe „Bei Uschi und Heinz“ in Hamburg-Rahlstedt und im Hintergrund läuft Udo Lindenberg mit „ich lieb dich überhaupt nicht mehr.“

XY 218 vom 08.09.1989; FF3; Kripo Darmstadt: Mord an Kurierdienst-Betreiber und SportfanMichael P.
Bierkugeln in einer nicht näher benannten Gaststätte, in der das spätere Opfer an einem Spielautomat zu sehen war.


1990er

XY 230 vom 02.11.1990; FF1; Kripo St. Wendel: Mord am Bäckergesellen Rainer Sch.
Bierkugeln in der Gaststätte Post in Mülheim/Mosel

XY 230 vom 02.11.1990 FF3; Kripo Koblenz: Mord an Rentner Adolf W.
Bierkugeln in der Bundesbahn-Kantine in Koblenz, in er das mehrmals in der Woche das Mittagessen einnahm.


XY 231 vom 30.11.1990, FF 3: Mord an Wachmann und Münzsammler Hans-Dieter K. in Frankfurt/M.
Bierkugeln in einer Wirtschaft in der Waldstraße, die er kannte.

XY 247 vom 03.07.1992; FF 3; Kripo Mainz: Raub mit Todesfolge an Tabak-Großhändler Peter W.
Bei 41:40 ist ein Glas zu sehen, das könnte eine Bierkugel sein, man kann es nicht genau definieren.

(Anm: Ich habe mal versucht, das Bierglas zu etwas vergrößern und würde sagen, das man es durchaus als Bierkugel durchgehen lassen kann )
XY-247-FF3-Bierkugel.png - Bild entfernt (keine Rechte)

2000er

XY 344 vom 05.04.2002; FF 3; Kripo Nürnberg: Mord am ehemaligen Friseur, Honduras-Fan und „Prahler“ Gerhard B.;
der auch den blinden und taube Pekinesen „Rese“ hatte. Hier gab es Großaufnahmen auf Bierkugeln.

Gruß Uli

nach oben springen

#1109

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 05.01.2017 21:21
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

HalloUli.

Danke das Du meine Bequemlichkeit unterstützt hast und noch dazu geschrieben hast wo sie in der jeweiligen Folge zu sehen sind. War nicht ganz so schwer sie zu erraten da ich alle folgen schon gesehen habe und daher wusste welche in Frage kommen könnten. Auffällig das Nord-Süd Gefälle, im Süden fas tgar nix,in Hessen, im Westen und Norden alles.


zuletzt bearbeitet 05.01.2017 21:27 | nach oben springen

#1110

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 05.01.2017 21:43
von ug68 • 649 Beiträge

Hallo Thomas,

Das könnte auch daran liegen, dass im Süden das Bier auch besonders gerne in Maßkrügen oder Weißbiergläsern (z.B In auch in XY 235 FF 1; Kripo Memmingen; Der Schrebergarten-Mord am Rentner Manfred K.) getrunken wird.
In so eine Bierkugel geht geht ja fast nix rein!

Gruß Uli

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zwei R Zwei N
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1458 Themen und 18561 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de