#1

6.11.1992 FF1 (LGK Niederösterreich) "Autobahnphantom Wien"

in Filmfälle 08.09.2013 14:17
von Urgestein • 7 Beiträge

Das LGK Niederösterreich behandelte damals eine Reihe von ungeklärten Raubüberfallen an verschiedenen Rastplätzen auf den österreichischen Autobahnen. Unter anderem Erschoss der Täter einen Autofahrer aus Honkong, der in Deutschland einen Freund besucht hat und nun auf der Durchreise war.
Momentan gibt es noch keine weiteren Anhaltspunkte für die österreichischen Behörden. Der Fall liegt schon sehr lange zurück und es könnte sein, dass er nie aufgeklärt wird.


Moin Leute. Ich bin schon lange XY Fan und freue mich hier im Forum zu sein.

zuletzt bearbeitet 04.12.2013 19:46 | nach oben springen

#2

RE: 6.12.1992 FF1 "Autobahnphantom Wien"

in Filmfälle 29.09.2013 01:57
von Eckes981 • 54 Beiträge

Interessant finde ich, dass man bei Google zu dem entsprechenden Fall wirklich ausschließlich Verweise auf XY-nahe Seiten, aber auf keinen einzigen Zeitungsartikel findet.
Offenbar hinterließ der Fall in Österreich nun doch nicht die nachhaltigen Spuren, dass sich eine Zeitung Jahre später noch einmal des Falls angenommen hätte oder die Gendarmerien noch einmal einen Versuch gestartet hätten, mit Hilfe der Medien die Öffentlichkeit zu suchen.

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dina04
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1566 Themen und 19561 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de