#1

06.09.2002 SF 3 (Kripo Erding) Vermisstenfall Marija M.

in Studiofälle 31.10.2014 18:42
von bastian2410 • 1.610 Beiträge

Zur Zeit sind ja viele neue Folgen online, so daß ich wieder etwas dem Recherche- Fieber verfallen bin. Hier zum o.g. Fall ein paar Infos, die über Google nicht abrufbar sind.

Die 67-jährige Marija M. wollte im Mai 2002 mit dem Bus von Kroatien Verwandte in Deutschland besuchen - dort kam sie jedoch nie an. Laut xy Sendung vom September 2002 wurde sie das letzte Mal während einer Rastpause auf dem Rastplatz Vaterstetten-Ost (A 99) bei München gesehen. Als nach 10 Minuten der Bus die Fahrt fortsetzte, war die Kroatin nicht mehr am Bord- ihr Fehlen wurde jedoch erst Minuten später nach Fortsetzung der Fahrt bemerkt. Der Bus kehrte um, Marija M. blieb jedoch verschwunden. Tagelang wurde das unwegsame und weitläufige Gelände um den Rastplatz in Bayern nach der Vermissten erfolglos abgesucht.

Ein Jahr später- im April 2003- wurde die skelettierte Leiche der 67- jährigen in Treglwang in der Steiermark nur 300m weit vom Rastplatz "Schloss Paltenstein" von einem Landwirt entdeckt- unter einem Baumstamm eingeklemmt.

Unglaublich, aber wahr. Das Reisegruppe hatte Marija M. bereits über 300 km zuvor in Österreich auf dem Rastplatz "Schloss Paltenstein" in Österreich vergessen. Die Ermittler waren somit mit widersprüchlichen Angaben der Mitreisenden und des Busfahrers konfrontiert, die ausgesagt hatten, Marija M. sei erst in Deutschland vermisst wurden.

Die gerichtsmedizinische Untersuchung ergab jedoch, dass Fremdverschulden auszuschließen ist. Die Frau ist statt zum Parkplatz in die andere Richtung gegangen und dürfte sich in der Finsternis verirrt haben. Wahrscheinlich ist sie ausgerutscht, hat sich dabei verletzt und konnte sich nicht mehr selbständig befreien.

(Quelle: Kleine Zeitung Ausgabe 1.4.2003 Treglwang: Leiche einer Kroatin nach fast einem Jahr gefunden)


Zwei Fälle, die wieder einmal nachdenklich machen, gerade im Hinblick auf das Anhalterunwesen." (Zitat Zimmermann FF 3 17.01.1986)

zuletzt bearbeitet 02.11.2014 04:51 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
13.09.1968 FF 1 (Kripo Wuppertal) Fahndung nach Xaver Vinciguerra/ FF 2 16.01.1976 (Kripo Köln/München) Hertie- Raub
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
6 21.02.2021 20:24goto
von ug68 • Zugriffe: 307
Morde an Kinder und Jugendliche
Erstellt im Forum Filmfälle von XYmittendrin
2 28.01.2019 01:45goto
von Schildi1976 • Zugriffe: 1052
Fälle, deren Aufklärung nicht in XY bekanntgegeben wurde
Erstellt im Forum Filmfälle von Heimo
25 02.02.2013 21:20goto
von Paul Schremser • Zugriffe: 12786
Netakte-Diskussion (Übernahme vom alten Forum)
Erstellt im Forum Filmfälle von XY-Webmaster
28 23.02.2009 20:40goto
von bdvogel • Zugriffe: 7874
Fahrkarte erhobener Daumen - die Anhaltermorde bei XY
Erstellt im Forum Filmfälle von Ludwig
66 28.08.2019 11:13goto
von XYmittendrin • Zugriffe: 19224
02.11.84 FF 1 (Kripo Hamburg) Raubmord an Günter T. und Überfälle
Erstellt im Forum Filmfälle von Heimo
10 23.10.2009 19:21goto
von bastian2410 • Zugriffe: 1200
09.06.2010 FF 5 (Kripo Itzehoe) Überfall und versuchter Mord an alter Dame in Elmshorn (? 05.07.2010)
Erstellt im Forum Filmfälle von kwieen
7 14.02.2013 07:08goto
von bd-vogel • Zugriffe: 1277
26.02.1987 SF 5 (Fall 8, Kripo Mainz) Kriminalfälle aus Rhein-Main - Teil 2: Der Fall Manuela R.
Erstellt im Forum Studiofälle von TheWhite1961
6 02.04.2017 08:11goto
von TheWhite1961 • Zugriffe: 3846
Update Netakte 2008/2009
Erstellt im Forum Filmfälle von Heimo
179 26.01.2017 21:19goto
von Iqbalhillmann • Zugriffe: 32797

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1671 Themen und 20062 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de