#1

Erpresser-Anruf aus Telefonzelle

in Kriminalität 14.08.2011 22:54
von Triskel99 • 1 Beitrag
Hallo,
ich hoffe, dass ich hier in diesem Forum nicht völlig off Topic bin.
Es geht um eine Erinnerung an einen Kriminalfall, den ich als Kind im TV gesehen habe. Ich weiss nicht mehr, ob es
reine Fiktion war oder ob es ein echter Fall war. Meine Erinnerungen sind - das ganze muss so ca. Ende der 1970er bis 1980 gewesen sein -
nur noch sehr schwach.

Es ging darum, dass ein erneuter Anruf eines Erpressers/Entführers innerhalb eines engen Zeitfensters erwartet wurde und ausserdem
war wohl davon auszugehen, das sich der Erpresser von einer Telefonzelle innerhalb einer Stadt (wohl eine große Stadt wie München)
aus melden wird.

Neben allen Telefonzellen wurden nun zivile Fahnder positioniert, die sich nahe der Telefonzelle aufhielten. In dem Moment, als der
Erpresseranruf tatsächlich erfolgte heulten in der ganzen Stadt die (Luftschutz)sirnen auf und die zivilen Polizisten stürmten die
observierten Telefonzellen - sofern von dort gesprochen wurde - und entrissen dem verdutzten Nutzer den Telefonhörer um zu
prüfen, mit wem gesprochen wurde.

Dabei wurde dann tatsächlich der Erpresser ertappt und konnte sofort festgenommen werden.

Kann sich irgendwer an diese Szene erinnern?

Sachdienliche Hinweise nehme ich gerne entgegen.
nach oben springen

#2

Re: Erpresser-Anruf aus Telefonzelle

in Kriminalität 17.08.2011 07:54
von Jiri Brei • 563 Beiträge
Hallo,
die Szene kommt mir ganz dunkel bekannt vor.
War definitv nicht in XY sondern Fiktion.
Ich vermute entweder "Der Alte" oder "Tatort", mit Tendenz zum Tatort, es könnte möglichewrweise die Folge 14 "Münchner Kindl" sein...
Kannst ja mal auf tatort-fundus.de im Forum nachfragen.
Wenn Du Erfolg hattest, kannst Du ja evtl. Bescheid geben, ob ich richtig lag.

JB
nach oben springen

#3

Re: Erpresser-Anruf aus Telefonzelle

in Kriminalität 17.08.2011 15:58
von Konrad Gedöns • 69 Beiträge
Grüezi Triskel99,

das mit den Luftschutzsirenen war aus der Reihe Stahlnetz die Folge "Rehe", diese stellte sehr genau den ersten Fall von Kindesentführung in der Bundesrepublik Deutschland dar, die Entführung und Ermordung des siebenjährigen Joachim Göhner aus Stuttgart im April 1958.

Allerdings wurde der Entführer dadurch nicht geschnappt, sondern erst später:

Die Stimme des Entführers wurde bei einem Anruf mitgeschnitten und nach dem Fund der Leiche des Kindes im Radio ausgestrahlt. Die Hinweise aus der Bevölkerung führten tatsächlich zum Täter.

Näheres in der wikipedia beziehungsweise im www, z. B. hier:

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41761418.html

Die Sache mit der Festnahme in der Telefonzelle ist eine Verwechslung bzw. Vermischung mit anderen Kriminalfällen bzw. Filmen. Das gab es z. B. im echten Fall "Dagobert" alias Arno Funke, der wurde in einer Telefonzelle bzw. unmittelbar nach dem Verlassen derselben festgenommen.

Auf wiaderluage

Konrad
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
FF 1 25.09.1998 (Kantonspolizei Zürich) Mordfall Roland Glaser- Der Mörder mit der FILA- Kappe
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
1 16.02.2021 22:33goto
von bastian2410 • Zugriffe: 118
SF 1 05.12.1980 (Kripo Waldshut) Entführungsfall Eva St. (und Entführungs-/Mordfall Cornelia Becker)
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
0 24.03.2020 03:09goto
von bastian2410 • Zugriffe: 326
03.05.1996 FF3 (Kripo Oldenburg-Land) Banküberfall Groß Ippener
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
0 22.03.2020 23:46goto
von bastian2410 • Zugriffe: 150
08.09.1989 FF1/ SF 1 11.01.1991 (Sicherheitsbüro Wien) Review Fallkomplex "Favoritenmorde" - die Mordfälle Alexandra Schriefl, Christina Beranek und Nicole Strau
Erstellt im Forum Filmfälle von bastian2410
15 10.07.2019 05:03goto
von Johanna-Kleine • Zugriffe: 3516
EXISTIERENDE THREADS zu einzelnen Verbrechen (Linkliste)
Erstellt im Forum Kriminalität von Heimo
0 11.01.2014 16:54goto
von Heimo • Zugriffe: 4899
Sendung vom 05.09 2012
Erstellt im Forum XY-Hauptsendungen von bd-vogel
44 18.04.2016 11:37goto
von vorsichtfalle • Zugriffe: 5024
7.9.1990 SF 2 (Kripo Hamburg) Fahndung nach Andreas Leyendecker
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
3 03.07.2012 20:00goto
von Klient • Zugriffe: 2405
10.04.1992 SF 7 (Kripo Nürnberg) Fahndung nach einem unbekannten Bankräuber (später: Fall Stellwag)
Erstellt im Forum Studiofälle von bastian2410
6 23.03.2011 04:03goto
von bastian2410 • Zugriffe: 2975
Mysteriöser Anruf (Kripo Nordhausen)
Erstellt im Forum Kriminalität von schokolinski
4 02.05.2008 08:30goto
von pyk • Zugriffe: 2424

Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1661 Themen und 20005 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de