#631

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.09.2016 17:11
von XYmittendrin • 569 Beiträge

Hallo Oma Thürmann, genau den FF meinte ich. ein großes Kompliment für dich. Die Mutter wurde ja damals von rowwitha Dierks gespielt


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#632

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.09.2016 17:46
von Oma Thürmann • 705 Beiträge

Genau. Außerdem agierten Sonja Reichelt als Manuela K. und Christiane Blumhoff als ihre Chefin (beide auch regelmäßige XY-Darstellerinnen) sowie Heinrich Schmieder als ihr Freund .


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen

#633

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.09.2016 18:09
von ug68 • 649 Beiträge

Oma Türmann, das wandelnde XY-Lexion, Respekt und Glückwunsch. Ich hatte bei meinem Lösungsvorschlag den Daumen-Hinweis irgendwie nicht beachtet.

Gruß ug68

nach oben springen

#634

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 12.09.2016 21:12
von Ede-Fan • 580 Beiträge

Zitat von XYmittendrin im Beitrag #629
Zitat von Ede-Fan im Beitrag #625
Ich fand es klasse, daß @TheWhite1961 mit Rätsel Nr. 107, Teil 1 an den Mord an Tierärztin Karen O. (FF1 vom 08.06.1984) erinnert hat.

Ich möchte mit Rätsel Nr. 110 gerne daran anknüpfen. Allerdings versuche ich mich auch mal in der alternativen Rätselerstellung. Ich hoffe, daß ich nicht zuviel Kritik einstecken muß.

Von dem Auffindeort des Opfers aus dem oben genannten Rätsel 107/1 befindet sich in 24,0 km Entfernung (lt. Google Maps) der Tatort eines anderen XY-Filmfalls. Um welchen Mordfall handelt es sich?


Hallo Ede-Fan, könnte es der FF 2 Christina Becker sein von Juni 1998 aber ich bin mir nicht ganz isicher


Hallo XYmittendrin,

es ist nicht der Fall der Christina B. vom Juni 1999. Die Entfernungen vom Tatort Karen O. zu den fraglichen Stellen in Münster oder Steinfurt sind allesamt mehr als 50 km. Ich meine für Rätsel 110 einen ungeklärten klassischen Fall aus der Ede-Zeit.

nach oben springen

#635

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 13.09.2016 16:56
von northernstudio • 236 Beiträge

Hallo Ede-Fan, nun hocke ich hier mit Zentimetermaß und kann mir nur diese paar Fälle zusammenreimen:

könnte sein:
"Wesel Dach" 7.9.90, Einbruch auf Supermärkte
oder Kripo Borken, Email-Vergewaltigung, DNA-Überführung ( 29.4.2004)
bzw. auch Einbruch mit ödem Silvester (26.6.81).

Bin ich nah dran?


"He Du, ah wattamall. I pin der Tokter Praun, kannscht du mir de Weg zun Weschtbahof zeiget? Dauert blos zeh Minuthabsautodabei...I must Medigamentet off da Bahn ruffbringa. I gebb diar zeh Moak wennmer mirhülsch..."
nach oben springen

#636

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 13.09.2016 19:00
von XYmittendrin • 569 Beiträge

Zitat von Oma Thürmann im Beitrag #632
Genau. Außerdem agierten Sonja Reichelt als Manuela K. und Christiane Blumhoff als ihre Chefin (beide auch regelmäßige XY-Darstellerinnen) sowie Heinrich Schmieder als ihr Freund .

Hallo Oma Thürmann, auch von mir nochmal ein riesiges Kompliment und Respekt für dich. für deine Beschreibungen. Eva Astor war ja auch eine bekannte XY-Darstellerin (Opfer Anna Hauser) in der gleichen Sendung.
viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#637

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 14.09.2016 14:43
von XYmittendrin • 569 Beiträge

Zitat von Ede-Fan im Beitrag #634
Zitat von XYmittendrin im Beitrag #629
Zitat von Ede-Fan im Beitrag #625
Ich fand es klasse, daß @TheWhite1961 mit Rätsel Nr. 107, Teil 1 an den Mord an Tierärztin Karen O. (FF1 vom 08.06.1984) erinnert hat.

Ich möchte mit Rätsel Nr. 110 gerne daran anknüpfen. Allerdings versuche ich mich auch mal in der alternativen Rätselerstellung. Ich hoffe, daß ich nicht zuviel Kritik einstecken muß.

Von dem Auffindeort des Opfers aus dem oben genannten Rätsel 107/1 befindet sich in 24,0 km Entfernung (lt. Google Maps) der Tatort eines anderen XY-Filmfalls. Um welchen Mordfall handelt es sich?


Hallo Ede-Fan, könnte es der FF 2 Christina Becker sein von Juni 1998 aber ich bin mir nicht ganz isicher


Hallo Oma Thürmann
es ist nicht der Fall der Christina B. vom Juni 1999. Die Entfernungen vom Tatort Karen O. zu den fraglichen Stellen in Münster oder Steinfurt sind allesamt mehr als 50 km. Ich meine für Rätsel 110 einen ungeklärten klassischen Fall aus der Ede-Zeit.


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#638

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 15.09.2016 15:49
von XYmittendrin • 569 Beiträge

Zitat von XYmittendrin im Beitrag #637
Zitat von Ede-Fan im Beitrag #634
Zitat von XYmittendrin im Beitrag #629
Zitat von Ede-Fan im Beitrag #625
Ich fand es klasse, daß @TheWhite1961 mit Rätsel Nr. 107, Teil 1 an den Mord an Tierärztin Karen O. (FF1 vom 08.06.1984) erinnert hat.

Ich möchte mit Rätsel Nr. 110 gerne daran anknüpfen. Allerdings versuche ich mich auch mal in der alternativen Rätselerstellung. Ich hoffe, daß ich nicht zuviel Kritik einstecken muß.

Von dem Auffindeort des Opfers aus dem oben genannten Rätsel 107/1 befindet sich in 24,0 km Entfernung (lt. Google Maps) der Tatort eines anderen XY-Filmfalls. Um welchen Mordfall handelt es sich?


Hallo Ede-Fan, könnte es der FF 2 Christina Becker sein von Juni 1998 aber ich bin mir nicht ganz isicher


Hallo Oma Thürmann
es ist nicht der Fall der Christina B. vom Juni 1999. Die Entfernungen vom Tatort Karen O. zu den fraglichen Stellen in Münster oder Steinfurt sind allesamt mehr als 50 km. Ich meine für Rätsel 110 einen ungeklärten klassischen Fall aus der Ede-Zeit.



Hallo Ede-Fan , ist das Rätsel 110 die Münsterland-Mordserie vom April 1975. Die Morde geschahen ja auch im Bereich Münster, weil ja für den Fall Oehme auch die Kripo Münster zuständig war. Allerdings müssest du dan anoch sagen, welche dieser Frauen in der Nähe von Karen Oehme gefunden wurden ist
Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#639

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 15.09.2016 17:17
von XYmittendrin • 569 Beiträge

Zitat von XYmittendrin im Beitrag #638
Zitat von XYmittendrin im Beitrag #637
Zitat von Ede-Fan im Beitrag #634
Zitat von XYmittendrin im Beitrag #629
Zitat von Ede-Fan im Beitrag #625
Ich fand es klasse, daß @TheWhite1961 mit Rätsel Nr. 107, Teil 1 an den Mord an Tierärztin Karen O. (FF1 vom 08.06.1984) erinnert hat.

Ich möchte mit Rätsel Nr. 110 gerne daran anknüpfen. Allerdings versuche ich mich auch mal in der alternativen Rätselerstellung. Ich hoffe, daß ich nicht zuviel Kritik einstecken muß.

Von dem Auffindeort des Opfers aus dem oben genannten Rätsel 107/1 befindet sich in 24,0 km Entfernung (lt. Google Maps) der Tatort eines anderen XY-Filmfalls. Um welchen Mordfall handelt es sich?


Hallo Ede-Fan, könnte es der FF 2 Christina Becker sein von Juni 1998 aber ich bin mir nicht ganz isicher


Hallo Oma Thürmann
es ist nicht der Fall der Christina B. vom Juni 1999. Die Entfernungen vom Tatort Karen O. zu den fraglichen Stellen in Münster oder Steinfurt sind allesamt mehr als 50 km. Ich meine für Rätsel 110 einen ungeklärten klassischen Fall aus der Ede-Zeit.



Hallo Ede-Fan , ist das Rätsel 110 die Münsterland-Mordserie vom April 1975. Die Morde geschahen ja auch im Bereich Münster, weil ja für den Fall Oehme auch die Kripo Münster zuständig war. Allerdings müssest du dan anoch sagen, welche dieser Frauen in der Nähe von Karen Oehme gefunden wurden ist. Könnte es auch der Hertha-See-Mord sein aus Juli 1977 sein?
Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#640

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 20.09.2016 14:20
von XYmittendrin • 569 Beiträge

Hallo liebe Fans,

da schon seit Tagen niemand mehr ein Rätsel gibt, will ich jetzt gerne mal Rätsel 111 stellen:

1. ZH 62658
2. Tauben in Venedig und Mailänder Dom
3. Hollerstraße
4. Mahlertshof
Viel Spaß und Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren

zuletzt bearbeitet 20.09.2016 14:24 | nach oben springen

#641

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 20.09.2016 21:21
von Ludwig • 523 Beiträge

Hallo zusammen,

die Tauben in Venedig und der Mailänder Dom stammen aus der Julisendung von 1980 (Filmfall 1), dem Doppelmord an Yvonne und Lisa Crosby an einer Landstraße bei Roulans.
Am Parkplatz Mahlertshof an der A7 bin ich kürzlich vorbeigefahren; hier wurde die Leiche von Irmgard Eddiks gefunden (FF2, Sendung vom 6.11.19999).

Viele Grüße
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)
nach oben springen

#642

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 20.09.2016 21:45
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Ludwig wie gewohnt gut...bin am Sonntag und gestern auch an 3 Autobahnmordparkplätzen...Sonntag Hofoldinger Forst ...Fall Gertraud Herzog und Parkplatz Rohrbach...Bartholomäus Fritsch, gestern Rasthof Dollenberg Kerstin Scheib

nach oben springen

#643

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 21.09.2016 13:29
von XYmittendrin • 569 Beiträge

Hallo Ludwig, die Antworten sind natürlich alle korrekt. Meinen Glückwunsch für dich. Zu 1. kann ich noch sagen das es ein Klassiker aus den 70zigern war.
Zu 3 hatte was mit einer Kneipe aus den 90zigern zu tun.
Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen

#644

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 22.09.2016 01:35
von TheWhite1961 • 1.160 Beiträge

Zu 1. Christoph Ketterer, Fahrschul Opel Rekord.

nach oben springen

#645

RE: XY - Der Rätselthread

in XY-Fangemeinde 22.09.2016 12:14
von XYmittendrin • 569 Beiträge

Zitat von TheWhite1961 im Beitrag #644
Zu 1. Christoph Ketterer, Fahrschul Opel Rekord.

Hallo Thomas, natürlich war das Christoph Ketterer. Meinen Glückwunsch für Dich. Zu Nr. 3 kann ich noch sagen, das das Opfer ein 57jähriger Mann war, Kneipe und aus den 90zigern..Dein Beitrag vorher mit den Parkplätzen hätte auch sehr gut gepasst als Frage 112. Aber ich habe auch noch ein paar Autobahnparkplätze und -rasthöfe auf Lager.
Viele Grüße XYmittendrin


Guten Abend , meine Damen und Herren
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zwei R Zwei N
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1458 Themen und 18561 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de