#61

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 20.10.2017 21:53
von MSVFan • 33 Beiträge

Guten Abend zusammen,

ich habe heute Abend mal versucht via Email Kontakt zum Ersteller des XY-Wiki aufzunehmen. Leider scheinbar keine Chance, alles kommt zurück. Ich betreibe blogxy.de und finde es sehr schade, dass immer mehr private Projekte rund um XY aus dem Netz verschwinden. Ich habe mich mal an die Arbeit gemacht und auf einem privaten Server ein Mediawiki aufgesetzt und bin dabei, die Daten aus dem alten xywiki zu sichern und wieder bearbeitbar zu machen. Eine sehr mühsame Arbeit. Ich wäre aber gerne bereit, diese Arbeit auf mich zu nehmen und die alte xywiki dann wieder im selben Design zu hosten, dafür bräuchte ich allerdings ein "Go" des Erstellers.

Sollte also irgendjemand einen Kontakt haben, immer her damit! ;)

Viele Grüße
Wolfgang

nach oben springen

#62

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 21.10.2017 11:08
von MSVFan • 33 Beiträge

Ein paar weitere Infos von mir: Ich habe die alte Wiki mittels eines Wayback Machine Downloaders gesichert. Diese greift sämtliche Daten mit allen ermittelbaren Timestamps ab. Leider hat sich dabei herausgestellt, dass doch große Teile der Wiki fehlen. Hierbei ist ein klares Muster erkennbar: Befindet sich in der Überschrift (und damit im Link) ein Umlaut, wurden die Seiten nicht archiviert.
Daher fehlen Dinge wie die Übersichtsseiten zu Büchern, Besonderen Filmfällen, Sprüchen etc. Die Sendungsseiten sind Gottseidank davon nicht betroffen. Noch habe ich aber nicht überprüft, ob alle wiederhergestellt werden konnten.

Bisher habe ich, teilweise gezwungenermaßen, folgende Änderungen zur Ursprungsseite vorgenommen:

- sämtliche YouTube-Links entfernt
- Statistiken zum Online-Abruf als Video entfernt
- sämtliches Material zu Vorsicht Falle aufgrund fast vollständig fehlender Inhalte entfernt
- Übersicht als Tafel unauffindbar, daher vorerst entfernt
- Kategorien vorerst entfernt, darunter auch die Sortierung anhand der Delikte
- Nicht erwähnte Aufklärungen entfernt da unauffindbar, fragliche Relevanz
- Besondere Filmfälle leider unauffindbar, müssen komplett neu erarbeitet werden - keine Ahnung woran das liegt, evtl. am Slash in der Überschrift, auf jeden Fall hat die Wayback Machine nichts davon gesichert (evtl. private Archive?)
- Links entfernt da entweder nicht mehr erreichbar, veraltet und dazu unvollständig
- Abschnitt XY-Wiki bearbeiten / mitmachen mit Mustern zur Erstellung einer Sendung, Beschreibung eines Filmfalls etc. entfernt da unvollständig oder veraltet, müsste neu erstellt werden

Nun werde ich zunächst die Sendungsübersichten auf den Stand 2016 bringen und danach schauen, was sich von den Spezial-Seiten noch retten lässt. Zustimmung vorausgesetzt werde ich die Seite dann wieder online zur Verfügung stellen und hoffen, dass sich eine gute Truppe zusammen findet, die die fehlenden Sendungen bis heute nachträgt. Bei den Spezialsendungen fehlen bspw. die Vorsicht Betrug! - Ausgaben ebenfalls natürlich noch. Außerdem müssen etwaige Quellen zu Klärungen wiedergefunden werden. Teilweise sind die hinterlegten Links nicht mehr erreichbar oder gar nicht erst vorhanden...


zuletzt bearbeitet 21.10.2017 11:20 | nach oben springen

#63

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 21.10.2017 16:25
von XY Suchti • 9 Beiträge

Hallo MSVFan,

finde es klasse, dass du dich damit auseinandersetzt und dir so viel Zeit dafür nimmst. Ich für meinen Teil liebe XY und würde wenn es dann soweit ist, mitarbeiten und helfen. War auch im alten Wiki angemeldet, kenne die Arbeitsweise von MediaWiki demnach ein bisschen.

Liebe Grüße
Sebastian

nach oben springen

#64

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 25.10.2017 17:48
von MSVFan • 33 Beiträge

Liebe XY-Fangemeinde,

ich bin inzwischen beim Einpflegen der alten Inhalte ganz gut vorangekommen und im Jahr 1992 angelangt. Ich bin ganz zuversichtlich, dass ich die restlichen Inhalte bis zum / am Wochenende dann auch noch eingepflegt bekomme. Leider hat sich bestätigt, dass viele Seiten schlicht verloren gegangen sind, eure Mithilfe ist also wirklich gefragt. Auch eine Dokumentation, wie die Sendungen anzulegen und über die Filmfälle zu berichten ist, müsste wieder erstellt werden.

Ich habe mich - obwohl die Wiki bisher nur halb fertig ist - nun dazu entschieden, die Seite schonmal online zu stellen. Im Grunde hat sich zu früher nicht viel verändert, so dass die User, die schon an der alten Wiki mitgearbeitet haben, sich schnell zurecht finden sollten: die XYwiki findet ihr unter wiki.blogxy.de und ihr seid herzlich eingeladen euch dort anzumelden. Ich habe die Wiki so eingestellt, dass eine Anmeldung nötig ist, um Inhalte zu ändern und neue Seiten anzulegen. Kritik und Feedback sind natürlich gerne gesehen. Einzige große Änderung in der Usability ist, dass die Seite nun responsive ist, sie also auf euer Smartphone o.ä. angepasst wird, sobald ihr sie dort öffnet.

Viele Grüße und einen informativen Abend mit XY und anschließender Dokumentation
Wolfgang

P.S. Auf der Startseite findet ihr ganz unten einen Hinweis auf Inhalte, die aus der alten Wiki nicht übernommen werden konnten.


zuletzt bearbeitet 25.10.2017 17:49 | nach oben springen

#65

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 29.10.2017 19:08
von Ludwig • 547 Beiträge

Hallo Wolfgang,

dafür, dass Du Dich dieser aufwändigen Arbeit angenommen hast, gebührt Dir meiner Ansicht nach der XY-Preis!

Viele Grüße
Ludwig


Hier hält aber auch der Bus zur Siedlung Muckensturm, den Anja benutzt, wenn sie bei Dunkelheit allein nach Hause kommt.
(Sendung vom 15.01.1988, Filmfall 1, Mord an Anja A.)
Ihr Interesse gilt, so wie das von Tausenden Gleichaltriger, heißer Musik und effektvoll ausgeleuchteten Discotheken.
(Sendung vom 06.04.1979, Filmfall 1, Sexualmord an Christiane "Kiki" M.)
nach oben springen

#66

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 31.10.2017 13:27
von Oma Thürmann • 731 Beiträge

Hab die Liste der Darsteller in der wiederbelebten Wiki aktualisiert, ist jetzt wahlweise alphabetisch oder nach Rollenanzahl sortierbar.

Großen Dank an Wolfgang für den Neustart des Projekts!


Auch die neuen Blumen wird Heidi B. mit sich herumtragen, bis sie verwelkt sind.
Sie besitzt keine Vase und auch keinen Platz, wohin sie die Blumen stellen könnte. (19.06.1970, FF 2)

nach oben springen

#67

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 31.10.2017 19:22
von ug68 • 666 Beiträge

Ich möchte mich dem großen Dank an Wolfgang gerne anschließen und erweitere um ein Dankeschön an Oma Thürmann für die supertolle Liste der Darsteller! Außerdem würde ich mich (und bestimmt nicht nur ich) freuen, noch mehr alte Bekannte von hier in der neuen „Baustelle” zu treffen.
Gruß Uli.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Das ist der Rollstuhl, meine Damen und Herren, den die Täter in Neckargemünd benutzt haben“.

Eduard Zimmermann am Schluss eines sehr kurzren Filmfalles, nachdem einer der beiden Täter nach seiner „Wunderheilung“ den nicht mehr benötigten Rolli aus dem Film direkt ins XY-Studio geschoben hatte. Ede fing ihn schließlich äußerst elegant auf.

XY 181 vom 29.11.1985; FF 3; Kripo Heidelberg: Raubüberfall mit Rollstuhl.
nach oben springen

#68

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 01.11.2017 11:51
von Marie Marchand • 45 Beiträge

Auch von mir ein ganz herzliches Dankeschön an Wolfgang für die Wiederherstellung des Wikis!

Ich habe mich auch schon angemeldet, aber bis jetzt noch nichts geschrieben... kommt sicher noch. Gibt es einen Grund dafür, dass die Kategorien entfernt wurden bzw. sollen sie wieder angelegt werden? (Ich wäre dabei!)

Ein weiteres Danke an Oma Thürmann für die Darsteller-Übersicht, die man jetzt sortieren kann!


Er trägt einen Oberlippenbart, also einen Schnauz.
nach oben springen

#69

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 02.11.2017 15:21
von XYmittendrin • 599 Beiträge

Hallo lieber Wolfgang,
auch ich sage nochmal vielen herzlichen Dank für die neue Wiki. Einfach grandios unsere neuer Aufbau.
Auch natürlich an unsere Oma (Darsteller) und Uli (Studiofälle der 70ziger).

Ich mache ja jetzt erstmal die Studiofälle von 1993 bis 2007 fertig, soweit wie es halt geht. Es wäre natürlich auch klasse, wenn sich weitere Mitglieder dort anmelden würden.
Vielleicht steigt ja nächstes Jahr Duisburg ja auf in die erste Liga und wird dann Meister. Ich drücke Dir beide Daumen dafür.

Viele liebe Grüße Euer Stefan


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Den Bildschirm zur Verbrechensbekämpfung einzusetzen.
Erster Satz von Ede in XY vom 20. Oktober 1967

Schau mal Papa, was ist denn das "Da wachsen Haare aus dem Boden
November 1970 FF3 Unbekannte Tote bei Heidelberg (Bodenhaare)

Und nun auf vielfachem Wunsch eine Zeitansage "es ist ganz genau 11 Uhr
Dezember 1971 FF1 Mord an Carmen Kampa bei Bremen

Ich brauche Hilfe, Anja
Dezember 1979 Vermißtenfall Anja Beggers

Diese Plastikschale, meine Damen und Herren, habe ichals ich sie zum ersten Mal gesehen habe, zunächst für ein Küchengerät gehalten
Juni 1995 FF3 Mord an Jasmin Giebermann und Yvonne Herborn

Und was hat er gemacht Im Freundeskreis damit geprahlt Am Freitag bin ich in XY Er hatte Pech
Oktober 1994 FF1 Mülltonnenkiller und zwei versuchte Mordanschläge auf einer Waldlichtung im Salzburger Land
Ede`s klasse Einleitung dazu

Wollen Sie auch eine Dusche, Frau Spinner. Nee lieber nicht, gib`s den Büschen, die haben`s nötiger
Gartenschlauchszene Januar 1977 Mord an Renate und Irma Spinner Akazienweg

Mensch, die geht wie n Wackelpudding. Ha hat`s wohl nötig
April 1986 Hammermädchen in S-Bahn Hamburg versuchter Mord

Ach laß sie doch, die sind doch total unterbelichtet, Außer dem dämlichen Fußball haben die doch nicht`s im Kopf.
WM 1986 Deutschland-Argentienen 2:3 in Mexiko
Gutes Zitat von Jutta im Waldbad Lindenfels
Juli 1987 FF1 Mord an Jutta Hoffmann (Nogggereis)

Die 200. Sendung ist gelaufen. Das Jubiläum ist vorbei Der XY-Alltag hat uns wieder
Ede am Anfang von Dezember 1987
So `n Mist die kontrollieren. Hast Du keinen Ausweis dabei Quatsch, die lassen mich doch nicht rein erst ab 18.
Ja und jetzt. Komm erst mal raus Dazu der Song Gloria von Umberto Totzi
Mord an Tina Würth (Plastikpaket)

zuletzt bearbeitet 02.11.2017 15:22 | nach oben springen

#70

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 02.11.2017 19:03
von thebuggy242 • 6 Beiträge

find ich grandios das dies neu aufgebaut wird. ich werd mal schauen, inwiefern ich mich da auch noch einbringen kann. schade dass es von der alten xy-wiki kein backup gibt.

P.S.: Gegen Duisburg haben wir mal wegen Platzsperre in Ludwigshafen gespielt. 2. Liga Anfang der 90er.

nach oben springen

#71

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 09.11.2017 23:36
von Gerry_Ghost • 2 Beiträge

Möchte mich bei Wolfgang und allen anderen Beteiligten für Ihre Arbeit herzlich bedanken! Freue mich sehr, dass diese tolle Datenbank wieder online ist!

nach oben springen

#72

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 10.11.2017 16:42
von Heimo • 1.285 Beiträge

Hallo Wolfgang,

ganz herzlichen Dank für deine Mühe.

nach oben springen

#73

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 10.11.2017 17:57
von Tencars • 1 Beitrag

So, auf die Idee, das Wiki einzuspielen, bicn ich auch gekommen ;-). Ich habe die letzten Folgen mal reingeschrieben, können gerne übernommen werden: http://xy.bullshit.wiki

nach oben springen

#74

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 14.11.2017 18:03
von MSVFan • 33 Beiträge

Liebe Foren-User,

nun schaue ich nach längerer Zeit und der für dieses Jahr hoffentlich früh überstandenen kleinen "Winter-Grippe" hier mal wieder rein. Vielen Dank für die zahlreichen "Blumen" und an alle, die bereits mithelfen, die Wiki wieder auf den aktuellsten Stand zu bringen. Ein besonderer Dank an Tencars, der mir die von ihm erstellten Einträge zu den letzten Sendungen ganz unkompliziert und in nettem Austausch via Mail überlassen hat.

Nun fehlen noch die Einträge zu vier regulären XY-Ausgaben und zu drei Sondersendungen, aber das kriegen wir mit Sicherheit noch nachgetragen! ;) Alle anderen Sendungen müssen nach und nach ergänzt und aktualisiert werden, aber da sind einige fleißige Helferlein von euch ja schon bei der Arbeit.

Vor lauter Wiki habe ich blogxy.de etwas vernachlässigt, muss dringend den Blogartikel zur morgigen Sendung fertig stellen.
Daher seid für heute herzlich gegrüßt und scheut euch nicht, weiterhin in der Wiki fleißig mitzuhelfen! ;)

Wolfgang

P.S. Ach und weil es hier ja auch vermehrt um meinen Benutzernamen und Fußball ging:Derzeit können wir uns ja nicht beklagen und man hat den Eindruck, dass nach tristen Jahren nun endlich wieder Leute am Ruder stehen, die den Verein wirtschaftlich wieder in ruhige Bahnen lenken. Und irgendwann, irgendwann einmal, spiel'n die Zebras wieder international! ;) Naja, träumen darf man ja...


zuletzt bearbeitet 14.11.2017 18:06 | nach oben springen

#75

RE: XY-Wiki offline

in XY-Fangemeinde 14.11.2017 18:13
von MSVFan • 33 Beiträge

Zitat von Marie Marchand im Beitrag #68
Gibt es einen Grund dafür, dass die Kategorien entfernt wurden bzw. sollen sie wieder angelegt werden? (Ich wäre dabei!)


Die Kategorien waren so ohne weiteres - und vielleicht auch weil ich bis dato von MediaWiki als System so gar keine Ahnung hatte - nicht zu übernehmen. Daher habe ich sie erst einmal weggelassen. Gerade eine Kategorisierung nach Delikten und Tatorten fände wahrscheinlich nicht nur ich sehr interessant.

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schicksal des Vorsicht-Falle-Forums
Erstellt im Forum Extra: Vorsicht Falle von Günther Stoll
1 16.03.2017 15:36goto
von Berlin85 • Zugriffe: 1131
Autokino-Mord 1962
Erstellt im Forum Off Topic von northernstudio
1 12.04.2015 20:03goto
von northernstudio • Zugriffe: 601
Xy Wiki wiederherstellen
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von seppelchen
0 26.09.2014 16:56goto
von seppelchen • Zugriffe: 862
Aufklärung xy-Fälle
Erstellt im Forum Off Topic von derralf
9 01.02.2014 09:49goto
von derralf • Zugriffe: 688
... auch Blättel möchte sich vorstellen!
Erstellt im Forum XY-Fangemeinde von Blättel
1 10.12.2009 07:00goto
von Heimo • Zugriffe: 268
Tatorte in der XY-Wiki
Erstellt im Forum Off Topic von Laniol
8 02.08.2008 14:32goto
von uschi • Zugriffe: 1878
Update Netakte 2008/2009
Erstellt im Forum Filmfälle von Heimo
179 26.01.2017 21:19goto
von Iqbalhillmann • Zugriffe: 29171
Spam-Attacken auf XY-Wiki
Erstellt im Forum Off Topic von GrausigerFund
2 10.06.2008 18:09goto
von Lemmy • Zugriffe: 780

Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Liebscher
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1490 Themen und 18908 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de